Aktuelle Zeit: 26.02.2020 14:55:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 540 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 23, 24, 25, 26, 27  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 11.09.2019 10:13:56 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 72
Registriert: 06.09.2019
Beiträge: 164
Wohnort: Rheinberg
Ich habe meine Zusi Version über Steam bezogen (leider). Der Grund dafür war, es gibt keine Wartezeit wegen der Lieferung. Außerdem habe ich sowieso einen Account bei Steam)

Vorteile bei Steam: :)
- Sofortige Verfügbarkeit (Schnelles Internet vorausgesetzt)
- Man kann Spiele jederzeit löschen und zu einem späteren Zeitpunkt neu installieren, eigene Daten bleiben ggf. erhalten.
- Auch bei einem Rechnercrash kann man über einen anderen Rechner das Spiel entfernen und auf einem neuen Rechner installieren.
(Es kann aber immer nur auf einem Rechner aktiv sein)
- Bei Nichtgefallen mit weniger als 2 Stunden Spielzeit, kann man den Kauf stornieren. (Gegen Geldzurück)

Nachteile bei Steam: X(
- Ohne Netz läuft kein Spiel weil beim Start die Lizenz geprüft wird.
- Abdates sind Abhängig von Steam (und Aerosoft)
- Bei Steam gibt es auch zwangsweise Updates zur Unzeit. (...wie bei Windows 10 - ich liebe W7)

Viele Spiele auf CD/DVD lassen sich ohne Steam nicht installieren. Es erfolgt dann immer ein kompletter Download! (Manchmal über viele Stunden)
Man kommt an Steam kaum noch vorbei !?!
Inzwischen würde ich lieber die Stickversion benutzten, wegen schnellerer Updates in eigener Regie. (ich hoffe diese Aussage stimmt)

Dieter

_________________
https://dk-nbahn.de ---> Projekt RB31 https://dk-nbahn.de/ba/rb31.php


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 11.09.2019 11:05:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 29379
Wohnort: Braunschweig
Zitat:
- Man kann Spiele jederzeit löschen und zu einem späteren Zeitpunkt neu installieren, eigene Daten bleiben ggf. erhalten.

Da wär ich jetzt nicht so sicher, oder wer kümmert sich im Falle von Zusi über das Nutzer-Zusi-Verzeichnis? STeam kennt das ja gar nicht.
Zitat:
- Ohne Netz läuft kein Spiel weil beim Start die Lizenz geprüft wird.

Das geht bei mir aber.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 11.09.2019 13:14:41 
Offline

Registriert: 01.07.2019
Beiträge: 28
Carsten Hölscher hat geschrieben:
Zitat:
- Ohne Netz läuft kein Spiel weil beim Start die Lizenz geprüft wird.

Das geht bei mir aber.


Es gibt sogar einen Offline-Modus bei Steam!
Damit lassen sich spiele ohne aktive Internetverbindung starten.


Zuletzt geändert von Marvin L. am 11.09.2019 13:15:04, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 11.09.2019 13:47:50 
Online
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2425
Wohnort: Gelsenkirchen
Zum Aktivieren des Offline-Modus muss man sich allerdings in Steam einwählen können... :rolleyes: Angeblich funktioniert es auch mit dem Startparameter -offline, der hat aber, zumindest bei mir, keine Wirkung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 11.09.2019 14:34:19 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 72
Registriert: 06.09.2019
Beiträge: 164
Wohnort: Rheinberg
Offlinemodus geht bei manchen Spielen, aber nur eine begrenzt Zeit. Dann muss man sich wieder einwählen. Habe ich selbst schon mehrfach erlebt.
Eine Zeit lang startete das Spiel, dann kam die Aufforderung sich anzumelden. Dann lief es wieder eine Zeit lang offline.

Beim Deinstallieren fragt Steam, ob die eigenen Daten erhalten bleiben sollen. Das Verzeichnis bleibt dann bestehen.

Dieter

_________________
https://dk-nbahn.de ---> Projekt RB31 https://dk-nbahn.de/ba/rb31.php


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 11.09.2019 21:43:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 29379
Wohnort: Braunschweig
Steam kennt das Zusiverzeichnis aber gar nicht.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 12.09.2019 15:31:56 
Offline

Registriert: 12.05.2019
Beiträge: 22
dk48 hat geschrieben:
Nachteile bei Steam: X(
-
- Abdates sind Abhängig von Steam (und Aerosoft)

Mit den Updates lässt sich die Steam/Aerosoft Version wirklich viel Zeit.
Aktuelle Version hier vom 22.07.2019 ZusiSim.exe : 3.3.3.1 und ZusiDisplay 3.3.11.0.

Die USB Stick Version ist nach mehreren weiteren Updates bereits bei ZusiSim.exe : 3.3.4.2 (25.08.2019).

Diesen Punkt sehe ich auch klar als Nachteil.

_________________
Gruß
René


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 13.09.2019 19:30:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 3789
Nein, das letzte Update ist 3.3.4.0 vom 22.07.2019 und überraschender Weise Inhaltsgleich mit Version 3.3.3.1 auf Steam. Die Version 3.3.4.2 erhalten nur diejenigen, die sich für den Beta-Test eingetragen haben (was vermutlich nicht unendlich viele seien werden). Die Updates für Normale Stick-Nutzer kamen in der Vergangenheit etwa alle 6 Monate. Wenn man sich das Update-Log mal ansieht, ist jetzt zwischen 3.3.4.0 und 3.3.4.2 auch noch nichts ernsthaftes passiert.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 14.09.2019 23:01:02 
Offline

Registriert: 12.05.2019
Beiträge: 22
Das sorgt natürlich für Verwirrung. Unterschiedliche Versionsnummern und gleicher Inhalt. Danke für die Aufklärung. :tup

Woran erkennt man das 3.3.4.1. und 3.3.4.2. Beta-Test Versionen sind?

