Feste Fahrbahnen der Bauformen Züblin und Rheda-Züblin

Hier werden Wünsche für zukünftige neue Funktionen der Software gesammelt.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
pabo2001
Beiträge: 175
Registriert: 10.04.2017 19:48:00
Aktuelle Projekte: BR 407 & BR 408

Re: Feste Fahrbahnen der Bauformen Züblin und Rheda-Züblin

#21 Beitrag von pabo2001 »

Mein Gedanke dahinter war, zu jeder Bauart eine performancesparende Variante (Es gibt übrigens nur einen Registry-Eintrag für alle drei Züblin-Varianten - also insgesamt zwei) zu haben, die man beispielsweise in Tunneln einbauen kann. Solange nichts dagegen spricht, nur die Formkurven zu verwenden, ginge das natürlich auch.
Zutritt zum Zusi3-Discord-Server: https://discord.gg/BGP26jf3VC

MBT Kuhl
Beiträge: 603
Registriert: 27.01.2015 22:16:44
Aktuelle Projekte: Wilhelmsburg, Eurodual, Restarbeiten an Fahrzeugen
Wohnort: Teletubbieland

Re: Feste Fahrbahnen der Bauformen Züblin und Rheda-Züblin

#22 Beitrag von MBT Kuhl »

Michael Springer hat geschrieben: 21.05.2021 06:20:32 Ich hab für die Augsburger Straßenbahn mal so 'ne Quasi-Meterspur im Asphalt/Beton-Look erschaffen. [...]
Hallo Michael,

wolltest Du die Straßenbahn mit Oberleitungen versehen? Ich experimentiere mit Fahrleitungen, die ich komplett in Blender erstelle. Das finde ich einfacher, weil ich fehlende Teile sofort bauen und einbauen kann, ohne einpflegen in den Datenbestand. Fahrleitungen von Straßenbahnen folgen keinem so starren System, daher finde ich, kann man diese einfacher in Blender erstellen.

Grüße
Moritz
Am farbigen Abglanz haben wir das Leben.
If you think, you're ugly, please don't try to get yourself electrocuted. It might have the opposite effect.

Leonard K.
Beiträge: 516
Registriert: 12.06.2020 19:03:07
Aktuelle Projekte: Schwarzenfeld, Schwandorf
Augsburg-Donauwörth

Re: Feste Fahrbahnen der Bauformen Züblin und Rheda-Züblin

#23 Beitrag von Leonard K. »

In Augsburg-Oberhausen hatte ich mal versucht, mit den Bordmitteln von Zusi ein Stück Straßenbahn mit Oberleitung zu versehen.
Der Erfolg war wohl eher mäßig, denn ich wurde von einem Teammitglied gebeten, die Konstruktion wieder abzubauen :P

Jetzt wird die Fahrleitung der Straßenbahn nur durch Masten angedeutet.

Benutzeravatar
Thomas U.
Beiträge: 3113
Registriert: 15.03.2004 16:39:15
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Feste Fahrbahnen der Bauformen Züblin und Rheda-Züblin

#24 Beitrag von Thomas U. »

Solange man die Straßenbahnstrecke nicht auch befahren kann, dürfte das wohl auch ausreichen :D

Benutzeravatar
Michael_Poschmann
Beiträge: 19711
Registriert: 05.11.2001 15:11:18
Aktuelle Projekte: Finalisierung Großraum Hagen
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)

Re: Feste Fahrbahnen der Bauformen Züblin und Rheda-Züblin

#25 Beitrag von Michael_Poschmann »

Hallo in die Runde,

im Bestand gibt es eine Formkurve für die Feste Fahrbahn Bauart Rheda-Sengeberg.
Wie ist hier der Einbau vorgesehen, gibt es hier spezielle Kniffe? Nach meiner Wahrnehmung liegen die Schienen ein gutes Stück über der Fahrbahn, wenn man den üblichen Weg "Formkurve entlang Gleis anwenden" nutzt.
Weitere Frage, wie geht man beim Einbau der Bauart ÖBB Porr vor, welcher Parametersatz empfiehlt sich hier?
Für sachdienliche Hinweise bin ich dankbar.

