Stammtisch Mitte

Hier geht es um "echte" Treffen wie die traditionellen, regionalen Zusi-Stammtische oder andere Eisenbahnveranstaltungen.
Nachricht
Autor
Mirko
Beiträge: 3410
Registriert: 04.11.2001 20:39:16
Aktuelle Projekte: Nothing in particular
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

Stammtisch Mitte

#1 Beitrag von Mirko »

Howdie!

Ich hatte in den letzten 2 Monaten einigen heftigen beruflichen Gegenwind (es muß Nordwind gewesen sein), der mich ab 01.10. in den Raum Marburg/Lahn geweht hat. Sobald ich mich dort eingelebt habe - denke mal Monatswechsel Oktober/November - würde ich es begrüßen, wenn sich dort auch ein Stammtisch etablieren ließe.
Schreibt mal als Betroffene der Stammtisch-Vakuumzone zwischen Hannover, Aachen und München wie Ihr darüber denkt.

Also Location würde sich eine Kneipe in Gießen als die Mitte zwischen Frankfurt, Hungen, Marburg und ggf. Koblenz anbieten. Such, Schaffnix! Bild

Wäre schön, wenn sich da in den kommenden 6 Wochen bis zum avisierten Termin was aufbauen ließe. Da mir die unmittelbare Umzugszeit Ende September ausfällt und dann die Frage ist, wie schnell ich dort Internet bekomme, wollte ich schon jetzt die Sache anstoßen.

Mirko

----------------------------------------------------------------------------------

Edit:

Für alle interessierten schnell auffindbar hier die immer aktuelle "ewige Teilnehmerliste"

Stammbesetzung:
- Michael Poltmann
- Patrick Kluge
- Michael Franz
- Jonathan Alt
- Roland Zühlke
- Mirko Cisar

Weitere ordentliche Mitglieder (aus dem zu erwartenden Einzugsbereich):
- Christopher Desch
- Sebastian Abel
- Rainer Hübner
- Sven Kunkel
- Patrick Ruppert
- Marcel Zehl
- Jörg Becker

Vollmitglieder Ehrenhalber (Regelmäßige Besucher von außerhalb des Einzugsbereichs):
- Peter Zimmermann
- Rolf Reichardt
- Jan Friedrich

Besucher:
- Frank Fladrich
- Christian Hösch
- Marcel Brech
- Heinz Knauf
- Klaus Zimmermann
- Daniel Reinecke
- Frank Wenzel
- Thomas Kraus
- Achim Adams
- Ralf Lorenz
- Marvin "br120fanboy"

Phantomteilnehmer (angekündigt, aber nie gesichtet):
- Pascal E.
- Rene Stahlhofen
- Markus Bechstein
- Sascha Ohrem und sein Freund...
- andy81
- Martin Theil
- Uwe Keyser
Zuletzt geändert von Mirko am 18.12.2010 20:51:00, insgesamt 11-mal geändert.

Benutzeravatar
Max Senft
Administrator
Beiträge: 2959
Registriert: 04.11.2001 14:01:40
Aktuelle Projekte: Dies und das
Wohnort: Blieskastel, Saarland, Deutschland
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Max Senft »

Gun Tach Herr Cisar,

auch wenn ich laut Karte mit dem Saarland nichmehr in der "Vakuumzone" liege ;( würd ich gern teilhnehmen, auch wenn Gießen schon wieder halb unerreichbar für mich is. Alsö: Wann würde denn was gehen?

Btw: Oder is Saarland und der ganze Rest hier unten vom Stammtisch Mitte abgeschnitten und muss seinen Eigenen machen, als Stammtisch Süd-West oder wie oder was? :§$% :looking:

Bild

Bye
Max Senft
PS: Die Karte soll nur ma so als grober Überblick dienen, natürlich kann jeder Ostfriese auch zum Stammtisch Süd kommen. ;)
Zuletzt geändert von Max Senft am 13.09.2003 00:46:12, insgesamt 3-mal geändert.

