Aktuelle Zeit: 21.07.2018 09:58:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 08:52:38 
Offline

Registriert: 09.07.2018
Beiträge: 10
Die Frage steht ja schon im Betreff. Ich suche nach einer Alternative zu Zusi3, das unbestritten mit Realismus punkten kann, aber sonst mit einer eher hakeligen Performance und schlecht ablesbaren Führerstandsanzeigen den Spaß verdirbt. Dann nehme ich doch lieber etwas Abstriche am Realismus in Kauf, denn schließlich sollte das alles noch Spaß machen.

Ich bin sicher, einige hier haben auch andere Simulatoren im Einsatz und können mir Tips geben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 09:31:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2007
Beiträge: 261
Wohnort: Bei Köln
Sorry aber ich kanns mir nicht verkneifen: die Frage hier im Zusi-Forum zu stellen ist in etwa so als würdest du zum Rolls-Royce-Händler gehen und fragen welchen anderen Hersteller sie empfehlen würden, weil Rolls-Royce dir nicht gut genug ist :applaus

_________________
Grüße,
Thomas (eh. ElektrikTrick)


Zuletzt geändert von Thomas B am 10.07.2018 09:34:02, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 09:38:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18191
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Fröndenberg-Hagen und Nebenstrecken
Die Frage nach einer Alternative zum Spiel ist ja durchaus erlaubt.

EC135 hat geschrieben:
Ich suche nach einer Alternative zu Zusi3, das unbestritten mit Realismus punkten kann, aber sonst mit einer eher hakeligen Performance und schlecht ablesbaren Führerstandsanzeigen den Spaß verdirbt.


DB Regio oder ein Personenverkehrs-EVU nimmt sicherlich Bewerbungen entgegen. Abhängig von den persönlichen Schwerpunkten stünde natürlich auch noch eine Tätigkeit im Güterverkehrsbereich oder im Fernverkehr zur Diskussion. In jedem Fall sollten die von Dir erwähnten Kritikpunkte dort keine Rolle spielen.

Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 09:44:12 
Offline

Registriert: 12.10.2014
Beiträge: 46
Wohnort: Nürnberg
Aktuelle Projekte: Doppelstockwagen
Also wenn du bei Zusi 3 ne hakelige Performance hast, wirst du mit den meisten anderen Simulatoren keine Freude haben, die ziehen mehr Leistung.

Vielleicht hättest du Freude mit dem kostenlosen LokSim3D, die achten auch recht stark auf Realismus, viel mehr kann ich dazu aber grad auch nicht sagen, ich hab den selbst schon länger nicht mehr verwendet.

Der Train Simulator aus Steam ist ein bisschen wie ein iPhone. Sieht schick aus, kann viel, super unkompliziert, aber kann nicht immer alles was man sich wünscht und ist abartig teuer. Realismus ist da eine Frage des jeweilgen Add-On-Erstellers, aber die Engine lässt auch einiges nicht zu und viele Sachen sind verpfuscht. Und er braucht ungeheuer Rechenleistung.

Erwähnenswert wäre noch ProTrainPerfect, das waren zwar auch große Pfuscher, aber das Zeug ist mittlerweile recht günstig zu bekommen und recht viel ist realistisch nachgebildet.

MSTS/Openrails liegen unterm Tisch.

Grüße
Frederic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 10:23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2340
Wenn du Probleme mit der Lesbarkeit hast, solltest du ZusiMeter ( viewtopic.php?f=73&t=14023 ) verwenden. Ach ja, nicht vergessen zu Updaten, viele Führerstände wurden in letzter Zeit modernisiert.
Wenn du Probleme mit der Performance hast, solltest du ein entsprechendes Thema aufmachen. Versuche zunächst einmal in den Standardwerten zu bleiben, und teste dann, ob du die Performance für OK hälst. Auch hier Update nicht vergessen!

