Seite 1 von 1

ZUSI-Tastatureingaben funktionieren nicht bei .trn-Doppelklick-Start

Verfasst: 19.05.2024 23:42:24
von Fabian (DA)
Hallo,

wenn ich versuche, wie in der Doku (Seite 21, 2.1.1.2 - Start per Doppelklick) beschrieben, mithilfe eines Doppelklicks auf eine .trn-Datei die Simulation zu starten, lande ich zwar im Führerstand, kann aber mit der Tastatur nichts bedienen.
Reproduziert habe ich das auf zwei unterschiedlichen PCs mit Windows 11 und 10.

Das Kontextmenü zum Start des EBuLa ist auch leer, zeigt also nicht gewohnte Auswahlmöglichkeiten.
Außerdem wird der Zug auf ein besetztes Gleis aufgegleist und bei Aktivierung des Autopiloten steuert dieser meinen Zug in einen am Bahnsteig haltenden Zug.

Wenn ich mir selbst eine .bat schreibe mit folgenden Startargumenten, erhalte ich das gleiche Ergebnis:
"S:\SteamLibrary\steamapps\common\ZUSI 3 - Aerosoft Edition\64bit\ZusiSim.64.exe" "S:\SteamLibrary\steamapps\common\ZUSI 3 - Aerosoft Edition\_ZusiData\Timetables\Deutschland\Siegstrecke\Siegburg_Au_Altenkirchen_2022_06Uhr_22Uhr\S32280.trn"

Welche Startargumente hat ZUSI 3? Oder wie startet man die Simulation dokumentationskonform per Doppelklick?

EDIT: Die BR 423 aus o.g. Szenario zeigte auch den 55-Leuchtmelder für die untere Zugart an. Kommt das ebenfalls daher?

Vielen Dank schon einmal im Voraus für jede Antwort.

LG