Grüße
Michael

Benutzeravatar
Michael Springer
Beiträge: 2707
Registriert: 24.06.2002 16:22:44
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Feste Fahrbahnen der Bauformen Züblin und Rheda-Züblin

#26 Beitrag von Michael Springer »

Ist bei Alwin im Wiki was dabei an Infos? Klick

Alwin Meschede
Beiträge: 8118
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Feste Fahrbahnen der Bauformen Züblin und Rheda-Züblin

#27 Beitrag von Alwin Meschede »

Zu den Formkurven gehört jeweils auch eine Schwellen-lod.ls3, die alle 0,65 cm auf die Detailkacheln zu importieren ist.
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Benutzeravatar
Michael_Poschmann
Beiträge: 19711
Registriert: 05.11.2001 15:11:18
Aktuelle Projekte: Finalisierung Großraum Hagen
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)

Re: Feste Fahrbahnen der Bauformen Züblin und Rheda-Züblin

#28 Beitrag von Michael_Poschmann »

Ok, danke für die Anleitung.

Grüße
Michael

Alwin Meschede
Beiträge: 8118
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Feste Fahrbahnen der Bauformen Züblin und Rheda-Züblin

#29 Beitrag von Alwin Meschede »

Das Feste-Fahrbahn-Züblin/Weiche6000-3700-Paket ist als Beta markiert. Ist das noch aktuell? Da war doch eigentlich nur noch umstritten, ob man auch Oberbaudefinitionen für den Gleisplaneditor mit ausliefert, die aber kein ernsthafter Streckenbauer nutzen wird. Sonst sieht der Inhalt des Pakets doch gut aus, oder übersehe ich was?
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Benutzeravatar
pabo2001
Beiträge: 175
Registriert: 10.04.2017 19:48:00
Aktuelle Projekte: BR 407 & BR 408

Re: Feste Fahrbahnen der Bauformen Züblin und Rheda-Züblin

#30 Beitrag von pabo2001 »

Ja, ich hatte mich auch schon vor einiger Zeit gefragt, weshalb das Paket plötzlich als Beta-Version gekennzeichnet ist. Bis jetzt hatte ich leider noch keine Zeit und Lust, mir das noch einmal anzuschauen. Wie wollen wir das handhaben? Das Paket so lassen oder noch einmal ohne Oberbaudefinitionen neu einreichen und ggf. noch andere Sachen korrigieren? Letzteres würde ich aber frühestens in 14 Tagen hinbekommen.
Zutritt zum Zusi3-Discord-Server: https://discord.gg/BGP26jf3VC

Alwin Meschede
Beiträge: 8118
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Feste Fahrbahnen der Bauformen Züblin und Rheda-Züblin

#31 Beitrag von Alwin Meschede »

Das mit der Oberbaudefinition steht ja sowieso nur im Begleittext für Carsten. Er muss das einfach nur galant übersehen ;) Gibt es denn wirklich noch was zu korrigieren am Inhalt?
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Benutzeravatar
pabo2001
Beiträge: 175
Registriert: 10.04.2017 19:48:00
Aktuelle Projekte: BR 407 & BR 408

Re: Feste Fahrbahnen der Bauformen Züblin und Rheda-Züblin

#32 Beitrag von pabo2001 »

Alwin Meschede hat geschrieben: 09.04.2022 19:30:45 Gibt es denn wirklich noch was zu korrigieren am Inhalt?
Nicht dass ich wüsste. Ich bin vsl. erst wieder in 14 Tagen an meinem Zusi-PC. Daher kann ich auch nicht noch einmal in das Paket schauen. Da ich es damals aber als Nicht-Beta-Version hochgeladen hatte, sollte es rein inhaltlich reif zur Veröffentlichung sein. Ob es ggf. noch Fehler enthält, die korrigiert werden müssten, kann ich dir nicht sagen. Wenn du sagst, das Paket sieht gut aus, kann es aus meiner Sicht in den offiziellen Bestand.
Zutritt zum Zusi3-Discord-Server: https://discord.gg/BGP26jf3VC

Antworten