Mirko
Beiträge: 3410
Registriert: 04.11.2001 20:39:16
Aktuelle Projekte: Nothing in particular
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von Mirko »

Howdie!

Die Karte sieht ja ganz nett aus. Nur würde ich mal als Eckpunkte für "Mitte" die Grenzen zum Rest ansetzen ud Aachen was vergrößern. Soll also heißen, Nach Aachen (West) wenigstens den gesamten Raum Rhein-Ruhr-Sieg einzubeziehen. Mitte bis Kassel, Nürnberg, Darmstadt, Koblenz. Süd und Südwest würden sich dann irgendwo im Stuttgart-Ulmer Raum treffen.

Natürlich soll das keine "Zuteilung" sein, aber so kann man sehr gut visualisieren (gibt es eigentlich auch schon einen Anglizismus für "veranschaulichen" ?) ) wer wo am dichtesten dran wohnt und wo sich Lücken ergeben. Ein Bayer in Hannover wird sicher genauso gerne empfangen wie ein Berliner in Aachen oder ein Züricher in Gießen.

Von Gießen für Mitte würde ich ungern abrücken. Du plädierst jetzt vielleicht zusammen mit Frank Wenzel für Frankfurt, weil es dann für Euch näher ist. Dann kommt Jan Friedrich, daß es für ihn zu weit ist von Freiburg und daß man Mannheim wählen möge und dann kommt man von Kassel und Marburg nicht mehr hin.
Wenn es also irgendwo Lücken gibt, so kann man die mit einem eigenen Stammtisch schließen. Zu so einem (mehr oder weniger regelmäßigen) Event sollte die Anfahrt eh nicht so lang ausfallen. Für das Carsten-Braunschweig-Treffen nimmt man das gerne in Kauf, da es überregional ist und außerdem nur jährlich. Wenn Dir also die Anreise nach Gießen zu weit ist, dann ergreif die Initiative und organisiere was in Mannheim/"Port Louis" oder Karlsruhe.

Im Fall "Mitte" stoße ich die Sache wie ich schrieb an, bevor ich da bin. Es sollte ein Termin um Ende Oktober/Anfang November, also z.B. der 01.11. im Auge behalten werden.

Mirko

Benutzeravatar
Max Senft
Administrator
Beiträge: 2959
Registriert: 04.11.2001 14:01:40
Aktuelle Projekte: Dies und das
Wohnort: Blieskastel, Saarland, Deutschland
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von Max Senft »

Hiho,

ok, hab mal die Verbesserungsvorschläge umgesetzt.
Wie ich ja auch schon sagte, kann echt jeder da hingehen wo er will und ich hab die Karte ursprünglich für mich selbst machen wollen, dass ich mal seh, welcher Teil Deutschlands noch nich selbst versorgt ist.

So long,
Max Senft
PS: Dein Anglizismus-Wunsch kann ich leider nich erfüllen.

Horlofftalbahner
Beiträge: 1993
Registriert: 04.11.2001 19:49:29

Re: Stammtisch Mitte

#5 Beitrag von Horlofftalbahner »

Mirko hat geschrieben:
Also Location würde sich eine Kneipe in Gießen als die Mitte zwischen Frankfurt, Hungen, Marburg und ggf. Koblenz anbieten. Such, Schaffnix! Bild

Da würde sich zum Beispiel die Gasthausbrauerei "Alt Gießen" anbieten. Befindet sich ca. 10 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.




MfG aus FHUG
Jonathan

Patrick Kluge
Beiträge: 1518
Registriert: 08.02.2002 19:41:07
Wohnort: Hauptstadt der Hobbygärtner => Giessen, davor ABR und US
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von Patrick Kluge »

So ich als Hobbygärtner melde mich mal hiermit, also Location hätte ich da schon eine gute nennt sich Gambrinus ist ne Kneipe mit Biergarten leider im Winter etwas kalt draussen aber drinnen ist es auch urig.

