Aktuelle Zeit: 23.10.2018 01:08:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Strecken-/Signalanordnungen, die sich mit Zusi nicht geh
BeitragVerfasst: 09.11.2011 14:18:02 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 52
Registriert: 30.04.2011
Beiträge: 404
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: Fahr'n, fahr'n, fahr'n auf der Eisenbahn!
Hallo, Roland!

Keine Bange: Ich bin da keineswegs empfindlich.
Und mir ist natürlich auch klar, daß viele Angelegenheiten schon im kleinen Kreis koordiniert wurden und weiter werden, was ja auch völlig sinnvoll ist!

Ich bin halt nur - wie oben schon geschrieben - über diesen Thread gestolpert und hatte so eine Ahnung, daß ich ein wenig aus meinem Fundus beitragen könnte. Diese Ahnung trog mich auch nicht, da Max schon Kontakt mit mir aufgenommen hat.

@ Kevin:
Mir ging es hier um "historische" Vordrucke! Wenn mich nicht alles trügt, scheinen (neben mir) viele Zusi-Nutzer eine besondere Affinität zu der Zeit zu haben, in der das "Unternehmen Zukunft" sich noch nicht um weltweiten Kistenversand (vulgo: "Logistik") kümmerte sondern einem ordentlichen Eisenbahnbetrieb verpflichtet war... ;D

Gruß,
Markus.

_________________
Berlin für Anfänger:
Tiergarten ist ein Park, Tierpark ist ein zoologischer Garten, Zoologischer Garten ist kein Park.
Alle drei sind Bahnhöfe.

Meine Bahn: http://mkb-berlin.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Strecken-/Signalanordnungen, die sich mit Zusi nicht geh
BeitragVerfasst: 09.11.2011 14:30:12 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 35
Registriert: 07.10.2010
Beiträge: 556
Wohnort: Voßstraße 33–35
Roland Ziegler hat geschrieben:
... ob man sich vielleicht bei Zusi 3 einbringen könne mit der Ergänzung der Signalsysteme um ein möglicherweise noch fehlendes.
Wo du es ansprichst: Wie sieht es mit den Hl-Signalen aus? Ich habe schon angefangen, mich mit 3D-Editoren zu beschäftigen - da wäre das ja eine gute Aufgabe (zumal ich von den anderen Signalsystemen sowieso nichts halte).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Strecken-/Signalanordnungen, die sich mit Zusi nicht geh
BeitragVerfasst: 09.11.2011 14:54:05 
Offline

Alter: 52
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 1167
Wohnort: Ilfeld
Aktuelle Projekte: Signal- und Fahrzeugbau für Z3
Nachbau der KBS357,590,600
Die Hl Signale sind leider schon fertig.
Die Formsignale ebenfalls.
Im Moment bin ich bei der Fertigstellung der Bü Bausätze.

_________________
Gruß Jörg

Signal-& Fahrzeugbau Ilfeld


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Strecken-/Signalanordnungen, die sich mit Zusi nicht geh
BeitragVerfasst: 09.11.2011 15:06:10 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 35
Registriert: 07.10.2010
Beiträge: 556
Wohnort: Voßstraße 33–35
Na das ist doch toll! - Mehr Zeit für mich. Die Original-Signalausleger (bzw. -brücken) dazu auch?
Ich denke aber, ein Übertrag in die "Im Bau befindliche Objekte"-Liste wäre schon sinnvoll, sonst weiß man nicht, was schon alles da ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Strecken-/Signalanordnungen, die sich mit Zusi nicht geh
BeitragVerfasst: 09.11.2011 15:11:32 
Offline

Alter: 52
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 1167
Wohnort: Ilfeld
Aktuelle Projekte: Signal- und Fahrzeugbau für Z3
Nachbau der KBS357,590,600
Wenn du möchtest kannst du die Brücken und Ausleger dazubringen.
Dann würde ich die in den ganzen Assistenten mit einbauen.

Wenn du möchtest können wir uns per Pn darüber weiter unterhalten.

_________________
Gruß Jörg

Signal-& Fahrzeugbau Ilfeld


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Strecken-/Signalanordnungen, die sich mit Zusi nicht geh
BeitragVerfasst: 09.11.2011 15:12:24 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 52
Registriert: 30.04.2011
Beiträge: 404
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: Fahr'n, fahr'n, fahr'n auf der Eisenbahn!
@ Jörg:
Braucht Deine Signalmeisterei noch Hintergrundmaterial?

