Aktuelle Zeit: 23.06.2018 14:18:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fehler Zusi Dateiverwaltung
BeitragVerfasst: 16.12.2016 22:21:06 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 30
Registriert: 17.05.2003
Beiträge: 305
Wohnort: Nijmegen, geb. Essen
Hallo,

ich konnte keine Updates mehr ausführen und habe Zusi darum neu installiert. Jedoch bekomme ich weiterhin dieselbe Meldung wie zuvor.

Socket-Fehler # 10013
Zugriff verweigert.

Bitte um Hilfe.

Gruß,
Steve =)


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler Zusi Dateiverwaltung
BeitragVerfasst: 17.12.2016 12:55:38 
Offline

Alter: 56
Registriert: 09.11.2002
Beiträge: 5491
Aktuelle Projekte: Modellbahn Digitalisieren, mal in Zusi 3 vor der Rente die Demostrecke bauen...
Hi
Schalte mal deine Personal-Firewall ab, das sieht danach aus.

mfg

Ralf

_________________
Modellbahnarchäologie ist, wenn man versucht seine seit 1974 gesammelte 1:87 Sammlung zu Organisieren und Digitalisieren... :rolleyes:
Mein Kernkompetenz: "....bedenkenträger"... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler Zusi Dateiverwaltung
BeitragVerfasst: 17.12.2016 18:08:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 27750
Wohnort: Braunschweig
Wann genau kommt die Meldung?

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler Zusi Dateiverwaltung
BeitragVerfasst: 02.01.2017 14:44:57 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 30
Registriert: 17.05.2003
Beiträge: 305
Wohnort: Nijmegen, geb. Essen
Frohes Neues,

Die Meldung kommt, wenn ich auf "Neue Versionen installieren..." klicke.

Ist meine Personal-Firewall evt. mein Bitdefender?

Gruß,
Stefan =)


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler Zusi Dateiverwaltung
BeitragVerfasst: 04.01.2017 00:25:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 27750
Wohnort: Braunschweig
Daqs wird irgendwas in Richtung Firewall sein.
Carsten


Zuletzt geändert von Carsten Hölscher am 04.01.2017 00:25:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler Zusi Dateiverwaltung
BeitragVerfasst: 05.01.2017 15:13:17 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 30
Registriert: 17.05.2003
Beiträge: 305
Wohnort: Nijmegen, geb. Essen
Super, Danke, Firewall aussschalten hat funktioniert.

Gruß,
Steve


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler Zusi Dateiverwaltung
BeitragVerfasst: 14.01.2018 17:41:42 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 30
Registriert: 17.05.2003
Beiträge: 305
Wohnort: Nijmegen, geb. Essen
Hallo,

So ein Mist. Ich habe einen neuen Computer und mein Antivirusprogramm Bitdefender Total Security 2018 schmeißt mir immer die Zusi Dateiverwaltung runter. Jetzt muss ich Zusi immer neu installieren um wieder Updates installieren zu können, aber nach einmal anwenden wird sie komplett gelöscht. Ich weiß wieder nicht woran es liegt und was ich machen kann. Bitte um Hilfe.

Gruß, Steve


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler Zusi Dateiverwaltung
BeitragVerfasst: 14.01.2018 18:07:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2287
Man kann bei jedem Virenschutzprogramm eine Whitelist einstellen. Wenn man ihn deaktiviert entfernt er i.d.R. auch keien Programme und man kann die Datei wegsichern. Außerdem haben die Programme i.d.R. eine Option, Entfernte Dateien wiederherzustellen.

MrX's Methode, die er auf Garantie gleich hier vorstellen wird, ist etwas ... naja... Sie wird folgenden Hintergrund haben: Man stellt fest, dass die typischen Viren nach wie vor über sehr klassische Wege ins System kommen, etwa Email-Anhänge oder fragwürdige Downloads. Direkte Lücken, durch die man ohne Zutun angegriffen werden kann werden in der Regel sehr schnell durch Updates behoben (die man natürlich einspielen sollte!) und durch die Firewall und die NAT des Routers ohnehin weitestgehend geschützt. Also ist und bleibt eine ordentliche Skepsis die Schlüsselmethode zur Virenvermeidung, und dann hat ein Virenschutz auch wenig zu tun, was einige zu diesen Schlussfolgerungen leitet, die MrX hier gleich vorstellen wird. :)

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler Zusi Dateiverwaltung
BeitragVerfasst: 14.01.2018 18:22:58 
Offline

Registriert: 04.05.2008
Beiträge: 1256
Zitat:
MrX's Methode, die er auf Garantie gleich hier vorstellen wird

Na denn... In Kurzfassung: Ich halte Virenscanner für bestenfalls nutzlos. Schlimmstenfalls hindern sie einen daran, den Computer normal zu benutzen - so wie hier beschrieben. In einem anderen Zusi-Fall hat mal ein Virenscanner einfach still und heimlich diverse Schreiboperationen abgefangen. Die Update-Installationsroutine ist zwar "fehlerfrei" durchgelaufen, aber aktualisiert wurde nichts. Anders gesagt: Virenscanner verhalten sich wie Schadsoftware, wer Virenscanner hat, braucht keine Viren mehr.


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler Zusi Dateiverwaltung
BeitragVerfasst: 14.01.2018 19:22:08 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 30
Registriert: 17.05.2003
Beiträge: 305
Wohnort: Nijmegen, geb. Essen
Danke für beide Antworten.

F. Schn. hat geschrieben:
Man kann bei jedem Virenschutzprogramm eine Whitelist einstellen. Wenn man ihn deaktiviert entfernt er i.d.R. auch keien Programme und man kann die Datei wegsichern. Außerdem haben die Programme i.d.R. eine Option, Entfernte Dateien wiederherzustellen.


Whitelist habe ich erstellt, aber dann werden Updates der Verwaltung verhindert und das wiederherstellen von Daten hat nicht geklappt. Kennt sich da jemand noch besser aus. Ich weiß nicht weiter.

Virenscanner bleibt drauf, da der PC sonst gut läuft und es mein Arbeitscomputer ist, da ist das schon ganz gut.

Gruß,
Stefan


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.016s | 16 Queries | GZIP : Off ]