Stammtisch Mitte

Hier geht es um "echte" Treffen wie die traditionellen, regionalen Zusi-Stammtische oder andere Eisenbahnveranstaltungen.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Roland Zühlke
Beiträge: 1438
Registriert: 30.07.2003 18:44:33
Aktuelle Projekte: Eifelstrecke, Abschnitt Gerolstein - Trier
Wohnort: Köln, Heimatbahnhof KKS
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch Mitte

#1941 Beitrag von Roland Zühlke »

Moin,

ich lege jetzt den Samstag, 22.08., 11:00 Uhr fest :). Damit sind wir zwar in absoluter Konkurrenz zum Stammtisch Nord und Peter sowie John (bei Euch stehen ja auch die Teilnahmen am Nord noch nicht zu 100 % fest :D) werden innerlich zerreissen, aber "Butter bei die Fische". Das ist nun mal nach dem 11.07. und neben dem 29.08., zu dem ich nicht kann, der Termin mit den meisten Koennern.

Teilnehmer:
Sascha Ohrem
Michael Voigt
Roland Zuehlke (mit Benjamin)

Wer verbirgt sich denn hinter "Drehorgelmann" und "Oldie"? @ Michael Voigt, Du bist Migele, korrekt?

Wir treffen uns im Maarhof, leider verkehrsmaessig nicht ganz so gut gelegen, wobei es mit S12, S19 Hst. Muengersdorf Technologiepark und dann 10 Min. Fussweg (dabei Ueberquerung der das westliche Koeln durchlaufenden Hafenbahn!) sowie Bf. Koeln-Ehrenfeld mit RE 1, 8 und 9, RB 27, 38, S 12, S13, S19 und dann weiter mit Bus 141, 143 (Hst. Karnevalsmuseum) doch gehen sollte. Parkplaetze entlang der Widdersdorfer Str. und des Maarwegs sollten so frueh ebenso kein Problem sein. Ab 15:30 Uhr kaempft der weltbeste Fussball-Verein gegen die VW-Werkself, da koennte es etwas schwieriger werden.
Wegen des Stadion-Einsatzes muss der Besuch der Verkehrsleitstelle der KVB verschoben werden, wir halten das aber im Blick :]. Evtl. faellt mir bis dahin auch noch ein anderer "Aussenevent" ein ;D.

Steckdosen sind im Lokal vorhanden und nutzbar!

Ich wuerde mich freuen, wenn sich vielleicht der ein oder andere, der sich noch gar nicht geaeussert hat, jetzt zum feststehenden Termin doch dabei ist, vor allem die Stammtisch Mitte-Stammbesatzung! Gegen das Stammtisch-Sterben :rolleyes:!!!

Beste Gruesse

Roland

Michael Voigt
Beiträge: 35
Registriert: 09.09.2003 16:50:30
Aktuelle Projekte: Zusi-Lokführer sein
Wohnort: Erwitte

Re: Stammtisch Mitte

#1942 Beitrag von Michael Voigt »

Hallo Roland!
Das ist korrekt, ich bin Migele.
Ich freue mich auf den Termin in meiner Geburtsstadt. Schade das es mit dem Termin bei der KVB nicht klappt, aber ich glaube die Leitstelle wird an diesem Tag sowieso anderweitig beschäftigt sein.

Viele Grüße!
Michael Voigt (Migele)

Horlofftalbahner
Beiträge: 1993
Registriert: 04.11.2001 19:49:29

Re: Stammtisch Mitte

#1943 Beitrag von Horlofftalbahner »

Sieht sehr schlecht aus.... :sure

Benutzeravatar
Jens Strumberg
Beiträge: 1933
Registriert: 09.04.2003 16:13:19
Wohnort: Bochum

Re: Stammtisch Mitte

#1944 Beitrag von Jens Strumberg »

Dem Termin kann ich frühestens am 11. August zusagen - ja nachdem, wie gnädig mir mein Diensteinteiler ist.
Schöne Grüße,
Jens

Benutzeravatar
Roland Zühlke
Beiträge: 1438
Registriert: 30.07.2003 18:44:33
Aktuelle Projekte: Eifelstrecke, Abschnitt Gerolstein - Trier
Wohnort: Köln, Heimatbahnhof KKS
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch Mitte

#1945 Beitrag von Roland Zühlke »

Alternativer Aussenevent so ab ~14:00 Uhr ab Maarhof: Fahrt mit der Rheinseilbahn ab Zoo/Flora in den rechtsrheinischen Rheinpark, dort Fahrt mit dem besten aller schienengebundenen Verkehrsmittel in Koelle :D

Beste Gruesse

Roland

Michael Voigt
Beiträge: 35
Registriert: 09.09.2003 16:50:30
Aktuelle Projekte: Zusi-Lokführer sein
Wohnort: Erwitte

Re: Stammtisch Mitte

#1946 Beitrag von Michael Voigt »

Hallo!
Bei mir wird das heute leider nichts mit der Teilnahme am Stammtisch.
Mein PC spielt verrückt und stürzt immer wieder ab.
Zum Glück gibt es eine Datensicherung.
Ich wünsche der Veranstaltung trotzdem einen guten Verlauf und hoffe, das Euch meine Nachricht erreicht
und ihr nicht vergeblich auf mich wartet.

