Direkte Bremse bei "Mehfach Traktion"

Hier bitte Programmierfehler der Zusi-Software melden.
Antworten
Nachricht
Autor
MaikistimForum
Beiträge: 59
Registriert: 14.03.2016 21:34:32

Direkte Bremse bei "Mehfach Traktion"

#1 Beitrag von MaikistimForum »

Hallo zusammen,

ich habe jetzt lange im Forum gesucht und nichts gefunden. Als ich heute eine Runde Metronom gefahren bin, fiel mir an einem Halt auf, dass im 767 der Hinweis "Bremse gef. Fahrzeug" steht, obwohl die Bremse im Zug vollständig gelöst war und lediglich die Bremse im Steuerwagen angelegt war (direkte Bremse).

Als ich dann in der Fehlersuche nachschaute, habe ich erkannt, dass die direkte Bremse auf der Lok angelegt hat.

Ist das so gewollt? Hat das einen Grund? In der Realität ist die direkte Bremse ja nur für das Fahrzeug, auf dem diese angelegt wird. Zusi legt die Direkte Bremse aber bei allen Fahrzeugen, die als "Mehrfachtraktion" gekennzeichnet sind an. Also fährt man 2 Loks in Doppeltraktion an einem GZ, legen beide Loks die direkte Bremse an.

Bild

Benutzeravatar
Jens Haupert
Beiträge: 4503
Registriert: 23.03.2004 14:44:34
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Direkte Bremse bei "Mehfach Traktion"

#2 Beitrag von Jens Haupert »

Hallo,

es handelt sich hierbei nur um die AFB- und TAV-Haltebremse. Diese legt Zusi immer bei allen Fahrzeugen, die als "Mehrfachtraktion" gekennzeichnet sind, an. Das führt dann zu der entsprechenden Meldung. Bisher muss man damit leben.

Grüße
Jens

MaikistimForum
Beiträge: 59
Registriert: 14.03.2016 21:34:32

Re: Direkte Bremse bei "Mehfach Traktion"

#3 Beitrag von MaikistimForum »

Da muss ich leider widersprechen… legt man während der Fahrt die direkte Bremse an, so legen alle Fahrzeuge, die als Bestandteil der Mehrfachtraktion geschlüsselt sind die direkte Bremse an…

In dem Screenshot zum Beispiel ist beim Steuerwagen die direkte Bremse auf „Anlegen“, die TAV Haltebremse habe ich auf Lok und Steuerwagen deaktiviert. Die legt nur beim zurücknehmen der Freigabe an.

Antworten