Später mehr muss weiter.

Tschaui

Horlofftalbahner
Beiträge: 1993
Registriert: 04.11.2001 19:49:29

#7 Beitrag von Horlofftalbahner »

Gambrinus ist ne Kneipe mit Biergarten
Gambrinus ?( Wo isn die ?( ?( ?( ?( ?( ?(

Mirko
Beiträge: 3410
Registriert: 04.11.2001 20:39:16
Aktuelle Projekte: Nothing in particular
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von Mirko »

Howdie!

Die is Ecke Frankfurter Straße / Klinikstraße. Google hilft...

Mirko

Patrick Kluge
Beiträge: 1518
Registriert: 08.02.2002 19:41:07
Wohnort: Hauptstadt der Hobbygärtner => Giessen, davor ABR und US
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von Patrick Kluge »

Genau liegt auf meinem nach Hause weg vom Bahnhof und ist ca 5 Minuten vom Bahnhof entfernt und vom Preis etwas günstiger als das Alt Giessen.

Horlofftalbahner
Beiträge: 1993
Registriert: 04.11.2001 19:49:29

#10 Beitrag von Horlofftalbahner »

Bin gestern mit dem Auto vorbei gefahren. Sieht nett aus. Wann sollte der Stammtisch stattfinden?




MfG aus FHUG
Jonathan

Benutzeravatar
Oliver Lamm
Beiträge: 3060
Registriert: 04.01.2002 15:02:17
Aktuelle Projekte: Aachen - Neuss für Zusi3
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

#11 Beitrag von Oliver Lamm »

ok, hab mal die Verbesserungsvorschläge umgesetzt.
Dann schliess aber auch ganz Aachen ein, sonst kommen hier noch Proteste der Vaalser Quatierer, Preuswälder und Mitte-Westler :§$%

Oli
Oliver Lamm
mail(AT)oliverlamm(DOT)de

Patrick Kluge
Beiträge: 1518
Registriert: 08.02.2002 19:41:07
Wohnort: Hauptstadt der Hobbygärtner => Giessen, davor ABR und US
Kontaktdaten:

#12 Beitrag von Patrick Kluge »

Würde das erste Treffen für mitte Oktober anberaumen.

Und wie gesagt das Gambrinus als Location auserwählen.

Jetzt müssten wir nur noch ein genaues Datum festlegen,
wo alle Zeit haben.

Tschaui Schaffnix komme erst am Sonntag wieder, werde
allerdings zwischendurch mal ein oder zwei augen hier
reinwerfen können 8o

Horlofftalbahner
Beiträge: 1993
Registriert: 04.11.2001 19:49:29

#13 Beitrag von Horlofftalbahner »

Mitte Oktober... Dann schlag ich spontan Samstag 18.10. vor. Uhrzeit? Mir eigentlich wurscht.





MfG aus FHUG
Jonathan

Benutzeravatar
Michael Franz
Beiträge: 678
Registriert: 21.11.2001 16:36:15
Wohnort: Rennerod

#14 Beitrag von Michael Franz »

Der 18.10. liest sich gut. Wenn wir Nachmittag beginnen würden, wäre ich auch dabei. Ich habe aus dem schönen Westerwald nach Giessen nur 50 km.
Es grüßt aus dem schönen Westerwald

Michael

Mirko
Beiträge: 3410
Registriert: 04.11.2001 20:39:16
Aktuelle Projekte: Nothing in particular
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

#15 Beitrag von Mirko »

Howdie!

Meinetwegen auch dieses Datum. Falls ich noch kein Internet bis dahin haben sollte (eventuell wohne ich dann noch bei Onkel und Tante) werd ich auf jeden Fall mal die Tage im Chat oder per PN Schaffnix meine Handynummer zukommen lassen.