Wir haben da in unserer Sammlung einiges:

Unser Lehrstellwerk Frohnau wurde von der Signalmeisterei Wuppertal der Deutschen Bundesbahn im Jahre 1986 für den S-Bahnhof Frohnau im Auftrag der BVG rekonstruiert und war bis zum Juni 1992 dort im Betrieb. Durch die Wiedereröffnung der S-Bahn-Verbindung Frohnau - Hohen Neuendorf - Oranienburg mußte die vorhandene Stellwerkstechnik den neuen Gegebenheiten angepaßt werden, der Bau eines neuen Drucktastenstellwerks war unumgänglich. Die Außenanlagen (drei Hauptsignale, vier Weichenantriebe sowie die dazugehörigen Spannwerke, Rollenhalter, Ablenkungen und Druckrollenhalter) lagern auf unserem Betriebsgelände, die Einrichtungen des Innenstellwerks (Hebelbank, Stell- und Fahrstraßenhebel sowie Blockschrank) haben wir zu Demonstrationszwecken montiert.
Inzwischen steht eines der Hauptsignale zwar (nach Aufarbeitung durch unsere Signalmeisterei) auf dem Hof von Abellio in Hagen, falls Du aber noch Maße oder Detailfotos brauchst: Sag Bescheid! :]

Gruß,
Markus.

_________________
Berlin für Anfänger:
Tiergarten ist ein Park, Tierpark ist ein zoologischer Garten, Zoologischer Garten ist kein Park.
Alle drei sind Bahnhöfe.

Meine Bahn: http://mkb-berlin.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Strecken-/Signalanordnungen, die sich mit Zusi nicht geh
BeitragVerfasst: 09.11.2011 15:19:52 
Offline

Alter: 52
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 1167
Wohnort: Ilfeld
Aktuelle Projekte: Signal- und Fahrzeugbau für Z3
Nachbau der KBS357,590,600
Hallo Markus

Was ich noch für Material suche wären Zeichnungen der Formsignale Bauform Max Jüdel, da die bei der DR doch noch recht lange im Einsatz waren.

Ansonsten sag ich mir immer " erst mal her damit, gebrauchen kann man es irgendwann immer mal" :D

Ich selbst war ja bis 95 in einer Signalmeisterei tätig, hatte es nur versäumt mir die nötigen Unterlagen bei der Auflösung unserer Dienststelle zu sichern. Wer rechnet denn auch auch damit dass man das mal gebrauchen kann. :(

Was auch noch interessant wäre Detailinfos zum SV Signalsystem.

_________________
Gruß Jörg

Signal-& Fahrzeugbau Ilfeld


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Strecken-/Signalanordnungen, die sich mit Zusi nicht geh
BeitragVerfasst: 09.11.2011 16:07:11 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 52
Registriert: 30.04.2011
Beiträge: 404
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: Fahr'n, fahr'n, fahr'n auf der Eisenbahn!
Nun, in Sachen Jüdel hab' ich jetzt auf die Schnelle bei Stefan Carstens (MIBA-Report 17 und "Signale 1") zwei z.T. bemaßte Skizzen gefunden:
Einmal für die frühe Bauform mit durchbrochenen Flügeln und einmal die spätere mit massiven Kellen.
Eine Replika in Originalgröße wird man damit nicht bauen können, aber die Proportionen lassen sich schon abgreifen...
Schick' mir doch bitte deine Mailadresse per PM, dann kann ich Dir die Scans rübersummen!

Zwei SV-Signale der Berliner S-Bahn (eins mit Relaisblenden, eins mit Einzeloptiken) stehen funktionstüchtig in unserem Signalgarten, da könnte ich Fotos machen!

Ich frage mal unseren Signalmeister, ob er noch weiteres Material zu Maxe Jüdel hat...

Gruß,
Markus.

_________________
Berlin für Anfänger:
Tiergarten ist ein Park, Tierpark ist ein zoologischer Garten, Zoologischer Garten ist kein Park.
Alle drei sind Bahnhöfe.

Meine Bahn: http://mkb-berlin.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.023s | 16 Queries | GZIP : Off ]