Aktuelle Zeit: 15.08.2018 07:35:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Modul Bergkamen
BeitragVerfasst: 08.08.2018 20:16:23 
Offline

Alter: 45
Registriert: 16.01.2009
Beiträge: 190
Wohnort: Haidlfing
Aktuelle Projekte: Oberaden - Pelkum
Hallo zusammen,

hier ein Blick auf den Gleisplan des Moduls Bergkamen:

Bild

Ich bin noch versucht das Industriegelände und die Zeche, so wie nebenan in Pelkum, in ein eigenes Modul auszulagern.

Des weiteren stellt sich die Frage wie weit die künstlerische Freiheit gehen soll: Zahlreiche Gleisanschlüsse von Zechen waren zum Stand der IvL-Pläne schon abgebaut, ich würde da aber ein, manchmal sogar beide, Augen zudrücken.

Bitte teilt Eure Meinung zu diesen zwei Punkten.

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Bergkamen
BeitragVerfasst: 08.08.2018 20:47:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2394
Christian Sch. hat geschrieben:
Zahlreiche Gleisanschlüsse von Zechen waren zum Stand der IvL-Pläne schon abgebaut, ich würde da aber ein, manchmal sogar beide, Augen zudrücken.
Grundsätzlich sehe ich das genauso (ist ja im Prinzip auch Alwins Politik).
Zur Auslagerung des Bergwerkes: da hast ja eh noch bis zur ZPA-Abnahme von Pelkum und „Bergwerk Ost“ Zeit, da kannst du dann sicherlich auch deine eigenen Erfahrungen einfließen lassen. Ich persönlich denke, dass man jetzt gerade bei weiter Sichtbarkeit auch nicht zu sehr aufsplitten muss, was das zur angegebenen Örtlichkeit bedeutet muss man dann aber im Einzelfall betrachten.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Bergkamen
BeitragVerfasst: 08.08.2018 20:48:55 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 09.04.2003
Beiträge: 1670
Wohnort: Bochum
Hallo Christian,
Monopol und Schering würde ich auf dem Modul belassen, beides liegt ja unmittelbar am Güterbahnhof und ist nicht zu komplex. Ältere kleine Gleisanschlüsse würde ich als stillgelegt darstellen, so bleibt die Strecke interessant. Gerade auf der Nordstrecke sind ja wirklich viele Anschlüsse verloren gegangen.
Viele Grüße,
Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Bergkamen
BeitragVerfasst: 09.08.2018 17:22:28 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 13
Registriert: 05.05.2018
Beiträge: 121
Wohnort: Ronshausen (Bei Bebra; KBS 605)
Aktuelle Projekte: Einarbeitung Fahrplanbau
Christian Sch.: Für alle deine Module ein großer Respekt meinerseits!
Und wegen gestern nochmal Entschuldigung. :respekt :tup :tup :tup

_________________
Züge sind meine Leidenschaft! :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.015s | 14 Queries | GZIP : Off ]