Aktuelle Zeit: 20.11.2019 13:36:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Verursacht die ZD-Integration Performance-Probleme?
Ja, die Darstellung ruckelt unregelmäßig 24%  24%  [ 21 ]
Ja, die FPS-Rate bricht stark ein 10%  10%  [ 9 ]
Nein, die Integration läuft problemlos 65%  65%  [ 56 ]
Abstimmungen insgesamt : 86
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 20.03.2019 14:10:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 3915
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Hallo,

hier der zweite Thread für alle die, die Probleme mit der Performance haben. Bitte auch hier nochmal melden und Windows-Version, CPU und Grafikkarte angeben.

Besten Dank und viele Grüße
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 20.03.2019 14:42:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 29086
Wohnort: Braunschweig
Und wer keine Probleme bitte auch an der Umfrage teilnehmen, damit wir einen Überblick bekommen.
Wer Probleme hat, schreibe bitte gleich Rechner-Konfiguration dazu (Copy+Paste aus der Zusi-Fehlersuche -> PC-System)

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 20.03.2019 15:29:20 
Offline

Registriert: 23.01.2017
Beiträge: 73
"Ja, die Darstellung ruckelt unregelmäßig"

Windows 10 Home Edition
Windows Version 10.00.17134 64bit

Intel(R) HD Graphics 520<---
1280 x 720
DirectX-Version: 4.09.00.0904

Viele Grüße
Kilian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 20.03.2019 19:03:12 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 28
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2373
Wohnort: Gelsenkirchen
Das Bild ruckelt unregelmäßig, fps-Einbrüche gibt es im Vergleich zu nicht-ZD-Führerständen nicht.

Win7 Prof 64bit
CPU FX4350 4x 4,2GHz
RAM 8GB
Grafik HD5770 1GB
1280 x 1024
DirectX-Version: 4.09.00.0904


Zuletzt geändert von Thomas U. am 20.03.2019 23:54:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 20.03.2019 19:37:51 
Offline

Alter: 19
Registriert: 25.04.2018
Beiträge: 92
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: DR-Doppelstockwagen DBuz(a)
Bild ruckelt unregelmäßig und relativ selten.

i5-6600
16GB DDR4
GTX1060 6GB
Win10 Pro x64


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 20.03.2019 20:34:25 
Offline

Alter: 34
Registriert: 03.05.2014
Beiträge: 7
MaxM. hat geschrieben:
Bild ruckelt unregelmäßig und relativ selten.


Selbiges bei mir.

Ryzen 2700x
GTX 1080 TI
Win 10 Home

Gruß
Joachim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 20.03.2019 21:51:47 
Offline

Registriert: 25.07.2017
Beiträge: 75
"Ja, die Darstellung ruckelt unregelmäßig"
Ruckelt, wenn die fps unterhalb der Framebremse, also wenn keine Leistungsreserven mehr vorhanden sind. Wenn die fps durch die Framebremse begrenzt sind (Puffer) ruckelts nicht. Andere Führerstände laufen wesentlich ruhiger, wenn die fps unterhalb der Framebremse sind.
BR 193 hat 5 fps weniger im Vergleich zu anderen Führerständen (z.B. 120, 189).

Windows 10 Home Edition
Windows Version 10.00.17763 64bit

i7-7700
Radeon RX 580 Series<---
1920 x 1080
DirectX-Version: 4.09.00.0904


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 20.03.2019 23:30:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 29086
Wohnort: Braunschweig
Zitat:
(Copy+Paste aus der Zusi-Fehlersuche -> PC-System)


Also z.B. auch Auflösung ist von Interesse - bitte tragt das in Euren Beiträgen nach!

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 21.03.2019 01:47:02 
Offline

Alter: 19
Registriert: 25.04.2018
Beiträge: 92
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: DR-Doppelstockwagen DBuz(a)
In meinem Fall ganz standardmäßig 1920x1080 60Hz auf nem 24-Zöller.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 21.03.2019 02:13:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 29086
Wohnort: Braunschweig
11 Leute haben Probleme oben angeklickt und nur 5 haben sich hier zu Wort gemeldet. Warum?

