Zusi-Forum
https://forum.zusi.de/

Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 1709
https://forum.zusi.de/viewtopic.php?f=40&t=14152
Seite 1 von 1

Autor:  Gerald Hunker [ 24.11.2017 21:54:22 ]
Betreff des Beitrags:  Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 1709

Hallo zusammen,
bevor sich Leute eines Tages hier abmühen, möchte ich aus eigener Erfahrung folgende Hinweise zum Thema "Ordnerschutz" zum Besten geben:
Der Windows Ordnerschutz (vollständige Bezeichnung: "Überwachter Ordnerzugriff") wurde mit dem Update 1709 eingeführt.
Er soll verhindern, dass Verschlüsselungstrojaner und andere Schadsoftware einfach so Dateien erzeugen können, ohne dass man das bemerkt. Eine feine Sache also.
In den Einstellungen gibt es eine Liste "Zulässige Apps", das sind diejenigen Programme, die in Benutzerverzeichnissen Schreibrechte haben sollen.

Wer den Ordnerschutz einschaltet, muss unbedingt darauf achten, ALLE Zusi-Programme in diese Liste aufzunehmen, sonst gibt es überraschende und schwer zu durchschauende Fehlermeldungen.

Ist mir heute so passiert. Zum Glück war die Erinnerung noch frisch, dass ich den Ordnerschutz vorgestern eingeschaltet hatte ;)

Viele Grüße,
Gerald

Autor:  Carsten Hölscher [ 24.11.2017 21:56:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Welche Fehlermeldungen kamen denn?

Carsten

Autor:  Gerald Hunker [ 24.11.2017 22:17:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Beispiel:
Dateiverwaltung startet zunächst normal.
Beim üblichen Klick auf "Neue Versionen installieren" kommt dann die Meldung

"C:\Users\Public\Documents\Zusi3\_Setup\dateien.script.xml~" kann nicht erstellt werden. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

Nach kurzem Nachdenken dämmerte mir, dass die Dateiverwaltung dort eine temporäre Kopie von dateien.script.xml aus dem Download-Ordner anlegen will und dies nicht kann.

Das Verhalten ist reproduzierbar: Dateiverwaltung in die Liste der zulässigen Apps aufgenommen -> Fehler weg. Wieder aus der Liste genommen -> Fehler wieder da.

Daraufhin habe ich alle Zusi-Programme in die Liste gestellt, weil ich mir schon denken konnte, dass da noch mehr käme, falls ich es nicht täte ;)

Gruß,
Gerald

Autor:  Frank Wenzel [ 27.11.2017 09:58:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Gerald Hunker hat geschrieben:
Hallo zusammen,
bevor sich Leute eines Tages hier abmühen, möchte ich aus eigener Erfahrung folgende Hinweise zum Thema "Ordnerschutz" zum Besten geben:
Der Windows Ordnerschutz (vollständige Bezeichnung: "Überwachter Ordnerzugriff") wurde mit dem Update 1709 eingeführt.
Er soll verhindern, dass Verschlüsselungstrojaner und andere Schadsoftware einfach so Dateien erzeugen können, ohne dass man das bemerkt. Eine feine Sache also.
...

Danke sehr für diesen Hinweis :tup , das könnte die Erklärung sein für einige andere Phänomene die ich neulich beim Einrichten eines Programms hatte. Das mit dem Ordnerschutz war mir so überhaupt gar nicht bewusst.

Autor:  Jens Haupert [ 27.11.2017 13:37:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Hallo,

nach meinem Wissen ist der "Überwachter Ordnerzugriff" aber nicht standardmäßig aktiv, sondern muss bewusst erst mal eingeschaltet werden, oder?

Ich habe ihn auch mal 2 Tage genutzt, dann aber wieder abgeschaltet, da ich keine Lust hatte ständig Programme in die Whitelist aufnehmen zu müssen, nur damit sie z.B. auf den Desktop zugreifen können.

Viele Grüße
Jens

Autor:  Gerd Schütz [ 05.01.2018 18:35:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Hallo,

ich habe das seltsame Verhalten, dass die Dateiverwaltung keine Updates mehr anzeigt, obwohl es definitiv welche gibt.
Es kommt auch keine Fehlermeldung, wenn ich die Liste der verfügbaren Updates erneut aktualisiere.

Das mit dem Ordnerzugriff habe ich geprüft. Das sollte es nicht sein.

Verzeichnisstrukturen sind richtig eingestellt. Die Zusi-Programme öffnen die Strecken/Fahrpläne auch ohne Fehlermeldungen.
Verwaltung öffne ich auch mit Administratorrechten. Das ändern der Arbeitsverzeichnisse klappt ja auch.
Firewalls habe ich temporär mal ausgeschaltet. Ohne Erfolg. Lief ja früher auch.