Mirko

Mirko/Gast

#16 Beitrag von Mirko/Gast »

Howdie!

Heute von fremdem Rechner, daher ohne Login. An besagtem Wochenende könnte es passieren, daß ich umziehen muß. Da ich als Initiator natürlich schon gerne beim ersten Stammtisch anwesend wäre, sollten wir einen Auswechtermin Anfang bis Mitte November ins Auge fassen (hatte ich eh mal vorgeschlagen).
Am Mittwoch weiß ich mehr...

Mirko

Horlofftalbahner
Beiträge: 1993
Registriert: 04.11.2001 19:49:29

#17 Beitrag von Horlofftalbahner »

Und Mirko, wie siehts aus? Als Ersatztermine käme für mich die November-Samstage außer dem 1.11. (Alerheiligenmarkt in Hungen) in Frage. Vom 22.10. - 25.10. bin ich vrsl. in Brandenburg auf Kurzurlaub.




MfG aus FHUG
Jonathan

Mirko
Beiträge: 3410
Registriert: 04.11.2001 20:39:16
Aktuelle Projekte: Nothing in particular
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

#18 Beitrag von Mirko »

Howdie!

Seit gestern ist meine Terminplanung amtlich...

Wochenende 03.-05.10 Abbau Möbel in Hannover, Wände Streichen (erfolgt bei AUSzug lt. Mietvertrag)
Wochenende 11./12.10. Tapezieren/Streichen Kirchhain (erfolgt beim EINzug laut Mietvertrag)
Wochenende 18./19.10. Möbeltransport Hannover-Kirchhain und Aufstellen derselben, Schränke einräumen.

Damit wäre mein frühestmögliches Wochenende 25./26.10, es müßte aber nicht unbedingt gleich an diesem sein - nach drei Wochenenden Renovierung und Umzug sowie der beruflichen Tätigkeit dazwischen habe ich an dem Wochenende sicher anderes vor :sleep

Wollen wir beim Samstag bleiben, dann käme wegen Deiner Veranstaltung in Hungen frühestens der 08.11. in Frage. Dort ist allerdings Nord-Stammtisch. Ich weiß nicht, ob wir den Termin überschneiden wollen. Mir wäre es egal, nur könnte es dabei unwahrscheinlicher werden, daß analog zu München ein Überraschungsgast auftaucht ;)

Ansonsten blieben die Sonntage 02.11. und 09.11. frei. Schreibt bitte Eure Meinung zu diesen Terminen - einrichten könnte ich es mir an allen:

SO, 02.11. (mein Favorit)
SA, 08.11.
SO, 09.11.
SA, 15.11. (mein liebster Samstag)
SO, 16.11.

Noch später sollte es meiner Meinung nach nicht werden.

Mirko

Horlofftalbahner
Beiträge: 1993
Registriert: 04.11.2001 19:49:29

#19 Beitrag von Horlofftalbahner »

Mirko hat geschrieben:
Ansonsten blieben die Sonntage 02.11. und 09.11. frei. Schreibt bitte Eure Meinung zu diesen Terminen - einrichten könnte ich es mir an allen:

SO, 02.11. (mein Favorit)
SA, 08.11.
SO, 09.11.
SA, 15.11. (mein liebster Samstag)
SO, 16.11.
Bis jetzt sind deine vorgeschlagenen Termine bei mir alle frei.




MfG aus FHUG
Jonathan

Patrick Kluge
Beiträge: 1518
Registriert: 08.02.2002 19:41:07
Wohnort: Hauptstadt der Hobbygärtner => Giessen, davor ABR und US
Kontaktdaten:

#20 Beitrag von Patrick Kluge »

Hi, erfahre erst nächste Woche wie ich im November arbeiten muss. Aber
werde bescheid geben welcher der Termine mir auch recht nah liegt.

Also Tschaui Patrick

Antworten