Aktuelle Zeit: 21.09.2018 03:53:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [erledigt] Fp speichern: Bezüge in untergeordnete Dateien
BeitragVerfasst: 15.04.2018 15:53:23 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5912
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Die Funktion "Speichern unter" im Fahrplaneditor muss meines Erachtens etwas intelligenter werden. Wir haben es im Moment häufiger mit Fahrplanverlängerungen unter neuem Dateinamen zu tun. Dabei schlägt immer wieder folgendes Problem zu:

Bild

Dieser Fahrplan hieß früher "Fahrplan2005_05-00Uhr_Fiktive_S-Bahn_Ruhrtalbahn". Dann wurde er per "Speichern unter" umbenannt in "Fiktive_S-Bahn_Ruhrtalbahn_2005_Froendenberg". Insbesondere in den timetable-Dateien bleiben aber jede Menge Bezüge auf den alten Namen zurück. Das tückische ist: Solange der alte Fahrplan noch parallel existiert, meckert die Verwaltung da auch nicht drüber, und das Problem fällt gar nicht auf. Es fällt erst dann auf, wenn der verlängerte Fahrplan in den offiziellen Bestand rüber soll, und dann alleinstehend existieren muss. Sowas dann bei großen Fahrplänen von Hand richtigzustellen, verursacht beim ZPA jedesmal stundenlange Arbeit (und wenn ich den Autor zwingen würde, das selber zu tun, würde es wahrscheinlich noch länger dauern).

Also: Mein Wunsch ist, dass bei "Speichern unter" alle Bezüge auf den neuen Namen umgeändert werden. Und zwar auch in den untergeordneten timetable.xml. Es gibt nämlich auch keinen vernünftigen Grund, warum ein Fahrplan auf trn-Dateien und timetables außerhalb seines eigenen Fahrplanverzeichnisses verweisen sollte. Sowas ist ohnehin in 100 % der Fälle immer ein Fehler, der abgestellt werden muss.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Carsten Hölscher am 24.06.2018 13:01:01, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fpl-Editor Speichern unter: Bezüge in untergeordnete Dat
BeitragVerfasst: 15.04.2018 16:13:08 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 43
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1416
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Ich als Autor bin gerne bereit das Korigieren der Verknüpfungen zu übernehmen, auch wenn es lange dauert. Ich habe meine Hausaufgaben in dem Bereich nicht ordentlich ausgeführt und werde das berichtigen. Das sehe ich definitiv nicht als Aufgabe des ZPAs an, meine falschen Sachen zu korrigieren. Das ZPA darf in Zukunft gerne die Arbeit zurückweisen und auf den Tisch klopfen und sagen: So nicht! Super wäre, wenn ich eine Liste bekommen würde, was ich alle korrigieren muss.

Michael

PS. Ich habe da vieles händisch mit Notepad++ gestrickt. Ich bin mir nicht sicher, ob der Fpl-Eddi da an allem Schuld hat. Damals wusste ich mir noch nicht anders zu helfen. Wahrscheinlich treten die Probleme in den weiteren Verlängerungen auch noch auf. Ich schaue mir das an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fpl-Editor Speichern unter: Bezüge in untergeordnete Dat
BeitragVerfasst: 15.04.2018 16:57:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2001
Beiträge: 374
Wohnort: Augsburg
Aktuelle Projekte: Augsburg-Donauwörth
Hallo!

Falls an der "Speichern unter"-Funktion herumgeschraubt werden sollte würde ich mir wünschen, dass man im Rahmen des "Speichern unter" Vorgangs auch gleich einen neuen Gültigkeitstag für den Fahrplan vorwählen kann, der dann in alle Züge eingetragen wird.

Anwendungsfall: Man möchte einen Fahrplan in ein neues Fahrplanjahr überführen, z.B. 2017 in 2018.

Markus

_________________
Der Blog zum Streckenbauprojekt Augsburg-Donauwörth:
http://www.zusi-team-sued.de


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fpl-Editor Speichern unter: Bezüge in untergeordnete Dat
BeitragVerfasst: 15.04.2018 17:02:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2490
Alwin Meschede hat geschrieben:
Wir haben es im Moment häufiger mit Fahrplanverlängerungen unter neuem Dateinamen zu tun.
Darf ich erwähnen, dass ich damit nicht uneingeschränkt glücklich bin, weil es die Übersicht über Änderungen durch ein SVN-Diff erschwert, ohne dass dem ein wirklicher Nutzen gegenübersteht?

(Soll jetzt aber keine Kritik an dem Wunsch an sich sein.)

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fpl-Editor Speichern unter: Bezüge in untergeordnete Dat
BeitragVerfasst: 15.04.2018 17:11:01 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5912
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Michael Springer hat geschrieben:
Das sehe ich definitiv nicht als Aufgabe des ZPAs an, meine falschen Sachen zu korrigieren.


Dein Fahrplan oben aus dem Beispielbild war ein einfach gelagerter Fall, wo man die Sache gut per Suchen+Ersetzen greifen konnte. Das Grundproblem tritt aber mitunter auch in komplizierterer Form auf. Ich habe schon Fälle erlebt, wo ein Fahrplan aus drei alten Ordnern zusammengeklaubt war. Auf Hinweis an den Autor meldete der zurück "ich sehe das Problem nicht, bei mir kommen diese Verwaltungsmeldungen nicht". Konnten sie auch nicht, weil man die Meldungen nur sehen kann wenn man den Fahrplan in eine saubere Umgebung verpflanzt. Nachdem man alles korrigiert hatte, musste man noch drei oder vier Runden drehen, weil durch die falschen Bezüge bestimmte Dateien beim Export nicht mitkamen. Diese Dateien enthielten selber wieder falsche Bezüge, so dass sich dieses Karussell noch weiter im Kreis drehte :rolleyes: Deshalb wünsche ich mir eine technische Lösung hierfür.