Viele Grüße!
Michael

Benutzeravatar
Roland Zühlke
Beiträge: 1438
Registriert: 30.07.2003 18:44:33
Aktuelle Projekte: Eifelstrecke, Abschnitt Gerolstein - Trier
Wohnort: Köln, Heimatbahnhof KKS
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch Mitte

#1947 Beitrag von Roland Zühlke »

Bild

Ist ein sehr ueberschaubarer Stammtisch :-D.

R.I.P., Stammtisch Mitte?

Nord hat eindeutig gewonnen ;D

Beste Gruesse

Roland

Patrick Kluge
Beiträge: 1518
Registriert: 08.02.2002 19:41:07
Wohnort: Hauptstadt der Hobbygärtner => Giessen, davor ABR und US
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch Mitte

#1948 Beitrag von Patrick Kluge »

So ich bin nun auch wieder zurück aus fernen Ländern, vielleicht liegt es auch nur an dem nicht regulären Standort ;)
Das Leben ist ein scheiß Adventure, aber mit einer richtig geilen Grafik

Benutzeravatar
Michael_Poschmann
Beiträge: 19252
Registriert: 05.11.2001 15:11:18
Aktuelle Projekte: Finalisierung Großraum Hagen
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)

Re: Stammtisch Mitte

#1949 Beitrag von Michael_Poschmann »

Als Entschuldigung kann ich nur das hier bieten, die nächsten Fahrgastrechteformulare sind bereits besorgt:

Bild

Gruß, Bahnchaos stiftend
Michael

Benutzeravatar
Roland Zühlke
Beiträge: 1438
Registriert: 30.07.2003 18:44:33
Aktuelle Projekte: Eifelstrecke, Abschnitt Gerolstein - Trier
Wohnort: Köln, Heimatbahnhof KKS
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch Mitte

#1950 Beitrag von Roland Zühlke »

@ Michael: sind die Harmonisierungen in der EU derart weit gediehen, dass es diese Anlaufstelle fuer Fahrgastrechte tatsaechlich auch bereits in den Niederlanden gibt? Hm, wahrscheinlich gab es sie dort frueher als bei uns :D.

@ Dr. Kluge: immerhin hat der (gar nicht mehr so irregulaere) andere Standort dazu gefuehrt, dass Du gepostet hast, sehr loeblich :]! Meinetwegen sehr gerne wieder in alten Gefilden.

Beste Gruesse

Roland

Benutzeravatar
jrbecker
Beiträge: 284
Registriert: 27.08.2007 12:39:57
Wohnort: Gießen-Wieseck

Re: Stammtisch Mitte

#1951 Beitrag von jrbecker »

Rauschwälder hat geschrieben:Moin Jörg!

Prima, dass du sogar drei Lageplanskizzen einscannen konntest - anhand dieser darf ich dir meine Vermutung vom Ankündigungssignal bestätigen.
...
Grundsätzlich stellt das Ankündigungssignal einen Einstieg in den sogenannten "Halbregelabstand" dar, d. h. dass nachfolgendende Hauptsignale im halben Bremswegabstand aufgestellt werden (gewissermaßen eine "Blockverdichtung") - eine zugegebenermaßen etwas "spezielle" Anwendung (die sich heute im Ks-Zeitalter auch erledigt hat), aber die Bundesbahn der ausgehenden 1950er Jahre war diesbezüglich recht erfinderisch (fast schon "modern", vgl. GWB auf der Cornberger Rampe)...

Ach ja, für deine konkreten Fragen:

a) Das Ankündigungssignal zeigt Kennlicht, wenn das nächste (d. h. in ~500 m folgende) Hauptsignal auf Halt ist und nur dann "Fahrt", wenn das folgende Hauptsignal mindestens Kennlicht (oder ebenfalls "Fahrt") signalisiert.

b) Das unter dem Ankündigungssignal angebrachte Vorsignal wechselt fröhlich zwischen den Anwendungsfällen "Vorsignalwiederholer" bzw. "Vorsignal im verkürzten Bremswegabstand" und "normales Vorsignal" hin und her.

