Aktuelle Zeit: 21.09.2020 11:58:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Steuerwagen-MFD im Lok-Führerstand nutzen
BeitragVerfasst: 18.06.2017 14:31:59 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 54
Registriert: 13.11.2011
Beiträge: 225
Hallo zusammen,

als (zur Zeit noch) reiner Laptop-Fahrer habe ich mir den Bildschirm folgendermaßen eingeteilt: im linken Drittel EBu und MFD, in den rechten zwei Dritteln Streckenansicht und rechts oben die Manometer. Also wie im nachfolgenden Bild, nur statt der Führerstandsansicht eben die Streckenansicht:
Bild

Die Führerstandsansicht habe ich deswegen mal dargestellt, damit mein Problem sichtbar wird: Ich nutze beim Fahren mit der 218 das MFD "Stwg. 766/767/768 mit BR218". Die Fahrstufe und dynamische Bremse wird im MFD aber nicht richtig angezeigt, die anderen Anzeigen (Geschwindigkeit, Sifa, PZB) stimmen.

Ich habe zur Kontrolle ZusiMeter eingesetzt und gesehen, dass da für "Fahrstufe" Werte > 15 erscheinen. Außerdem schreibt der TCP Converter reproduzierbar beim Wechsel von Fahrstufe 0 auf 1 "Schalte in den Zugmodus" und sofort danach "Schalte in den Steuerwagenmodus":
Bild
Bei allen anderen Fahrstufenübergängen, egal auf rauf oder runter, passiert an dieser Stelle nichts.

In Unkenntnis der Zusammenhänge frage ich mal in die Runde, was zu tun wäre, um die Fahrstufen-/Dyn. Bremsenanzeige des Steuerwagen-MFD auch beim Betrieb mit "Lok voraus" nutzbar zu machen.

Gruß
TVT


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerwagen-MFD im Lok-Führerstand nutzen
BeitragVerfasst: 18.06.2017 15:10:36 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6914
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
TVT hat geschrieben:
Ich habe zur Kontrolle ZusiMeter eingesetzt und gesehen, dass da für "Fahrstufe" Werte > 15 erscheinen.


Die Zusi-Lok verwendet intern seit Mai letzten Jahres 150 statt 15 Fahrstufen. Grund war die bessere Ansteuerbarkeit der vorbildgerechten Drehzahlen und Verbesserung des Sounds. Mit nur 15 Stufen fielen die Sprünge hörbar gröblich aus. Bei der dynamischen Bremse das selbe, wobei dort der Sound im Vordergrund stand. Das muss wahrscheinlich dann in ZusiDisplay nachgezogen werden.

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 18.06.2017 15:13:31, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerwagen-MFD im Lok-Führerstand nutzen
BeitragVerfasst: 18.06.2017 19:59:07 
Offline

Alter: 41
Registriert: 10.09.2016
Beiträge: 94
Off-topic Frage an TVT:

Woher hast du das Manometer, das - wie mir scheint - eine Java-Applikation ist?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerwagen-MFD im Lok-Führerstand nutzen
BeitragVerfasst: 19.06.2017 07:47:25 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 54
Registriert: 13.11.2011
Beiträge: 225
Die Manometer gibt's bei https://www.railway-displays.de/startseite.html. Ist schon etwas älter (Version 1.1.1 vom 02.04.13) und daher für den Betrieb mit Zusi 2 gedacht.

Um das mit Zusi 3 zu nutzen, brauchst Du noch den Konverter von F.Schn.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerwagen-MFD im Lok-Führerstand nutzen
BeitragVerfasst: 19.06.2017 14:37:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 4190
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Hallo,

ich habe mich des Problems angenommen. Wird im nächsten Update dann behoben sein.

Viele Grüße
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerwagen-MFD im Lok-Führerstand nutzen
BeitragVerfasst: 19.06.2017 17:06:31 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 54
Registriert: 13.11.2011
Beiträge: 225
Klasse Jens, vielen Dank schon mal vorab!

Gruß
TVT


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerwagen-MFD im Lok-Führerstand nutzen
BeitragVerfasst: 10.09.2017 16:38:50 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 54
Registriert: 13.11.2011
Beiträge: 225
Hallo Jens,

die Anzeige der Fahrstufe und der dyn. Bremse ist jetzt korrekt, allerdings zeigt die PZB im Grundzustand den LM "55" statt "85". ZusiMeter zeigt korrekt die obere Zugart an. Kannst Du da noch mal schauen?

Gruß
TVT


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerwagen-MFD im Lok-Führerstand nutzen
BeitragVerfasst: 10.09.2017 17:22:38 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 56
Registriert: 08.12.2001
Beiträge: 506
Wohnort: Münchberg (an der KBS 850), jetzt Erlangen
Aktuelle Projekte: Straßenbahn Bergen, Metro Riyadh, Elektrifizierung von Dänemark, usw. - im Original
TVT hat geschrieben:
die Anzeige der Fahrstufe und der dyn. Bremse ist jetzt korrekt, allerdings zeigt die PZB im Grundzustand den LM "55" statt "85". ZusiMeter zeigt korrekt die obere Zugart an. Kannst Du da noch mal schauen?


Könnte es sich um das in https://forum.zusi.de/viewtopic.php?f=75&t=13950 diskutierte Problem handeln?

Klaus


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerwagen-MFD im Lok-Führerstand nutzen
BeitragVerfasst: 10.09.2017 18:14:39 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 54
Registriert: 13.11.2011
Beiträge: 225
Ja, offensichtlich, danke für den Hinweis. Dann ist der Fehler ja schon in Bearbeitung.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.026s | 14 Queries | GZIP : Off ]