_________________
Gruß
René


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 15.09.2019 06:51:10 
Offline

Registriert: 01.05.2006
Beiträge: 22
ganz einfach so wie auf der Zusi-Homepage im Bereich "Updates" beschrieben:
Zusi-Homepage hat geschrieben:
Beta-Updates: Wer schnell auch kleinere Änderungen haben möchte, für den gibt es bedarfsweise (also ggf. je nach Lage auch mehrfach die Woche) Beta-Versionen, erkennbar an einer Versionsendnummer ungleich 0. Diese Versionen sind nicht immer rundrum getestet.
genaueres siehe https://www.zusi.de/zusi-3-hobby/downloads/updates.html

Also für Stick-Kunden: Jede Version, die NICHT mit X.X.X.0 aufhört, ist eine Beta-Version, von der man sich vorher überlegen sollte, ob man sich wirklich als Beta-Tester beteiligen will und kann. Aerosoft-Kunden erhalten stets Haupt-Versionen, keine Betas.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 15.09.2019 08:32:38 
Offline

Registriert: 12.05.2019
Beiträge: 22
Das hatte ich so gar nicht auf dem Schirm. Kommt man auch nicht automatisch drauf angesichts der auf "1" erdenen Versionsnummer bei Steam.

Aber auch dir danke für Erklärung. Bei der Masse an Infos ist auch mal leicht etwas zu übersehen. Kann ich mich als SteamVersionUser ganz entspannt zurücklehnen und auf das nächste "0" Update warten. Hatte mir schon ernsthaft Gedanken gemacht warum Steam/Aerosoft da "schläft". ?(

_________________
Gruß
René


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 15.09.2019 10:53:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 29379
Wohnort: Braunschweig
Im Regelfall wird man bei Steam nur .0-Versionen finden. Hier gab es aber bei der .0 irgendein Steam-spezifisches Problem, so dass ich noch schnell die .1 nachgeschoben habe.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 18.09.2019 22:33:00 
Offline

Registriert: 12.05.2019
Beiträge: 22
Heute erschien ja ein Beta Update 3.3.4.4. sowie eine Meldung über ein neues Add On Paket.

Wird dieses Add On Paket für Steam/Aerosoft Käufer auch veröffentlicht?

_________________
Gruß
René


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 18.09.2019 23:40:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 29379
Wohnort: Braunschweig
Paket 101 hab ich bei bei Steam eingespeist.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 19.09.2019 08:22:47 
Offline

Registriert: 12.05.2019
Beiträge: 22
Super!
Auf den neuen HD Fst der BR216 freue ich mich besonders.

_________________
Gruß
René


Zuletzt geändert von ganz_entspannt am 19.09.2019 08:23:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 19.09.2019 16:38:47 
Offline

Alter: 60
Registriert: 23.04.2018
Beiträge: 124
Wohnort: Rehburg Loccum
Hallo
ja, der Führerstand ist wirklich gut geworden.
Leider integriert der EBULA noch nicht.
Bei der 111 funktioniert es.
Vielleicht weis jemand Rat.

Gruß
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 19.09.2019 16:42:39 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 45
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 2102
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Zitat:
Vielleicht weis jemand Rat.
Zufall bei der 111er :D

Nein mal im Ernst. Im 1994er Fahrplan Augsburg-Donauwörth fährt auch noch eine I60 111er rum ohne Intergration. Von dem her könnte ich mir vorstellen, dass eventuell nur PZB90 Fahrzeuge die in echt EbuLa haben umgerüstet wurden und der ganze alte Krempel ohne Integration bleibt (da nicht vorbildgerecht).

Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 19.09.2019 16:46:57 
Offline

Registriert: 07.03.2002
Beiträge: 2916
Wohnort: Dortmund
Aktuelle Projekte: Objektbau und Modulgestaltung
Hallo Daniel,

schaust Du bitte mal nach, wie das ZD_Ebula hier optimiert werden kann....

Bild

_________________
tschüs....

Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 19.09.2019 17:00:56 
Offline

Registriert: 12.05.2019
Beiträge: 22
Add On war heute Vormittag schon online (54,2 MB), also sehr schnell.

Fst 216 jetzt 16:9 aber ohne Zusi Display (bleibt schwarz).
Fst 111 noch 4:3 aber Zusi Display (Ebula) funktioniert.
Fst 642 Display funktioniert (auch FIS), beim Hauptdisplay reagiert Taste 9 (Ebula) leider nicht.
Fst IC Steuerwagen Zusi Display (Ebula) funktioniert.
Fst Flirt Display funktioniert.
Für Fst 246 und 612 hab ich keinen Fahrplan gefunden.

_________________
Gruß
René


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi und Aerosoft
BeitragVerfasst: 19.09.2019 17:09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 3789
Michael: Kann ich nicht reproduzieren. Hast du noch alte Varianten im privaten Datenverzeichnis?
Jürgen: Der Meldung fehlt jeglicher Kontext und Hintergrund und ist vermutlich eh im falschen Thema.
ganz_entspannt: Die 216 haben häufig gar kein Ebula, der Ebula-Halter wurde aber nur rudimentär entfernt, möglicherweise ist er früher als Buchfahrplanhalter genutzt worden.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 540 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 23, 24, 25, 26, 27  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Michael Skupin und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.691s | 18 Queries | GZIP : Off ]