Aktuelle Zeit: 19.11.2017 09:27:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 56  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 10.09.2015 19:36:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2012
Beiträge: 220
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: Studium
Ein USB-Stick hat im heutigen Zeitalter aber auch Vorteile für den zunehmenden Anteil der Computer/Laptops ohne CD-Laufwerk. Das ist sonst immer großer Spaß und Lärm mit externem Laufwerk oder übers Netzwerk.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 10.09.2015 20:21:06 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 53
Registriert: 18.07.2003
Beiträge: 222
Wohnort: Recklinghausen-Süd
Da fällt mir auch noch was ein, es gab mal einen USB-Stick mit Gesetzestexten.
Der nannte sich "Deutsche Gesetze-USB" aus dem Carl Heymanns Verlag.
Man konnte die Texte nur nutzen, wenn sich der Stick im PC befand, ein kopieren
auf Festplatte funktionierte nicht.

Gruß
Christian

_________________
E-Mail: wietzoreck@web.de

http://www.facebook.com/groups/zechen.und.zechenbahnen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 11.09.2015 18:13:16 
Offline

Registriert: 29.01.2013
Beiträge: 69
Aktuelle Projekte: Garmisch-Reutte in Tirol
Hallo

Warum ist der Stick nicht formatiersicher? Sowas lest sich ja leicht umsetzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 11.09.2015 18:26:10 
Offline

Registriert: 18.09.2014
Beiträge: 11
wie geistig umnachtet muss man sein um an einem Installationsmedium auf löschen oder formatieren zu klicken??? warum würde man so etwas tun?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 11.09.2015 18:37:15 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 22
Registriert: 23.01.2015
Beiträge: 579
Wohnort: Eutingen (Baden)
Aktuelle Projekte: Fahrplanbau u. 3D-Bau am erlernen
Axel Hölscher hat geschrieben:
Strizie Tetzlaff hat geschrieben:
Warum eigentlich USB-Stick, wenn ich mal fragen darf? Ist ja doch etwas ungewohnt :) .
Hat verschiedene Gründe, einer ist beispielsweise der, dass wir auf einen USB-Stick auch mal ein neues Setup draufpacken können. Das ist bei einer gepressten DVD halt nicht möglich. Einmal gepresst muss die so bleiben und der gepresste DVD-Bestand erst einmal verkauft werden, bevor es eine neue Auflage gibt. Der USB-Stick ist da deutlich flexibler.



Siemens Velaro D hab das mal für dich Zitiert :)


Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 11.09.2015 18:57:37 
Offline

Registriert: 07.12.2011
Beiträge: 266
Aktuelle Projekte: http://zusiwiki.echoray.de/wiki/Liste_v ... gvarianten
St. Kunze hat geschrieben:
wie geistig umnachtet muss man sein um an einem Installationsmedium auf löschen oder formatieren zu klicken??? warum würde man so etwas tun?

Dankeschön, die Frage habe ich mir auch gestellt. So kann man den Stick immerhin auch noch für andere Sachen benutzen, nachdem Zusi installiert wurde.

_________________
ZusiWiki - Informationen und Wissenswertes rund um Zusi 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 11.09.2015 19:12:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 2827
Wohnort: Blieskastel, Saarland, Deutschland
Aktuelle Projekte: Dies und das
Ein Formatierungsschutz eines USB-Sticks ist vermutlich für die Leute wichtig, die auch gerne mal CDs/DVDs/BluRays zerkratzen. :rolleyes:

Grüße
Max

_________________
Administrator, Programmierer, Ansprechpartner bei Problemen mit dem Board


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 11.09.2015 19:15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 17592
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Neheim-Hagen, Bestwig-Winterberg, ehemalige KBS 600
Daher ja keine CD/DVD - dann scheiden technische Probleme aufgrund von Lochen und Abheften als Reklamationsgrund schon mal aus. :elk

Gruß, jetzt den Warnhinweis "Keine Katzen einfüllen" auf seiner neuen Waschmaschine anbringend
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 11.09.2015 19:26:22 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5133
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Wenn es jemand wirklich schafft, seinen Stick durch eigene Inkompetenz oder sonstige widrige Umstände zu entleeren, wird Firma Hölscher sicher gegen Kostenerstattung einen neuen liefern, genauso wie man bisher ja auch Zusi2-CDs bei Bedarf für kleines Geld neu bekam.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 11.09.2015 19:26:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 11.09.2015 19:45:01 
Offline

Registriert: 06.12.2012
Beiträge: 423
Siemens Velaro D hat geschrieben:
Warum ist der Stick nicht formatiersicher? Sowas lest sich ja leicht umsetzen.
Kannst ja mal schnell aufzeigen, wie einfach das ist...

