Aktuelle Zeit: 09.08.2020 10:19:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen Weichen und Gittermasten
BeitragVerfasst: 19.01.2020 20:40:29 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 72
Registriert: 06.09.2019
Beiträge: 229
Wohnort: Rheinberg
Hallo,
ich habe zwei Fragen.
1. Weichen nachbearbeiten bei besonderer Situation, mechanischer Antrieb links, Laterne rechts ...
Bild
Funktioniert das mit der normalen Nachbarbeitung oder muss hier per Hand eingegriffen werden?

2. Folgende Besonderheit, dünne und dicke Masten, gibt es den dicken in Zusi oder muss ich hier skalieren?
Bild

Kleine Info am Rande, die ÖBB hat aktuell Gleise in Rheinkamp angemietet. (Siemens hatte hier auch schon seine neuesten Züge stehen incl. Security, Eurostar (Kanaltunnelzug) und ICE waren hier auch schon zu Gast).

Gruß Dieter

_________________
https://dk-nbahn.de ---> Projekt RB31 https://dk-nbahn.de/ba/rb31.php


Zuletzt geändert von dk48 am 19.01.2020 20:40:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen Weichen und Gittermasten
BeitragVerfasst: 19.01.2020 21:12:16 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 27
Registriert: 03.10.2016
Beiträge: 538
Wohnort: Waghäusel
Aktuelle Projekte: Ebs-/Ezs-Oberleitungen
dk48 hat geschrieben:
2. Folgende Besonderheit, dünne und dicke Masten, gibt es den dicken in Zusi oder muss ich hier skalieren?
Entweder du behilfst dir mit "QTW_Gittermast18m_3146.lod" im Ordner "Catenary\Deutschland\Turmmaste", oder du wartest bis jemand das Teil nachbaut.
Von meiner Seite haben Aufsetz-Winkelmaste derzeit keine Priorität. Zumindest mit den Ezs-Zeichnungen für den abgebildeten Mast könnte ich dir aber aushelfen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen Weichen und Gittermasten
BeitragVerfasst: 20.01.2020 10:50:58 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 72
Registriert: 06.09.2019
Beiträge: 229
Wohnort: Rheinberg
Fabian, danke für die schnelle Antwort, eine Zeichnung wäre hilfreich. Dann würde ich den Mast selbst bauen.
Von der Sorte scheint es in Rheinkamp zwei zu geben. Eine Idee warum zwischen den dünnen zwei dicke stehen?
Aus der Ferne sind diese Unterschiede kaum zu erkennen - es war reiner Zufall, dass ich das Foto an dieser Stelle machen konnte, normal kommt dort nicht hin.
Gruß Dieter

_________________
https://dk-nbahn.de ---> Projekt RB31 https://dk-nbahn.de/ba/rb31.php


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.019s | 16 Queries | GZIP : Off ]