Aktuelle Zeit: 07.07.2020 18:23:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 03.07.2019 14:21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2019
Beiträge: 22
Wohnort: nahe des S-Bahnhofs Hannover-Ledeburg
Hallo,

ich habe mir heute Zusi 3 in der Aerosoft Edition gekauft. Ich bin auch schon ein paar Fahrten gefahren und es macht mir viel Spaß. Leider bekomme ich immer eine sehr schlechte Fahrtauswertung, weil ich angeblich das Schummelfenster benutzt habe, obwohl ich dieses nie aktiviere. Weiß jemand woran das liegt?

Danke.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 03.07.2019 14:37:35 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 45
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 2264
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Aktuelle Projekte: Augsburg - Donauwörth
Taste F8 gedrückt? Und oben wurden Textinformationen ausgegeben, wie Geschwindigkeit usw.? Das ist das Schummelfenster.

Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 03.07.2019 14:40:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2019
Beiträge: 22
Wohnort: nahe des S-Bahnhofs Hannover-Ledeburg
Danke für die Antwort.
Ich weiß, was das Schummelfenster ist. Das Fenster wurde die ganze Fahrt über nicht angezeigt. Die Taste F8 habe ich nicht gedrückt und in den Einstellungen ist das Fenster auch deaktiviert.


Zuletzt geändert von Muckelchen am 03.07.2019 14:42:32, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 03.07.2019 18:21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 2377
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Hast du Hilfe -> Fehlersuche aufgerufen? Auch das zaehlt als Schummelfenster.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 03.07.2019 18:40:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2019
Beiträge: 22
Wohnort: nahe des S-Bahnhofs Hannover-Ledeburg
Oh... Daran könnte es liegen. Danke für die Hilfe!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 02.06.2020 20:39:55 
Offline

Alter: 68
Registriert: 03.02.2019
Beiträge: 162
Wohnort: Olpe
Ich war heute mit dem EN 456 aus dem Fahrplan HSKG_2007_03-12Uhr_Fiktiver-D-Takt unterwegs und wollte nachsehen, welche Züge mich die ganze Zeit ausbremsen. Die Züge habe ich dann auch gefunden (den Grund später ebenfalls) und mich anschließend über die ohnehin aufgrund der Verspätung angefallenen Abzüge gewundert, bis ich den Vermerk "Schummelfenster benutzt" entdeckt habe.

An dieser Stelle habe ich dann auch die Info gefunden, daß die Benutzung der Hilfsfunktion ebenfalls als "schummeln" gewertet wird. Leider fehlt die Information dazu, warum das so ist. Ich würde die Fehlersuche jetzt nicht als Schummelei verstehen wollen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 02.06.2020 20:44:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 30013
Wohnort: Braunschweig
Das Fenster enthält ja auch "Schummel-Infos" wie z.B. den Fahrzeugstatus.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 02.06.2020 22:16:45 
Offline

Alter: 68
Registriert: 03.02.2019
Beiträge: 162
Wohnort: Olpe
Naja, wenn diese Daten "Schummelei" sind, dann müßte die Einsicht ins Fahrtdiagramm während der Fahrt konsequenterweise ebenfalls geahndet werden, da diese Informationen m.E. deutlich besser zum Schummeln geeignet sind.


Zuletzt geändert von Maxx am 02.06.2020 22:34:48, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 03.06.2020 00:01:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 30013
Wohnort: Braunschweig
Inwiefern?

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 03.06.2020 01:03:03 
Offline

Alter: 68
Registriert: 03.02.2019
Beiträge: 162
Wohnort: Olpe
Insofern, als das ich bspw. nach Einsicht in das Diagramm anhand der Kennlinien ggf. Geschwindigkeiten anpassen kann.
Inwieweit die Zugdaten aus der "Hilfe" relevant sind, kann ich jetzt nicht sehen.


Zuletzt geändert von Maxx am 03.06.2020 01:09:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 04.06.2020 16:07:18 
Offline

Registriert: 20.10.2015
Beiträge: 62
In diesem Hilfefenster stehen doch im Wesentlichen Dinge, die man am echten Zug rausfinden könnte, indem man mal außen am Zug lang läuft, oder? Ich würde das jetzt auch eher als Störungssuche bezeichnen, nicht als Schummeln. Jedenfalls solange Zusi die entsprechenden Diagnoseeinrichtungen von Loks und Wagen nicht nachbildet, mitsamt der Funktion, um den Zug rumzulaufen und selbige Einrichtungen zu Betrachten und Bedienen.

Aber gut, mir kann das ja prinzipiell egal sein, ich beachte die Fahrtauswertung eh nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 04.06.2020 16:09:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 30013
Wohnort: Braunschweig
Maxx hat geschrieben:
Insofern, als das ich bspw. nach Einsicht in das Diagramm anhand der Kennlinien ggf. Geschwindigkeiten anpassen kann.
Inwieweit die Zugdaten aus der "Hilfe" relevant sind, kann ich jetzt nicht sehen.

Das ist ja nur dier Blick in die Vergangenheit.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 05.06.2020 09:22:05 
Offline

Alter: 68
Registriert: 03.02.2019
Beiträge: 162
Wohnort: Olpe
Ebenso in die Gegenwart. Z.B. kann ich nachsehen, ob ich evtl. schon beschleunigen kann, wenn das Diagramm höhere Geschwindigkeiten zuläßt. In den Bereichen, wo die Kilometrierung nicht eindeutig erkennbar ist (bspw. Ausfahrt Hagen Güterbahn) kann man das durchaus als Hilfestellung benutzen, also "schummeln".

Aber es ist eh wurscht. Dann läßt man halt die Finger von der Fehlersuche.


Zuletzt geändert von Maxx am 05.06.2020 09:22:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 05.06.2020 13:32:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 30013
Wohnort: Braunschweig
Stimmt, so ein bißchen kann man wirklich schummeln. Das sollte ich wohl auch noch auswerten. :]

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 05.06.2020 14:43:37 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 4156
Aber bitte nur, wenn der Zug noch nicht abgegleist ist.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 05.06.2020 20:17:36 
Offline

Alter: 68
Registriert: 03.02.2019
Beiträge: 162
Wohnort: Olpe
Und F12 sollte auch nicht unterschätzt werden ;)

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, die F3-Taste totzulegen? Ich bin da schon häufiger mal unabsichtlich draufgetreten
und das gibt immer so häßliche Bewertungen am Ende.


Zuletzt geändert von Maxx am 05.06.2020 20:20:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 05.06.2020 21:47:22 
Offline

Alter: 66
Registriert: 18.02.2003
Beiträge: 364
Wohnort: 72655 Altdorf
Maxx hat geschrieben:
U

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, die F3-Taste totzulegen? Ich bin da schon häufiger mal unabsichtlich draufgetreten
und das gibt immer so häßliche Bewertungen am Ende.


Mir geht es genauso! Ist einfach, wenn man mit dicken Fingern noch 'ne Runde Zusi fährt und schnell starten will :O :O

_________________
Grüssle Bernhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrtauswertung angeblich Schummelfenster benutzt.
BeitragVerfasst: 05.06.2020 22:35:12 
Online
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2547
Wohnort: Gelsenkirchen
Oder wenn man vorher in einem anderen Spiel unterwegs war, das auf F3 die Außenansicht liegen hat... :rolleyes:


Zuletzt geändert von Thomas U. am 05.06.2020 22:35:20, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.046s | 18 Queries | GZIP : Off ]