Wenn du Probleme mit der Performance von Zusi hast, ist es eher unwarscheinlich, dass das bei anderen Simulatoren besser wird. Ich würde alleine wegen des Preises empfehlen, Loksim mal anzuschauen, aber dessen Performance ist wesentlich unzuverlässiger, je nach Rechner ist es entweder OK oder nicht. Das Thema Strecken ist in Loksim nicht mehr wirklich gut, frei verfügbar ist kaum noch etwas, vieles läuft nur noch über Mailanfrage.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 10:26:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2004
Beiträge: 720
Ich stimme Herrn Poschmann vollumfänglich zu: der nächstbeste Simulator nach Zusi ist die echte Eisenbahn. Bedienung und Besonderheiten sind etwas gewöhnungsbedürftig, aber Grafik und Performance sind deutlich besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 12:40:34 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 27
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2006
Wohnort: Gelsenkirchen
Die Realität hat nur leider den Nachteil, dass man auch spielen muss, wenn man eigentlich gar keine Lust hat und wenn sie nicht richtig läuft, kann man sie auch nicht einfach beenden oder neuladen :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 13:09:55 
Offline

Registriert: 20.09.2011
Beiträge: 350
Wohnort: Wien
Achim Adams hat geschrieben:
Ich stimme Herrn Poschmann vollumfänglich zu: der nächstbeste Simulator nach Zusi ist die echte Eisenbahn. Bedienung und Besonderheiten sind etwas gewöhnungsbedürftig, aber Grafik und Performance sind deutlich besser.

Naja, das schau ich mir an, wie man bei denen schnell einmal die Lok tauschen kann, wenn einem die Farbgebung nicht paßt, oder eine neue Strecke fahren kann, weil einem die vorhandenen schon zum Hals heraushängen. Grafik und Immersion sind nicht alles!

Und Dampfer haben die grad soviele im Angebot wie Zusi.

Der Vergleich mit dem iPhone ist gut. Die Frage ist einfach, wieviel man für sein Hobby ausgeben will. Entweder fetter Rechner und die Expert Line von VR oder mittlerer Rechner und durch die günstigen Angebote abseits des Mainstreams durchkosten. In beiden Fällen kommt es total auf die Schwerpunktsetzung an. Die ist bei jedem anders. Alles gibt es nie. Ein paar nette Angebote gibt es überall. Wie lange man sich an denen erfreut und wie man den Anfangsaufwand ansetzt hängt völlig vom Benutzer ab.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 14:55:44 
Offline

Alter: 27
Registriert: 30.07.2011
Beiträge: 146
Wohnort: Villach
EC135 hat geschrieben:
...aber sonst mit einer eher hakeligen Performance und schlecht ablesbaren Führerstandsanzeigen


An deiner Stelle würde ich einfach mal investieren in einen neuen halbwegs guten PC und einen neuen Bildschirm.

Ich hatte Zusi zuerst auch auf meinem 5 Jahre alten Laptop und da ging es teilweise holprig dahin und unter Volllast, speziell bei anspruchsvollen Modulen. Dann habe ich mir einen neuen Stand-Pc gegönnt mit folgender Leistung: IntelCore i7, 3,6 GHz, 16 GB Ram, 2 TB HDD Festplatte & 256 GB SSD Festplatte, GPU GeForce GTX1060 3GB etc... und siehe da - Zusi läuft ohne Framebremse stabil mit 60 fps auch bei großen Modulen und ruckelt überhaupt nicht.
Auch andere Spiele die grafisch sehr aufwendig sind zb.: diverse Call of Duty, World of Tanks laufen super flüssig und das mit Grafikeinstellungen "extrem" oder "ultra".
Also die Hardware macht sehr sehr viel aus und vielleicht solltest du hier mal ein paar Euros investieren? :confused:


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 15:31:33 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 27
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2006
Wohnort: Gelsenkirchen
Zudem sind die Anzeigen in anderen Simulatoren auch nicht unbedingt besser lesbar, wenn man nicht gerade ranzoomt. Durch die 3D-Führerstände flimmern sie dafür gerne mal.

Manche Spiele kann man auch nicht problemlos ohne Hilfsanzeigen fahren. TrainSimWorld zum Beispiel scheint sehr kleinlich zu sein, was die Positionierung des Zuges angeht. Wenn man da zehn Meter falsch hält, kann es sein, dass das Spiel den Halt nicht korrekt erkennt. So jedenfalls meine Erkenntnisse aus LetsPlays.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 15:46:21 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 54
Registriert: 18.07.2003
Beiträge: 231
Wohnort: Recklinghausen-Süd
EC135 hat geschrieben:
...aber sonst mit einer eher hakeligen Performance und schlecht ablesbaren Führerstandsanzeigen den Spaß verdirbt.


