Aktuelle Zeit: 29.11.2020 11:08:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 09.11.2020 17:57:29 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 7016
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Am Benchmarkpunkt Kassel bin ich runter von 35 auf 29 fps. An meiner inoffiziellen Benchmarkstelle in Maschen runter von 25 auf 19 fps.

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 09.11.2020 18:19:06 
Online
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2677
Wohnort: Gelsenkirchen
Die geringeren fps-Zahlen kann ich bestätigen, allerdings nicht durchgehend. Mir kommt es so vor, als wären die Einbrüche immer nur dann vorhanden, wenn die Bildrate im Bereich 30-40 liegt, auch wenn es erstmal unlogisch klingt... ich werde das demnächst noch weiter testen, das war jetzt nur mal eben schnell zwischendurch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 09.11.2020 18:24:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 30447
Wohnort: Braunschweig
Also ich nutze die Kapitel 3-Strecke für Tests (hier sind es ca. 5% Unterschied), weil sie schnell lädt und hatte auf der Basis einen Leistungsfresser im Vergleich zur 3.4.1.0 gefunden, behoben, fps wie früher und dann ohne bewußte Änderungen am nächsten Tag wieder die ca. 5% Verlust.
Es scheint also nicht an meinem PC zu liegen. Danke für die Tests. Werde wohl noch einmal die Suche aufnehmen müssen, Mist, schon 2 volle Tage verballert damit...

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 09.11.2020 18:35:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 30447
Wohnort: Braunschweig
Ändert sich etwas, wenn Ihr die zusätzlichen Grafikansichten aus der Liste entfernt, auchh wenn sie passiv sind? (geht auch temporär in der Registry durch umbenennen der Knoten)

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 09.11.2020 19:14:18 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 46
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 2389
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Mein System ist jungfräulich. Auf deutsch, ich habe noch nicht an den zusätzlichen Ausgaben rumgespielt und niemals eine angelegt. Also out-of-the-box sozusagen.

Nachtrag:
Streckenbaututorium: 880fps / 470fps (3.4.1.0 / 3.4.1.13) am Streckenanfang mit dem Üg


Zuletzt geändert von Michael Springer am 09.11.2020 19:19:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 10.11.2020 10:25:48 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 55
Registriert: 27.02.2018
Beiträge: 161
Wohnort: Edemissen
Aktuelle Projekte: Stecke Plockhorst - Peine
Objekte Epoche III
Carsten Hölscher hat geschrieben:
Ändert sich etwas, wenn Ihr die zusätzlichen Grafikansichten aus der Liste entfernt, auchh wenn sie passiv sind?
Für die Fps ist es bei mir egal, ob ich diese aus der Liste entferne (Knoten wird dann auch aus der Regestrie entfernt) oder diese nur passiv schalte. Auch beim sonstigen Verhalten sind keine Unterschiede zu erkennen.

Gruß
Jürgen


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 10.11.2020 22:49:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 30447
Wohnort: Braunschweig
Sooo, noch einmal intensiv geforscht und auf meinem PC läuft es jetzt wieder so flott wie vorher. Tests auf anderen Rechnern erwünscht!

Außerdem kann man in der 2. Tabelle jetzt noch weitere Blickpunkte in der Lok definieren, z.B. für Panoramaansicht oder Seitenfenster. Die Logik entspricht der Definition im Führerstandeditor.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 11.11.2020 05:51:58 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 46
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 2389
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Zitat:
Benchmarkpunkt Kassel: 36 fps / 32 fps (3.4.1.0 / 3.4.1.13)
3.4.1.14: 35 fps (und springt manchmal kurz auf 36fps, wenn man es so will nur eine äußerst geringe Verschlechterung)

Zitat:
Streckenbaututorium: 880fps / 470fps (3.4.1.0 / 3.4.1.13) am Streckenanfang mit dem Üg
3.4.1.14: 880 fps (zumindest schätze ich das, weil sich Zahlen so schnell im Bereich 800-900 ändern, dass man keinen genauen Wert ablesen kann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 11.11.2020 07:53:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 30447
Wohnort: Braunschweig
Danke! Da es noch einmal deutliche Umbauten im Grafikbereich gab, wär noch einmal kritisch zu schauen, ob sich alles richtig verhält, vor allem das Laden und Entladen der 3D-Daten.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 11.11.2020 09:25:56 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 55
Registriert: 27.02.2018
Beiträge: 161
Wohnort: Edemissen
Aktuelle Projekte: Stecke Plockhorst - Peine
Objekte Epoche III
Da ich heute so gut wie keine Zeit zum Testen haben werde, kurz mal auf die Schnelle:

