Aktuelle Zeit: 07.07.2020 16:38:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 547 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 28  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 23.08.2018 22:34:41 
Offline

Alter: 29
Registriert: 05.01.2018
Beiträge: 126
Sehr schön mal den Chef persönlich in "echt" gesehen zu haben.
Jetzt habe ich ein Bild zum namen C. Hölscher. :] :]

_________________
Tommy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 11:08:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2002
Beiträge: 2212
Wohnort: Baden bei Zürich
Aktuelle Projekte: Es war einmal: Führerpult im Bau
Hier noch ein Bild der Chef allerdings vor 17 Jahren.
Bild
Gruss
Hubi

_________________
Greife nie in's Wespennest, doch wenn Du greifst, dann greife fest !


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 11:15:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 19078
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
Hubert hat geschrieben:
Hier noch ein Bild der Chef allerdings vor 17 Jahren.


Und links daneben, sehr konzentriert, ist Carsten zu sehen. :ausheck

SCNR
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 12:59:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2002
Beiträge: 2212
Wohnort: Baden bei Zürich
Aktuelle Projekte: Es war einmal: Führerpult im Bau
Und nur die alten Zusianer kennen auch noch den Herrn rechts der von mir mal einen PC erhalten hat. ;D
Gruss
Hubi

_________________
Greife nie in's Wespennest, doch wenn Du greifst, dann greife fest !


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 17:38:18 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 25
Registriert: 23.01.2015
Beiträge: 639
Wohnort: UE
Aktuelle Projekte: NRW unsicher machen mit 462
https://www.youtube.com/watch?v=pkHJ7ivv4oQ

Ein weiteres Video ist draußen dazu.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 17:41:41 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 15
Registriert: 05.05.2018
Beiträge: 351
Wohnort: Ronshausen (Bei Bebra; KBS 605)
Aktuelle Projekte: Schule
Danke für den Link!

_________________
Ich auf Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCVrq3_HxOVpqPj_jYkE1Rig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 18:02:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 2377
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Man hat dazugelernt und faehrt jetzt mit Smiley ... aehm, mit Autopilot :)

Ich wollte ja schon anregen, dem Abzw Bruder-Klaus-Siedlung die fehlenden Bindestriche noch zu spendieren. Habe mich aber zunaechst im Open-Data-Portal der Bahn schlau gemacht und mit Erschrecken festgestellt, dass die Schreibweise mit Deppenleerzeichen tatsaechlich die offizielle ist. Oh je :angst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 18:04:36 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2545
Wohnort: Gelsenkirchen
Wird man da nicht verrückt, wenn man jedem Youtubemenschen das selbe erzählt? :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 18:23:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5471
Wohnort: 32U 0294406 5629020
Dieser zweite You-Tube-Mensch war deutlich weniger peinlich als der erste.

_________________
Gruß, Roland


Strecken- und Landschaftsbau mit digitalen Karten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 19:47:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 4137
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Ja, die Videos von Ansgar bei nordrheintvplay schaue ich mir bei Youtube auch gerne mal an. Da ist doch deutlich mehr vorwissen vorhanden. :schaffner

Grüße aus der wieder entrauchten Hauptstadt
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 21:05:12 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 26.03.2016
Beiträge: 51
Wohnort: Hamburg
https://www.youtube.com/watch?v=pkHJ7ivv4oQ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 21:28:40 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2545
Wohnort: Gelsenkirchen
Xelli hat geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=pkHJ7ivv4oQ

Sechs Beiträge über dir ;)

Jens Haupert hat geschrieben:
Ja, die Videos von Ansgar bei nordrheintvplay schaue ich mir bei Youtube auch gerne mal an. Da ist doch deutlich mehr vorwissen vorhanden. :schaffner

Der Herr Gadarol hat zumindest eine Modellbahn, aber das reicht halt nicht :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 22:07:20 
Online

Registriert: 18.08.2017
Beiträge: 38
Wohnort: München
Thomas U. hat geschrieben:
Jens Haupert hat geschrieben:
Ja, die Videos von Ansgar bei nordrheintvplay schaue ich mir bei Youtube auch gerne mal an. Da ist doch deutlich mehr vorwissen vorhanden. :schaffner

Der Herr Gadarol hat zumindest eine Modellbahn, aber das reicht halt nicht :D


Außerdem war das in dem Video gar nicht Gadarol himself sondern nur ein Mitarbeiter von ihm^^


Zuletzt geändert von m0ritz am 24.08.2018 22:09:54, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 22:57:38 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2545
Wohnort: Gelsenkirchen
m0ritz hat geschrieben:
Außerdem war das in dem Video gar nicht Gadarol himself sondern nur ein Mitarbeiter von ihm^^

Das erklärt dann auch, wieso ich mich über die andere Stimme gewundert habe :schiel Hab' den irgendwie optisch so eingespeichert...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 23:14:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5471
Wohnort: 32U 0294406 5629020
Eine mir ziemlich fremde Welt. Wobei ich aber ich aber überhaupt nicht das Gefühl habe, hier irgendwas zu verpassen.

_________________
Gruß, Roland


Strecken- und Landschaftsbau mit digitalen Karten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 24.08.2018 23:42:05 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 27
Registriert: 03.10.2016
Beiträge: 525
Wohnort: Waghäusel
Aktuelle Projekte: Ebs-/Ezs-Oberleitungen
Roland Ziegler hat geschrieben:
Wobei ich aber ich aber überhaupt nicht das Gefühl habe, hier irgendwas zu verpassen.
Da sind wir schon zwei.

