Aktuelle Zeit: 21.10.2018 14:26:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ÖBB-Eigenheiten
BeitragVerfasst: 16.03.2018 22:50:23 
Offline

Registriert: 02.01.2016
Beiträge: 114
Wie angekündigt poste ich mal meine Wunschliste ans Zusi-Christkind ;):

  • ÖBB-Sifa
  • Nachbremsventil: Direkte Bremse bremst nur unter 3,5 bar in der HLL mit (Nachbremsventil kann ein- und ausgeschalten werden)
  • Hochdruckfüllstoß inklusive Angleichen: Füllen mit 7 bar für max. 14 Sekunden, anschließend fällt Druck auf 5,4 bar
  • 1044: Maximale Beschleunigung im AFB-Betrieb individuell einstellbar (anstatt fix 0,5m/s²)

Nice to have wären auch folgende Details:
  • Hohe Abbremsung wird unterdrückt, wenn E-Bremse mit mehr als n A (zB 600 A bei 1x42, 400 A bei 1x44)
  • Zusatzbremse alt (zB 1142) mit den Stellungen VBr (rastend): - Br (tastend) - 0 - Lö (tastend) - Vlö (tastend)
  • Zusatzbremse neu (zB Taurus) mit den Stellungen VBr (rastend): - Br (tastend) - Abschluss (rastend) - Lö (tastend) - Vlö (rastend); ist diese während der Fahrt nicht in Vlö, dann kommt nach
    40 Sekunden bzw. 700m eine Störungsmeldung, dann Zwangsbremsung
  • 1044: Festhaltebremse als Ersatz für Federspeicherbremse: Bremszylinder auf 3,2 bar
  • 1044: v-max-Überwachung: Impulssperre falls Geschwindigkeit > 83 km/h (Hilfsfahrschalter) bzw. > 176 km/h

Diese Dinge betreffen mehrheitlich Loks, die (bald) im Bestand sind. Für die Zukunft gäbe es noch einiges, was Zusi momentan noch nicht kann, z.B. die dreistufigen Auf-Befehle von 4010 und 4030. Ein umfassendes Interface für externe Skripten/dlls würde Carsten da wohl längerfristig entlasten.

Gernot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ÖBB-Eigenheiten
BeitragVerfasst: 16.03.2018 22:53:18 
Offline

Registriert: 18.08.2017
Beiträge: 29
Wohnort: München
Servus,

darf man fragen, was an einer ÖBB Sifa anders ist, als an einer ‚normalen‘?

Lg Moritz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ÖBB-Eigenheiten
BeitragVerfasst: 16.03.2018 23:16:30 
Offline

Registriert: 02.01.2016
Beiträge: 114
Die meisten etwas älteren österreichischen Loks haben eine Weg/Weg-Sifa: 900m > Summer, 75m > Horn, 75m > Zwangsbremsung.

Gernot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ÖBB-Eigenheiten
BeitragVerfasst: 17.03.2018 14:11:57 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5936
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
gehowa hat geschrieben:
1044: Maximale Beschleunigung im AFB-Betrieb individuell einstellbar (anstatt fix 0,5m/s²)


Das ist übrigens keine rein österreichische Fragestellung. Beim Vectron ist es zum Beispiel auch so, dass die 0,5 m/s2 nur gelten, wenn man am Display "Güterzug" eingestellt hat. Stellt man die Lok auf "Reisezug" um, dann liegt der Beschleunigungszielwert der AFB bei 1,2 m/s2.

Sinnvoll wäre also wohl, dass man im Führerstandseditor in der AFB-Baugruppe zwei Eingabefelder "Beschleunigung Gz" und "Beschleunigung Rz" schafft. Der Simulator würde die dann auswerten je nach im Fahrplaneditor eingestelltem Zugtyp .

gehowa hat geschrieben:
1044: Festhaltebremse als Ersatz für Federspeicherbremse: Bremszylinder auf 3,2 bar


Das geht bereits über die Baugruppe Zusatzbremse im Fahrzeugeditor.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 17.03.2018 14:14:04, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ÖBB-Eigenheiten
BeitragVerfasst: 17.03.2018 15:10:16 
Offline

Registriert: 02.01.2016
Beiträge: 114
Alwin Meschede hat geschrieben:
Das geht bereits über die Baugruppe Zusatzbremse im Fahrzeugeditor.

Bei der 1144 (und, wie ich gerade gesehen habe, 1142) wird die Festhaltebremse allerdings nur aktiv, wenn der Stromabnehmerschalter in '0' ist. Das ist jetzt nicht so wahnsinnig wichtig, aber wenn es sowas wie "Bremszylinder feste Stufe" im Führerstandseditor gäbe, könnte man sowohl diese Festhaltebremse als auch Vbr / Vlö der Zusatzbremse realisieren.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.021s | 16 Queries | GZIP : Off ]