Hallo,

zugegeben, ich vermisse auch das Info-Fenster aus Zusi 2 um die Führerstandanzeigen besser abzulesen, besonders bei einem 15,6 Zoll Laptop.
Wie schon erwähnt, dafür gibt es ZusiMeter.

Auf meinem Desktop-PC läuft Zusi recht flüssig, mit einem i7-4790 CPU @ 3.60GHz, 256 SSD, GeForce GTX 1060 3GB und einem 24 Zoll Monitor.

Und das wichtigste.....eine neue Gleitsichtbrille. :)

Gruß
Christian

_________________
E-Mail: wietzoreck@web.de

http://www.facebook.com/groups/zechen.und.zechenbahnen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 16:11:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18191
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Fröndenberg-Hagen und Nebenstrecken
Christian Wietzoreck hat geschrieben:
Und das wichtigste.....eine neue Gleitsichtbrille. :)


Damit lässt sich in der Tat über solche Ferien-Flamewar-Threads bestens hinwegsehen.

Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 16:42:54 
Offline

Registriert: 09.07.2018
Beiträge: 10
Michael_Poschmann hat geschrieben:
Die Frage nach einer Alternative zum Spiel ist ja durchaus erlaubt.

EC135 hat geschrieben:
Ich suche nach einer Alternative zu Zusi3, das unbestritten mit Realismus punkten kann, aber sonst mit einer eher hakeligen Performance und schlecht ablesbaren Führerstandsanzeigen den Spaß verdirbt.


DB Regio oder ein Personenverkehrs-EVU nimmt sicherlich Bewerbungen entgegen. Abhängig von den persönlichen Schwerpunkten stünde natürlich auch noch eine Tätigkeit im Güterverkehrsbereich oder im Fernverkehr zur Diskussion. In jedem Fall sollten die von Dir erwähnten Kritikpunkte dort keine Rolle spielen.

Grüße
Michael


Da fühlt sich wohl ein Fanboy auf den Schlips getreten? Deine Antwort ist zudem komplett sinnfrei, denn "Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?" heißt nicht realistischer als Zusi sondern der zweitrealistischste hinter Zusi.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 16:45:35 
Offline

Registriert: 09.07.2018
Beiträge: 10
Thomas B hat geschrieben:
Sorry aber ich kanns mir nicht verkneifen: die Frage hier im Zusi-Forum zu stellen ist in etwa so als würdest du zum Rolls-Royce-Händler gehen und fragen welchen anderen Hersteller sie empfehlen würden, weil Rolls-Royce dir nicht gut genug ist :applaus


Ich frage ja nicht den Rolls-Royce-Händler, sondern die Rolls-Royce-Kunden. Der Rolls-Royce-Händler reagiert hier sowieso nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 16:52:25 
Offline

Registriert: 09.07.2018
Beiträge: 10
Johannes F. (joektn) hat geschrieben:
EC135 hat geschrieben:
...aber sonst mit einer eher hakeligen Performance und schlecht ablesbaren Führerstandsanzeigen


An deiner Stelle würde ich einfach mal investieren in einen neuen halbwegs guten PC und einen neuen Bildschirm.


Da habe ich mich schlecht ausgedrückt. Meine Hardware ist ausrreichend für hohe Frameraten, aber beispielsweise friert das Bild ein, wenn man mit rechter Maustaste das Kontextmenü aufruft (Ton läuft weiter). Und aus dem Pixelmatsch des 216er-Führerstands zaubert auch der beste Monitor keine lesbaren Anzeigen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 17:04:39 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 36
Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 3450
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
@EC135: bitte mach uns alle eine Freude: lösche deinen Account wieder und gehe raus spielen. DSO ist schon voll von Sinnlosthreads; die brauchen wir hier weiß Gott nicht auch noch.