_________________
Viele Grüße

Axel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Zusi 2 Vertrieb bei Zusi 3
BeitragVerfasst: 11.09.2015 19:56:08 
Offline

Registriert: 29.01.2013
Beiträge: 69
Aktuelle Projekte: Garmisch-Reutte in Tirol
Guten Abend

Wie bekannt wurde kommt demnächst Zusi 3 raus. Mich würde interessieren ob der Vertrieb von Zusi 2 eingestellt wird wenn Zusi 3 draußen ist, oder ob man weiterhin Zusi 2 Kaufen kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 11.09.2015 19:56:32 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5133
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Axel Hölscher hat geschrieben:
Kannst ja mal schnell aufzeigen, wie einfach das ist...


Es gibt Sticks mit dauerhaftem Schreibschutz, die nur der Hersteller im Werk beschreiben kann. Also genau das, was ihr nicht haben wollt.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 11.09.2015 20:03:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 17592
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Neheim-Hagen, Bestwig-Winterberg, ehemalige KBS 600
Hilft immer noch nicht gegen ungeschicktes Plazieren des Sticks in der Nähe von Hufeisenmagneten, die vermutlich bei zahlreichen Zusi-Interessenten in Rechnernähe herumliegen. :rolleyes:

Grüße, sein Posting vom Bildschirm abfotografierend ("Backup")
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi 2 Vertrieb bei Zusi 3
BeitragVerfasst: 11.09.2015 20:18:47 
Offline

Registriert: 06.12.2012
Beiträge: 423
Siemens Velaro D hat geschrieben:
Guten Abend

Wie bekannt wurde kommt demnächst Zusi 3 raus. Mich würde interessieren ob der Vertrieb von Zusi 2 eingestellt wird wenn Zusi 3 draußen ist, oder ob man weiterhin Zusi 2 Kaufen kann.
Kann man weiter kaufen.

_________________
Viele Grüße

Axel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 11.09.2015 21:00:06 
Offline

Registriert: 13.06.2009
Beiträge: 425
Michael_Poschmann hat geschrieben:
Hilft immer noch nicht gegen ungeschicktes Plazieren des Sticks in der Nähe von Hufeisenmagneten
Da mach' ich doch am Besten gleich ein Backup auf Diskette und klebe die Schreibschutzkerbe zu.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 11.09.2015 21:18:55 
Offline

Registriert: 20.09.2011
Beiträge: 343
Wohnort: Wien
Ich besitze einen USB-Stick mit einem Schiebeschalter, mit dem man generellen Schreibschutz aktivieren kann.

Der stammt aber noch aus der guten alten Zeit, in der solche Dinge noch echtes Geld kosteten. Kapazität ist 512MB, als Orientierung bei der Altersschätzung. Wie alt er wirklich ist, kann ich nicht sagen.

Unterm Strich kann man sich jedenfalls nicht des Eindrucks erwehren, daß die Hölschers uns Nörgler mit ihrer Service-Mentalität ins Eck stellen. Abgesehen davon, daß das Neubespielen von Sticks mit der aktuellen Version natürlich Arbeit bedeutet, fragt man sich, warum es noch Software gibt, für die man eine DVD erwirbt, nur um sich übers Internet die neue Version zu ziehen. Oder halt 3 getrennte Updates, was in der Praxis noch mehr Probleme bereiten kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 11.09.2015 21:56:58 
Offline

Registriert: 06.12.2012
Beiträge: 423
Wir weren sicherlich nicht aus jedem Update gleich ein neues Komplett-Setup machen - das würde dann den Rahmen doch etwas sprengen :D

_________________
Viele Grüße

Axel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 12.09.2015 09:42:34 
Offline

Alter: 32
Registriert: 10.11.2001
Beiträge: 2761
Find ich gut mit dem Stick, so hat Zusi3 auch auf meinem MacAir ne Chance :)

_________________
Zeig dem Sensenmann so oft es geht den Mittelfinger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 18.09.2015 15:17:07 
Offline

Registriert: 04.10.2011
Beiträge: 18
Gekauft! :tup


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zusi 3-Master
BeitragVerfasst: 19.09.2015 17:03:39 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 40
Registriert: 14.04.2003
Beiträge: 93
Wohnort: Bad Gutenhorst
Das mit dem Stick ist eine tolle Idee! :-)

Und macht auf jeden Fall was her zum Verschenken!


Bye. Flo.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 56  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.013s | 16 Queries | GZIP : Off ]