Aktuelle Zeit: 22.01.2019 03:05:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Blinkrhythmus Signale
BeitragVerfasst: 06.01.2018 23:35:17 
Offline

Alter: 28
Registriert: 28.11.2007
Beiträge: 194
Wohnort: Stutensee
Hallo,

bei der Einfahrt in den Bahnhof Suderburg von Norden kommend ist mir aufgefallen, dass das Blinken am Einfahrvorsignal (Ks 1 + Zs 3v) zwischendurch immer mal wieder etwas unregelmäßig wirkt. Tritt der Effekt auch bei anderen auf und könnte es eventuell sein, dass beispielsweise an den LOD-Wechseln die Blinkanimation jeweils wieder zurückgesetzt wird und dadurch aus dem Takt gerät?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blinkrhythmus Signale
BeitragVerfasst: 07.01.2018 08:24:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 2036
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Jan hat geschrieben:
könnte es eventuell sein, dass beispielsweise an den LOD-Wechseln die Blinkanimation jeweils wieder zurückgesetzt wird und dadurch aus dem Takt gerät?
Kann gut sein, das waere dann Programmfehler Nr. 413.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blinkrhythmus Signale
BeitragVerfasst: 07.01.2018 15:51:53 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6105
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Die Optik selbst ist aber einstufig, hat also keine LOD-Stufen, die hier in die Suppe spucken könnten.
Ich vermute eher, dass die Zeit im Simulator nicht immer streng gleichförmig verläuft. Indiz dafür sind z.B. Digitaluhren in Führerständen. Die überspringen manchmal eine Sekunde.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blinkrhythmus Signale
BeitragVerfasst: 07.01.2018 15:55:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 2036
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Alwin Meschede hat geschrieben:
Ich vermute eher, dass die Zeit im Simulator nicht immer streng gleichförmig verläuft. Indiz dafür sind z.B. Digitaluhren in Führerständen. Die überspringen manchmal eine Sekunde.
Auch ein bekannter Programmfehler: viewtopic.php?p=258799#p258799 :) Aber das betrifft nur die Anzeige und die Ausgabe der physikalischen Groesse "Uhrzeit", sollte also keine Auswirkungen auf Animationen haben.


Zuletzt geändert von Johannes am 07.01.2018 15:56:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.018s | 19 Queries | GZIP : Off ]