Geräuschkulisse beim Laden

Hier bitte Programmierfehler der Zusi-Software melden.
Antworten
Nachricht
Autor
Maxx
Beiträge: 638
Registriert: 03.02.2019 14:07:56
Wohnort: Olpe

Geräuschkulisse beim Laden

#1 Beitrag von Maxx »

Hin und wieder habe ich folgendes Problem beim Laden von Fahrplänen. In dem Moment, wo die nachfolgende Bildschirmansicht erscheint,
Bild
setzt eine kräftige Geräuschkulisse ein und der Ladeprozeß friert ein.

Mit Escape kann der Ladevorgang abgebrochen und anschließend der Fahrplan neu geladen werden. Kennt jemand das Problem?

Dirk1970
Beiträge: 136
Registriert: 04.08.2014 07:31:24
Wohnort: Im VGN (Verkehrsverbund Großraum Nürnberg)

Re: Geräuschkulisse beim Laden

#2 Beitrag von Dirk1970 »

Servus Maxx,

Negativ, dieses Phänomen konnte ich noch nie bei meinen Zusi Fahrten beobachten. Was meinst Du mit Geräuschkulisse genau, setzen die Lüfter voll ein?

Gruß
Dirk

Maxx
Beiträge: 638
Registriert: 03.02.2019 14:07:56
Wohnort: Olpe

Re: Geräuschkulisse beim Laden

#3 Beitrag von Maxx »

Das klingt, als wenn Fahr-, Motor-, Lüftergeräusche und wer weiß was sonst noch für Sounds in Endlosschleife abgespielt würden. Es kommt selten vor, heute hatte ich es mal wieder.

Dirk1970
Beiträge: 136
Registriert: 04.08.2014 07:31:24
Wohnort: Im VGN (Verkehrsverbund Großraum Nürnberg)

Re: Geräuschkulisse beim Laden

#4 Beitrag von Dirk1970 »

Dann hat sich der Simulator wohl verschluckt, ich konnte das Problem wie gesagt nicht reproduzieren.

F. Schn.
Beiträge: 5337
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Geräuschkulisse beim Laden

#5 Beitrag von F. Schn. »

Bei mir tritt es ab und zu auf, dass beim Laden für etwa eine Halbe Sekunde eine sehr laute Geräuschkulisse entsteht. Zusi friert aber nicht ein und das Geräusch verschwindet bei mir von alleine sofort wieder.

MaikistimForum
Beiträge: 238
Registriert: 14.03.2016 21:34:32

Re: Geräuschkulisse beim Laden

#6 Beitrag von MaikistimForum »

Das gleiche Thema wie F. Schn hab ich auch. Vermutlich friert bei dir der Simulator in diesem Moment ein, weshalb der Sound dann in Dauerschleife angespielt wird.


Taucht denn irgendwann eine Fehlermeldung auf?

Maxx
Beiträge: 638
Registriert: 03.02.2019 14:07:56
Wohnort: Olpe

Re: Geräuschkulisse beim Laden

#7 Beitrag von Maxx »

Nein, eine Fehlermeldung habe ich noch nicht gehabt, ich hab allerdings auch noch nicht darauf gewartet. Weil das Geräusch doch eher unangenehm ist, hab ich den Prozeß abgebrochen.
Ich werde es bei nächster Gelegenheit mal laufen lassen und mir in der Zwischenzeit einen Kaffee holen. ;)

MaikistimForum
Beiträge: 238
Registriert: 14.03.2016 21:34:32

Re: Geräuschkulisse beim Laden

#8 Beitrag von MaikistimForum »

Kannst ja mal ESC, klicken usw testen ob dann evtl. Eine Meldung erscheint. Ist denke ich sonst schwer zu reproduzieren oder nachzuvollziehen wo es her kommt

Maxx
Beiträge: 638
Registriert: 03.02.2019 14:07:56
Wohnort: Olpe

Re: Geräuschkulisse beim Laden

#9 Beitrag von Maxx »

Hab doch geschrieben, daß der Vorgang mit ESC abgebrochenen werden kann. Es erscheint keine Fehlermeldung.

F. Schn.
Beiträge: 5337
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Geräuschkulisse beim Laden

#10 Beitrag von F. Schn. »

Wie äußert sich das "hängen" eigentlich? - (Unter dem Begriff "hängen" oder "einfrieren" verstehe ich eigentlich "keine Rückmeldung", wenn Esc funktioniert, muss es was anderes sein.)

BenniS.
Beiträge: 235
Registriert: 16.02.2014 21:48:49
Aktuelle Projekte: Fahrpultbau
Wohnort: KKO KM91,4

Re: Geräuschkulisse beim Laden

#11 Beitrag von BenniS. »

Das selbe Phänomen hatte ich früher auch eigentlich bei jedem Ladevorgang. Mitterweile kommt jedoch nicht mehr die beschriebene, wuchtige Geräuschkulisse sondern nur noch ein kurzer Piepton - Der, den man von Eingaben im FIS kennt. Diese Sounds kommen (bei mir) immer unmittelbar vor dem Wechsel vom Ladebildschirm auf die Streckenansicht.
beste Grüße
Benni

Antworten