Mit flehenden Grüßen
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 17:13:56 
Offline

Registriert: 09.07.2018
Beiträge: 10
Frederic S. aus N. hat geschrieben:
Vielleicht hättest du Freude mit dem kostenlosen LokSim3D, die achten auch recht stark auf Realismus, viel mehr kann ich dazu aber grad auch nicht sagen, ich hab den selbst schon länger nicht mehr verwendet.


Wußte gar nicht, dass es den noch gibt...

Frederic S. aus N. hat geschrieben:
Der Train Simulator aus Steam ist ein bisschen wie ein iPhone. Sieht schick aus, kann viel, super unkompliziert, aber kann nicht immer alles was man sich wünscht und ist abartig teuer. Realismus ist da eine Frage des jeweilgen Add-On-Erstellers, aber die Engine lässt auch einiges nicht zu und viele Sachen sind verpfuscht. Und er braucht ungeheuer Rechenleistung.


Das ist zum Teil auch mein Eindruck nachdem ich mehrere YouTube-Videos von Train Simulator gesehen habe. Sieht teilweise sehr realistisch aus, aber dann fährt eine Rangierfahrt auf Hp2...

Frederic S. aus N. hat geschrieben:
Erwähnenswert wäre noch ProTrainPerfect, das waren zwar auch große Pfuscher, aber das Zeug ist mittlerweile recht günstig zu bekommen und recht viel ist realistisch nachgebildet.


Kannte ich noch nicht! Werde ich mir ansehen.

Danke für die Tips!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 17:18:03 
Offline

Registriert: 09.07.2018
Beiträge: 10
Jens Haupert hat geschrieben:
@EC135: bitte mach uns alle eine Freude: lösche deinen Account wieder und gehe raus spielen. DSO ist schon voll von Sinnlosthreads; die brauchen wir hier weiß Gott nicht auch noch.

Mit flehenden Grüßen
Jens

Sinnlosthreads entstehen nur, wenn Leute antworten, die zum eigentlichen Thema nichts zu sagen haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 19:06:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2340
EC135 hat geschrieben:
Meine Hardware ist ausrreichend für hohe Frameraten, aber beispielsweise friert das Bild ein, wenn man mit rechter Maustaste das Kontextmenü aufruft (Ton läuft weiter).
Sprich du hast gelogen und ein bewusstes Feature als ein Performace-Problem beschrieben? Damit wirst du auch mit vielen anderen Simulatoren nicht wirklich besser wegkommen. Am schlimmsten ist in dem Zusammenhang EEP, aber das kommt bei Führerstandssimulationen eh nicht infrage. Loksim verhält sich wenn ich das richtig im Kopf habe an genau der selben Stelle mit seinem Menü genauso. Bei vielen anderen der erwähnten Simulationen kann ich jetzt aus dem Kopf nur grob antworten, aber habe ähnliche Dinge im Erinnerung, die du diesen womöglich auch übel nimmst.

Der einzigen Simulation, wo du die Chance hast, dass der Entwickler dieses bewusste Verhalten auf Anfrage ändert, kehrst du gerade den Rücken.

EC135 hat geschrieben:
Der Rolls-Royce-Händler reagiert hier sowieso nicht.
Unfug. (Einer der großen Unterschiede von Zusi zu allen anderen.) Aber natürlich nicht zwingend bei dieser Formulierung der Frage.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 10.07.2018 19:10:39, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Simulator ist nach Zusi3 am realistischsten?
BeitragVerfasst: 10.07.2018 19:46:58 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 25
Registriert: 03.10.2016
Beiträge: 243
Wohnort: Wuppertal
Aktuelle Projekte: Streckenbau: 2550, 2730, 3280
Objektbau: Re 100, Re 160, Re 200, Re 200 mod
EC135 hat geschrieben:
Sinnlosthreads entstehen nur, wenn Leute antworten, die zum eigentlichen Thema nichts zu sagen haben.

Oder wenn Leute wie du anscheinend zum alleinigen Zweck des Pöbelns hier ein Konto erstellen. Zusi ist sicher nicht für jedermann, aber die Probleme die du hier beschreibst, sind bei einer Großzahl der Foristen nicht präsent, oder werden auf Anfrage von Carsten untersucht und behoben.


Zuletzt geändert von Fabian Schöpflin am 10.07.2018 19:47:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.025s | 16 Queries | GZIP : Off ]