_________________
Energieversorgung elektrischer Bahnen im ZusiWiki


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 25.08.2018 01:10:05 
Offline

Registriert: 04.10.2011
Beiträge: 187
Hallo

1.) Wird Aerosoft bevor sie eine neue Strecke für Zusi bauen, davor bekannt geben um welche es sich handelt ? Hintergrund ist, dass zum Beispiel ein Zusi Streckenbauer gerade zum Beispiel mit der Köln/Rhein-Main angefangen hat, diese aber auch Aerosoft bauen möchte. Wie wird verhindert das nicht eine Strecke zweimal gebaut wird? 

2.) Und wie schaut es eigentlich mit dem Verkaufspreis von Zusi aus. Wird Aersoft den gleichen Preis verlangen wie auf Zusi.de?

3.) Wird Zusi von Aersoft auch per USB Stick verteilt ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 25.08.2018 01:27:31 
Offline

Registriert: 09.11.2002
Beiträge: 5758
Hallo,

eins sollte klar sein, von den "paar Hobby-Versionen" wird Carsten seine ca. 2~3~? Mann Laden (?) nicht am Laufen halten. Und irgendwann ist auch der Mark der Profi-Simulatoren gefüllt.
Wohl dem der Supportverträge hat. Aber Siemens, ABB und andere wollen auch leben, und der Mark als solches ist Begrenzt was dann eine Verdrängungswettbewerb zur folge hat. Was noch ein Markt sein könnte, wäre das Ausland, insbesondere mit Grenzstrecken was auch dem Business-Kunden ansprechen dürfte, aber wer baut die Strecken, die Signale?

Wenn es also eine begrenzte Zielgruppe langfristig keine zuverlässige Basis bietet, muss die Masse her, samt Mitnahmeeffekte. Da macht es schon Sinn sich einen Partner zu suchen der auch die breite Masse Marketing- und Kundentechnik betreuen kann. Man wird sehen müssen in wie weit Kommerz und Commuity unter einem Dach passen. Fatal wäre ein Kornkurierende Doppelentwicklung im Strecken und Fahrzeugbestand.

Mein Persönliche Horror-Szenario wäre eine Komplette Verlagerung des Hobby-Bereicher auf Aerosoft, aus verschiedenen Gründen. U.A. weil ich mehr als eine Software im "Keller" habe, wo aus einer Freeware ein für Privatleute nicht mehr Bezahlbares Kommerzielles Produkt wurde, angefangen bei einigen Linux-Systemen. Das ist oft ein sehr Schleichender Prozess, ähnlich einem steten Tropfen.

MfG

Ralf


Zuletzt geändert von F(R)S-Bauer am 25.08.2018 12:00:49, insgesamt 11-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 25.08.2018 10:18:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 30013
Wohnort: Braunschweig
Man muss dem ersten Youtuber zu Gute halten, dass er nicht wußte, was ihn erwartet. Zusi war Überrraschungsgast für ihn.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 25.08.2018 10:35:36 
Offline

Registriert: 10.04.2016
Beiträge: 212
Aktuelle Projekte: Bauen für die Grenzlandbahnen
Was die Schwarzmalerei angeht: Vielleicht sollte man mal etwas den Ball flach halten...

Fakt ist: Es gibt einen neuen Vertriebsweg für Zusi und für uns fällt dabei kostenlos eine neue Strecke ab. Das ist doch erstmal positiv. Neue Strecken und neue Wege heißt auch neue Kunden - und potenzieller Zuwachs für die aktive Community. Auch positiv.

Aus welchem Grund sollte Aerosoft absichtlich in Konkurrenz zur "Community" treten? Eine im Bestand vorhandene Strecke nochmal bauen? Die wenigen Hobby-Projekte verhindern? Je vielfältiger das Angebot an Strecken um so attraktiver ist die Vermarktung von Zusi auch für Aerosoft.

Wenn Aerosoft in Zukunft weitere Strecken (dann kostenpflichtig) anbieten möchte und darf, dann werden das doch wohl die "großen" Strecken sein, die die "Community" in den nächsten 20-30 Jahren sowieso nicht ansatzweise fertig bekommen würde - z. B. Köln-Rhein/Main. Als Einzelkämpferprojekt ist sowas nicht machbar!

Und eine zufällige Konkurrenz halte ich auch mal für unwahrscheinlich. Die wenigen ernsthaften(!) Projekte der Hobbybastler sind weithin bekannt. Ich lese auch nirgendwo, dass Aerosoft jetzt in Sachen Strecken-Weiterentwicklung das Heft in Hand hat. Carsten wird das letzte Wort haben und wissen, was er tut. Die Hobbybastler sind schließlich auch Vertragspartner.

Also, ich sehe alles nicht so negativ. Naja, wenn ich dann demnächst vor Hagen vor einem Halt zeigenden Signal stehe und die Meldung kommt "Für Hp1 geben Sie bitte Ihre Kreditkartennummer ein" weiß ich dass am Ende der "böse Kommerz" doch gesiegt hat :hat2

Gruß
Matthias


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 547 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 28  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.036s | 14 Queries | GZIP : Off ]