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 21.03.2019 08:51:29 
Offline

Alter: 60
Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 48
Wohnort: Braunschweig
Hallo,

15 fps weniger als sonst.
WIN 10 Home 64 bit (1809)
Auflösung 1680 x 1050 (16/10 Monitor)
Nachtrag:
Systembuild 177.379
Prozessor Intel i3-4130@3,40GHz 3,40GHz
8GB RAM
Intel HD Graphics 4400 (1GB RAM)

Zusiversion 3.1.9.4

Gruß Lutz


Zuletzt geändert von LutzD am 21.03.2019 16:49:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 21.03.2019 08:54:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 3915
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Zur Erinnerung: (...) Windows-Version, CPU und Grafikkarte angeben.


Zuletzt geändert von Jens Haupert am 21.03.2019 08:54:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 24.03.2019 06:58:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 3915
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Hallo,
noch ein Hinweis an alle Mobilnutzer des Forums mit tapatalk: Dort sieht man wohl nicht, dass es sich hierbei um eine Umfrage handelt. Bitte den Thread auch nochmal im Browser prüfen. Danke.

Grüße
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 25.03.2019 16:41:17 
Offline

Alter: 49
Registriert: 02.03.2016
Beiträge: 72
Damit auch mal ein positives System zum vergleichen dabei ist:

Windows 10 Professional
Windows Version 10.00.17763 64bit

Intel i7-4790K
8 GB Ram

NVIDIA GeForce GTX 970<---
Intel(R) HD Graphics 4600
1920 x 1200
1680 x 1050
DirectX-Version: 4.09.00.0904


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 03.04.2019 16:57:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 3915
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Hallo,

auch hier die gleiche Übersicht. Bitte nochmal die Angaben prüfen und wenn möglich/nötig konkretisieren bzw prüfen, verhalten mit und ohne ZD-Fst an der gleichen Streckenstelle.

Schon mal als Hinweis: Intel Onboard-Grafikkarten die älter als 1-2 Jahre sind, sind für die Integration wohl zu langsam.


* Saenkil:
-> Darstellung ruckelt unregelmäßig
-> PC: GPU veraltet; Welche CPU? Welches Windows?
-> [STAND: vermutlich PC zu schwach]

* Thomas U.
-> Bild ruckelt unregelmäßig
-> GPU/GPU schon älter (6 Jahre) + Windows 7
-> [STAND: Aussage sehr vage]

* MaxM.
-> Bild ruckelt unregelmäßig und relativ selten.
-> PC: CPU/GPU halbwegs aktuell + Windows 10
-> [STAND: Aussage sehr vage]

* jo_hl
-> Bild ruckelt unregelmäßig und relativ selten.
-> PC: CPU/GPU aktuell + Windows 10
-> [STAND: Aussage sehr vage]

* m3933
-> Geringere FPS wenn ZD aktiv
-> PC: CPU/GPU aktuell + Windows 10
-> [STAND: zu erwartendes Verhalten]

* LutzD
-> 15 fps weniger als sonst.
-> PC: CPU veraltet, GPU zu langsam + Windows 10
-> [STAND: zu erwartendes Verhalten]


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 03.04.2019 16:59:08 
Offline

Alter: 19
Registriert: 25.04.2018
Beiträge: 92
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: DR-Doppelstockwagen DBuz(a)
Hab im anderen Thread geantwortet.
Nochmal kurz: Alles läuft jetzt, außer dass in seltenen Fällen mal 1 oder 2 Displays dunkel bleiben, bis man die Ansichten durchgeschaltet hat. Falls das wichtig sein sollte, ich hab die aktuellste Version von Windoof, aber mein Grafiktreiber ist nicht der aktuellste, ich habe noch den NVidia 398.82 drauf. Soll ich den mal updaten und nochmal Bericht erstatten?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 03.04.2019 17:02:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 3915
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Hallo,
selber Text auch hier :D: ich denke nicht, dass das viel ändern wird. Meistens werden mit neuen Treiberversionen nur die Performance der aktuellsten Modelle verbessert.

@alle: bitte mal die Übertragungsrate des TCP-Servers in den Einstellungen von Zusi prüfen. Wenn die Werte nicht zwischen 0,5 und 0,1 liegen bitte mal anpassen (vor allem, wenn die Werte < 0,3 sind) und nochmal testen.