F. Schn. hat geschrieben:
Darf ich erwähnen, dass ich damit nicht uneingeschränkt glücklich bin, weil es die Übersicht über Änderungen durch ein SVN-Diff erschwert, ohne dass dem ein wirklicher Nutzen gegenübersteht?


Wir hatten es auch schon anders probiert. Das Ergebnis war: Ein Nutzer fand ein Problem in der bis Freienohl reichenden Version des Fahrplans. Autor ans ZPA: "Kann ich nicht korrigieren, weil ich nur noch die nach Fröndenberg verlängerte Version vorliegen habe". Fröndenberg war aber für die nächsten zwei Jahre noch nicht auslieferungsfertig. Ende vom Lied: Die Korrekturarbeit blieb an mir hängen :tdw Durch die Fahrpläne mit unterschiedlichen Namen können die Autoren schonmal vorarbeiten, damit sichergestellt ist dass zu neuen Streckenmodulen auch sofort ein passend verlängerter Fahrplan bereitsteht. Jetzt sage bitte niemand "aber es gibt doch Branches und SVN!". Ja, die gibt es. Aber die meisten Fahrplanautoren sind keine SVN-Götter.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 15.04.2018 17:17:37, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fpl-Editor Speichern unter: Bezüge in untergeordnete Dat
BeitragVerfasst: 15.04.2018 17:34:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2490
OT und ohnehin ein seeehr extrem Advanced topic:
Alwin Meschede hat geschrieben:
Konnten sie auch nicht, weil man die Meldungen nur sehen kann wenn man den Fahrplan in eine saubere Umgebung verpflanzt.
Alwin Meschede hat geschrieben:
weil ich nur noch die nach Fröndenberg verlängerte Version vorliegen habe
Für mehrere aufeinander aufbauende Datenordner in Zusi! ;) (Das erkläre ich aber erst bei Nachfrage.)*

Alwin Meschede hat geschrieben:
aber es gibt doch Branches und SVN!
Ja, das ist auch eine Alternative. Woran liegt es denn? Einfach am Wissen (also an fehlenden YT-Tutorials) oder am Willen?

(Das kopieren halte ich aber für die schlechteste Lösung.)


* Edit: Damit ich den Begriff wiederfindet bzw. ihr schon mal googlen könnt: Überlagertes Dateisystem (bzw in dem Fall Pseudo-Dateisystem) Edit2: Beispiel für ein vollwertiges Dateisystem in Linux: https://de.wikipedia.org/wiki/Aufs

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 15.04.2018 18:25:51, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fpl-Editor Speichern unter: Bezüge in untergeordnete Dat
BeitragVerfasst: 15.04.2018 18:50:47 
Offline

Alter: 56
Registriert: 09.11.2002
Beiträge: 5531
Aktuelle Projekte: Modellbahn Digitalisieren, mal in Zusi 3 vor der Rente die Demostrecke bauen...
Hallo,

sowohl mit svn als auch mit überlagernden Dateisystemem fährst du den 08/15 nicht PC-Affinen Author an die Wand.
Das ist Denen einfach zu viel Arbeit. Die Wollen ein Fahrplan/Strecke bauen, der Rest muss in Zusi drin sein.

Eine Einfach Lösung kann meines Erachtens nur Zusintern erfolgen, in dem es ein Datenbestand Entwicklung und eine Datenbestand Offizeller Stand gibt,
und die Umschaltung über einen Zusi-Schalter beim Start (oder wo auch immer) erfolgt.

MfG

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fpl-Editor Speichern unter: Bezüge in untergeordnete Dat
BeitragVerfasst: 15.04.2018 20:55:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18354
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Fröndenberg-Hagen und Nebenstrecken
F(R)S-Bauer hat geschrieben:
Eine Einfach Lösung kann meines Erachtens nur Zusintern erfolgen, in dem es ein Datenbestand Entwicklung und eine Datenbestand Offizeller Stand gibt,
und die Umschaltung über einen Zusi-Schalter beim Start (oder wo auch immer) erfolgt.


Das passende Werkzeug nennt sich "Dateiverwaltung". ;) Löst aber leider nicht das Problem der Nachpflege von offiziellen Bestandsdaten, wenn dort ein Fehler zu korrigieren ist.

Die Krux liegt zuweilen in der recht verbreiteten Unart, neben einem gemeinsamen Dateibestand (Bastlerverzeichnis) auch noch diverse lokale Extra-Grabe-Verzeichnisse zu pflegen. Die Motivation hierfür habe ich bis heute nicht rausbekommen, aber das Vorgehen hat sich bei zahlreichen Teilnehmern eingebürgert. Ich übernehme auch immer mal wieder die ehrenvolle Aufgabe, auf fehlende Dateien hinzuweisen bzw. Pfade auszubessern.

Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [erledigt] Fp speichern: Bezüge in untergeordnete Dateie
BeitragVerfasst: 24.06.2018 13:01:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 27949
Wohnort: Braunschweig
Die gewünschte Funktion ist in der nächsten Version enthalten.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.020s | 18 Queries | GZIP : Off ]