Benchmarktest:
Version .0 : 49 Fps
Version .13: 43 Fps
Version .14: 47 Fps

Kleine Probefahrt auf meiner Baustelle zwischen Peine und Lehrte ohne zusätzliches Grafikfenster: fühlt sich normal und gut an.
Keine Zugriffverletzung beim Beenden der Sim.

Gruß
Jürgen


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 11.11.2020 18:49:05 
Online
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2677
Wohnort: Gelsenkirchen
Zuerst das wichtige: die vorhandenen, merkbaren Einbrüche sind mit der neuesten Version wieder weg. Auch eine zusätzlich eingerichtete "Rückfahrkamera" hat die fps nicht nennenswert beeinflusst.

Mir scheint aber, meine im Vergleich geringeren fps-Zahlen wirken sich positiv auf die Stabilität aus :D Beim Benchmarktest sind es nur +/-20, aber das durchgehend, auch mit der letzten Problemversion.


Zuletzt geändert von Thomas U. am 11.11.2020 18:51:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 11.11.2020 21:52:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2019
Beiträge: 14
Ich bin eine längere Strecke mit der 3.4.1.14 gefahren und habe keinerlei fps- oder 3D-Ladeprobleme mehr feststellen können, aber auch nur mit einem Grafikfenster getestet (fehlender Zweitmonitor, der wegen Homeoffice das Zimmer wechseln musste).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 11.11.2020 23:51:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 30447
Wohnort: Braunschweig
Ich denke auch, dass das jetzt alles funktionieren müßte. Besten Dank an die Tester!! Das war sehr hilfreich und hat das Ganze deutlich beschleunigt.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 11.11.2020 23:55:25 
Online
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2677
Wohnort: Gelsenkirchen
Mit den Lokblickpunkten scheint noch was nicht zu stimmen, oder ich bin zur fortgeschrittenen Stunde ein wenig dusselig :rolleyes:

Wollte mir des Spaßes wegen zwei Sichten definieren, linker und rechter "Rückspiegel". Also Werte eingetragen, Name vergeben, soweit in Ordnung. Wenn man das Einstellungsfenster dann jedoch schließt und neu öffnet, sind beide (und auch alle weiteren) Loksichten identisch zu der, die man zuletzt bearbeitet hat, es wird also anscheinend nur diese eine gespeichert und alle anderen mit ihren Werten überschrieben. So kann man in den Einstellungen für die zusätzlichen Grafikfenster dann zwar die zusätzlichen Blickpunkte wählen, aber die sind natürlich alle gleich.

Eine andere Sache: ließe sich die Logik des Passiv-Hakens eventuell umkehren? Haken setzen zum deaktivieren und umgekehrt finde ich persönlich etwas unintuitiv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 21.11.2020 19:25:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 2446
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Carsten Hölscher hat geschrieben:
Zitat:
die Grafikkarten-Einstellmöglichkeiten sind zum größten Teil ausgegraut.
Das ist seit einiger Zeit so, wenn die Grafik läuft, damit man nicht denkt, eine Änderung wirke sich mit OK schon aus.
Dann ist vermutlich der Text "Änderungen werden erst nach Neustart des 3D-Prozesses wirksam" überflüssig oder zumindest in der GroupBox fehl am Platz.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung: Mehrere Grafikfenster
BeitragVerfasst: 22.11.2020 10:39:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 4253
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Johannes hat geschrieben:
Dann ist vermutlich der Text "Änderungen werden erst nach Neustart des 3D-Prozesses wirksam" überflüssig oder zumindest in der GroupBox fehl am Platz.
Hallo,

ich hätte vorgeschlagen an dieser Stelle einen Text zu belassen, diesen aber im Inhalt zu ändern. Z.b. so: "Optionen, die nicht während eines aktiven 3D-Prozesses geändert werden können, sind deaktiviert".

Grüße
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Thomas U. und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.025s | 16 Queries | GZIP : Off ]