Grüße
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 03.04.2019 21:35:03 
Offline

Registriert: 25.07.2017
Beiträge: 75
Jens Haupert hat geschrieben:
* m3933
-> Geringere FPS wenn ZD aktiv
-> PC: CPU/GPU aktuell + Windows 10
-> [STAND: zu erwartendes Verhalten]
Die Aussage ist völlig ok. Im anderen Thread https://forum.zusi.de/viewtopic.php?f=47&t=14633 hatte ich das eigentliche Problem wohl besser beschrieben:
m3933 hat geschrieben:
Das Problem sind m.E. nicht die niedrigeren fps, sondern dass diese sehr unruhig bzw. zappelig sind, d.h. in einem größeren Bereich hektisch wechseln. Besonders auffällig ist dies in der rückwärtigen Ansicht (Cursortaste unten). Insgesamt läuft dadurch das Bild selbst mit einem FreeSync-Monitor sehr unflüssig.
m3933 hat geschrieben:
Habe mal ein Video gemacht von den fps bei: Streckenblick->FST vergrößert->FST normal->Instrumentenansicht. Insbesondere bei der Instrumentenansicht sieht man die zitternden fps.
EDIT2: https://ufile.io/0flc6 (30 Tage verfügbar)
Beim Streckenblick sind die fps ruhig, bei der FST-Ansicht unruhig, bei Instrumentenansicht (Cursor unten) hektisch wechselnd. Ist das bei euch nicht so? Die Erhöhung der Übertragungsrate (0,1s auf 0,5s) ändert daran nichts. Ich denke durch den schnellen fps-Wechsel kommt mein FreeSync-Monitor nicht mehr mit dem Synchronisieren hinterher und das Bild wird zittrig.

Unabhängig davon: Danke für die Problemanalyse. Die ZD-Integration halte ich dennoch für sehr gelungen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 13.04.2019 22:18:39 
Offline

Registriert: 23.01.2017
Beiträge: 73
Hallo Jens,
bitte entschuldige die späte Reaktion, ich habe die neuen Beiträge erst jetzt entdeckt.

* Saenkil:
-> Darstellung ruckelt unregelmäßig
-> PC: GPU veraltet; Welche CPU? Welches Windows?
-> [STAND: vermutlich PC zu schwach]

GPU veraltet -> Diese Aussage kann ich so nicht verstehen, die HD 520 ist doch für ihre Verhältnisse ziemlich leistungsstark? In diesem Video werden auch einige Spiele auf diesem Grafikprozessor getsetet, deren Anforderungen vermutlich deutlich über denen von Zusi liegen dürften: https://www.youtube.com/watch?v=vjuHKuCugHs

Welche CPU? -> Intel Core i5-6200U CPU @ 2.4 GHz

Welches Windows? -> siehe mein Posting vom 20.03.

Im übrigen schneide ich mit dem Notebook gelegentlich Videos in 4K, was er auch locker packt. Alle übrigen Zusi-Aktivitäten schafft er ebenfalls, ohne die Leistungsgrenze zu erreichen. Zieht die ZD-Integration wirklich dermaßen viel Leistung?

Gruß
Kilian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Integration Zusi-Display -> Performance-Probleme
BeitragVerfasst: 14.04.2019 09:34:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 3915
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Hallo,

wenn man mal die HD520 probeweise mit meiner 7-Jahre alten richtigen Grafikkarte (die schon damals nur 250€ gekostet hat) vergleicht, sieht man dass die HD520 nur halb so schnell ist (Link: https://www.videocardbenchmark.net/comp ... /3255vs321).

Die Integration kopiert halt ständig bis zu 200 Texturen pro Sekunde in die Grafikkarte (bei mehreren Displays pro Fst). Das schaffen "on-board" GPUs nur so mittelmäßig, wohl schon desshalb, weil sie sich den (eh nicht sehr schnellen) Hauptspeicher mit dem Rest teilen müssen.

Ich vermute es handelt sich bei dem PC um ein Notebook? Die CPU ist ja dadurch auch etwas eingeschränkt (wegen der begrenzten Kühlmöglichkeiten); darüber hinaus hat sie ja auch nur 2 Kerne.

Daher sollte man keine Wunder erwarten.

Grüße
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: darkage und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.028s | 16 Queries | GZIP : Off ]