Aktuelle Zeit: 24.03.2019 14:49:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Modul Burgdorf
BeitragVerfasst: 23.02.2019 23:22:40 
Offline

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 553
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: -
- Lüneburg - Lehrte
Huhu

ich möchte hier mal einen kleinen Zwischenstand aus Burgdorf liefern. Das Modul ist das letzte Verbindungsstück zwischen Celle und und Lehrte. Es beginnt direkt am Esig Burgdorf und endet vor dem Esig Lehrte, ist auch 7 km lang und beinhaltet zudem den Hp Aligse.
Alwin und Christian haben in Lehrte ja schon sehr gut vorgelegt, dem wollen Dennis und Ich natürlich nicht nachstehen :P Der verlängerte Fahrplan ist auch schon in Arbeit beim Thomas R.
Hier mal 2 Bilder vom Bauzustand:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Grüße


Zuletzt geändert von TheShow2006 am 12.03.2019 12:36:52, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Burgdorf
BeitragVerfasst: 24.02.2019 09:48:54 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 14
Registriert: 05.05.2018
Beiträge: 269
Wohnort: Ronshausen (Bei Bebra; KBS 605)
Aktuelle Projekte: Fiktiver Fahrplan Obernjesa - Göttingen
Screenshots hochladen
Guten Morgen,
bei eurem Bautempo wird es einem ja schwindelig... 8o :wow Jedenfalls ist (oder wird) auch dieses Modul mal wieder super!

_________________
Liebe Grüße Paul
Züge sind meine Leidenschaft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Burgdorf
BeitragVerfasst: 24.02.2019 20:58:14 
Offline

Registriert: 21.11.2006
Beiträge: 180
Hallo,

kurz eine Frage:

Der Übergang vom Schotter zur anschließenden Vegetationszone sieht bei Zusi häufig aus wie mit dem Lineal gezogen und daher auffällig unnatürlich. Gibt es in Zusi eine Möglichkeit das mit wenig Aufwand zu ändern?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Burgdorf
BeitragVerfasst: 25.02.2019 14:49:34 
Offline

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 553
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: -
- Lüneburg - Lehrte
Moin,

welche Kante meinst du denn speziell? Den Übergang von Schotter zu Rasen oder den Übergang zwischen Rasen und anderen Landschaftstexturen?

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Burgdorf
BeitragVerfasst: 25.02.2019 17:37:25 
Offline

Alter: 43
Registriert: 08.06.2018
Beiträge: 59
Wohnort: Giesen bei Hildesheim
Aktuelle Projekte: Lehrte & Umland
Moin!

Man, geht ja echt voran...der Raiffeisen-Komplex ist super gelungen!

_________________
Grüße, Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Burgdorf
BeitragVerfasst: 04.03.2019 17:38:24 
Offline

Registriert: 21.11.2006
Beiträge: 180
TheShow2006 hat geschrieben:
Moin,

welche Kante meinst du denn speziell? Den Übergang von Schotter zu Rasen oder den Übergang zwischen Rasen und anderen Landschaftstexturen?

Grüße


Ich meine die Kante zwischen Schotter und Rasen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Burgdorf
BeitragVerfasst: 09.03.2019 16:40:07 
Offline

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 553
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: -
- Lüneburg - Lehrte
Klaus Peterson hat geschrieben:
Ich meine die Kante zwischen Schotter und Rasen.

Ich habe das ganze mal noch ein wenig entschärft, siehe Bilder oben.

Kurzer Zwischenstand: Es geht weiter gut voran. Nach Alwin's Videos über Lehrte Ost/West sind wir sehr bemüht das Ganze mal langsam zum Ende zu bringen. :]

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Burgdorf
BeitragVerfasst: 09.03.2019 16:50:40 
Offline

Registriert: 21.11.2006
Beiträge: 180
TheShow2006 hat geschrieben:
Klaus Peterson hat geschrieben:
Ich meine die Kante zwischen Schotter und Rasen.

Ich habe das ganze mal noch ein wenig entschärft, siehe Bilder oben.



Grüße

... und wie ich finde, gut gelungen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Burgdorf
BeitragVerfasst: 11.03.2019 17:27:55 
Offline

Registriert: 20.04.2013
Beiträge: 99
Sieht doch sehr gut aus :) Auf dem zweiten Bild ist mir jedoch aufgefallen, dass die Schienenköpfe des stillgelegten Gleises blank sind, denke mal, dass das nicht so sein sollte? ;)

Ansonsten darf man sich ja schonmal richtig drauf freuen :)

Wird es in Burgdorf auch die Anschlussbedienung über diese eine Strecke geben, die da ewig weit parallel läuft?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Burgdorf
BeitragVerfasst: 11.03.2019 17:32:17 
Offline

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 553
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: -
- Lüneburg - Lehrte
Ah, danke für den Hinweis mit der Schienenoberkante, wird natürlich gleich geändert.

Das lange parallel verlaufende Gleis, welches du meinst, ist in Ehlershausen. Ja, das kann man da auch befahren, da haben wir uns was nettes überlegt wieder. :]

Grüße


Zuletzt geändert von TheShow2006 am 11.03.2019 17:33:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Michael Klein und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.018s | 15 Queries | GZIP : Off ]