Hoffe, einen Anstoß zur Klärung der Sachfrage geleistet zu haben - mir persönlich war das Ankündigungssignal im Bergwald bis dato auch unbekannt, aber nunmehr kann ich mir auch erklären, warum das Wärterstellwerk 'Gs' auf der Butzbacher Seite eine Umrüstung "mech. --> "emech." und wohl im gleichen Aufwasch zusätzlich noch Lichtsignale spendiert bekommen hatte... :D

Wolfgang
Hallo Wolfgang (und natürlich alle anderen, sofern sie denn bei dem Zusi-3-Stick-Hype Zeit haben, sich mit anderen Themen zu beschäftigen...)

vor längerer Zeit (genaugenommen: im Dezember 2010) hatten wir hier ja schon mal das Thema mit dem Ankündigungssignal in Gießen Bergwald. Ich wollte hier nur kurz erwähnen, dass ich auf dem hier nicht so beliebten anderen Eisenbahnforum zufällig einen Beitrag über die alten Gießener Stellwerke gefunden habe, wo das Thema passte. Und dort hat doch tatsächlich ein User heute Nacht ein zumindest aus meiner Sicht höchst interessantes Dokument eingestellt, das alle möglichen Signalstellungen am Hauptgleis Gießen-Großen Linden zeigt, auch die des "berüchtigten" Ankündigungssignals.

Wollte ich nur mal gezeigt haben, der Thread ist hier, evtl. nach unten scrollen und den Beitrag vom Fartanzeiger vom 25.02.2016, 01:29 Uhr suchen...

LG
Jörg
Zuletzt geändert von jrbecker am 25.02.2016 19:52:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
jrbecker
Beiträge: 284
Registriert: 27.08.2007 12:39:57
Wohnort: Gießen-Wieseck

Re: Stammtisch Mitte

#1952 Beitrag von jrbecker »

*Staubwedel*

Nachdem nun ziemlich genau ein Jahr nach dem letzten versuchten Stammtisch-Mitte-Treffen vergangen ist, eröffne ich einfach mal die Meinungsbildumfrage, ob denn mal wieder ein Treffen zustande kommen sollte?! ... Mitten im Hochsommer denke ich dabei natürlich schon an ein Revival des traditionellen "Weihnachtsstammtisches" :hat3 Damit wäre nämlich die Vorausplanbarkeit für alle Seiten sicher optimal erfüllt.

Wie schaut's aus? Lohnt es sich eine Terminumfrage aufzusetzen?

LG
Jörg
Zuletzt geändert von jrbecker am 08.08.2016 09:39:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 476
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Vossloh DE 2700 Führerstand
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Stammtisch Mitte

#1953 Beitrag von IngoW »

Hallo,

gibt es diesen Stammtisch noch ? Klar ist im Moment coronabedingt ein richtigen Treffen nicht möglich, aber danach könnte man doch mal ein Treffen ins Auge fassen.

Gruß Ingo

Benutzeravatar
Michael Franz
Beiträge: 678
Registriert: 21.11.2001 16:36:15
Wohnort: Rennerod

Re: Stammtisch Mitte

#1954 Beitrag von Michael Franz »

IngoW hat geschrieben: 06.01.2021 13:23:14 gibt es diesen Stammtisch noch ?
Hallo Ingo,
du hast eine E-Mail. ;D
Es grüßt aus dem schönen Westerwald

Michael

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 476
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Vossloh DE 2700 Führerstand
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Stammtisch Mitte

#1955 Beitrag von IngoW »

Danke Herr Nachbar. 😀

Benutzeravatar
jrbecker
Beiträge: 284
Registriert: 27.08.2007 12:39:57
Wohnort: Gießen-Wieseck

Re: Stammtisch Mitte

#1956 Beitrag von jrbecker »

Nachdem ja mein letzter Versuch vor laaanger, laaanger Zeit hier erfolglos war, habe ich schon einige Male verstohlen nach Aktivität in diesem Faden geschaut, freue mich auf einen neuen Anstoß und bin auch nicht abgeneigt...

LG
Jörg

Benutzeravatar
Michael Franz
Beiträge: 678
Registriert: 21.11.2001 16:36:15
Wohnort: Rennerod

Re: Stammtisch Mitte

#1957 Beitrag von Michael Franz »

Hallo Jörg,
dann steht einem Anlauf zur Reaktivierung des "Stammtisches Mitte" ja nichts mehr im Wege. Nach dem Ende der derzeit andauernden Pandemie natürlich.
Es grüßt aus dem schönen Westerwald

Michael

Antworten