Version der Verwaltung: 3.1.2.2

Liegt es an der alten Version der Verwaltung?
Was kann ich noch prüfen?

Gruß
Gerd

Autor:  Juergen_Verheien [ 05.01.2018 19:01:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Hallo Gerd,

die aktuelle Version der Verwaltung lautet aber 3.1.3, versuche es mal damit....

Autor:  Wolfgang Hüttner [ 05.01.2018 19:02:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Haken bei "Betaversionen anzeigen" gesetzt?

Gruß
Wolfgang

Autor:  Gerd Schütz [ 05.01.2018 19:22:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Juergen_Verheien hat geschrieben:
die aktuelle Version der Verwaltung lautet aber 3.1.3, versuche es mal damit....


Ich weiß, aber woher bekomme ich die? Ich habe keinen Download gefunden.
Vorher hat die sich ja auch selbst aktualisiert.

Ja, Betaversionen anzeigen ist gesetzt.

Seit wann es nicht mehr geht und was davor sich geändert hat, kann ich leider nicht nachvollziehen.

Windows ist übrigens Win 10 64bit Prof. 1709

Gruß
Gerd

Autor:  Carsten Hölscher [ 05.01.2018 21:54:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Kannst den Rechner morgen zum Stammtisch mitbringen oder ist der nicht mobil?
Carsten

Autor:  Gerd Schütz [ 05.01.2018 21:57:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Jeder Rechner ist irgendwie mobil :D .

Nein, leider nicht, ist ein Desktop.

Aber Ich kann Dich per Teamviewer einladen. Wenn das eine Möglichkeit wäre.

Schreib mir dann am besten ne Mail.

Gruß, Gerd

Autor:  Carsten Hölscher [ 05.01.2018 23:01:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Die Datei muss nach einem Abruf der Updates auf dem aktuellen Datum+Uhrzeit stehen:
_Setup\Downloads\dateien.script.xml

Ist das der Fall?
Carsten

Autor:  Gerd Schütz [ 05.01.2018 23:05:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Ist der Fall.
Hat aktuelles Datum/Uhrzeit.

Habe gesehen, die letzte Updatedateien in dem Verz. stammen vom 18.09.

Gerd

Autor:  Carsten Hölscher [ 05.01.2018 23:11:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Und in der Versionsübersicht der Verwaltung werden auch alle Versionen richtig angezeigt?

Carsten

Autor:  Gerd Schütz [ 05.01.2018 23:14:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Ja, ich sehe da keine Unterschiede.


Noch eine Info, die ich bislang nicht für relevant hielt, aber der Vollständigkeit noch erwähnen will.

- Zusi 3 Programme und die Daten liegen in unterschiedlichen Verzeichnissen und auch auf 2 versch. Festplatten.
Programme auf C:\Programme
Daten auf H:\Zusi\
Das habe ich gleich bei der Installation so vorgegeben und es läuft auch. Gibt ja auch keine Probleme mit der Sim und den Editoren.

- Wenn ich in der Verwaltung "alles anzeigen" auswähle, werden die installierten Updates auch aufgelistet.

Gruß, Gerd

Autor:  Gerd Schütz [ 05.01.2018 23:19:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Mir fällt noch etwas ein.

Ich hatte mal versehentlich die Verwaltung aus einem Backupverz. gestartet.
Dort startet die natürlich nicht , weil es ja nicht das Installationsverz. war und die Pfade nicht stimmen.
Es gab auch keine Fehlermeldung, es kam nur kurz das Zusi3 Startfenster und verschwand ohne weiteres wieder.

Habe ich damit evtl. irgendwo was zerschossen?

Gruß, Gerd

Autor:  Carsten Hölscher [ 05.01.2018 23:57:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Festplatte ist wurscht.
Schick mir mal die xml-Datei (aus dem Verzeichnis, das auch in der Verwaltung als Arbeitsverzeichnis angegeben ist) und den Inhalt der Versionsübersicht.
Carsten

Autor:  Carsten Hölscher [ 06.01.2018 00:48:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Die xml-Datei ist alter Stand, da geht also irgendwas schief beim Speichern der Datei. Vielleicht löscht Du sie mal.
Oder da läuft irgendein Cache oder sowas.

Carsten

Autor:  Gerd Schütz [ 06.01.2018 13:51:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hinweis zum "überwachten Ordnerzugriff" ab Windows10 170

Es geht wieder.
Der Hinweis mit dem Cache hat mich auf die Spur gebracht.

Die Firewall ist schuld.
Ich hab hier einen zusätzlichen PC mit ipfire als Firewall. Die hat auch einige Funktionen um Downloads und Web-Seiten zu cachen.
Was da genau rein grätscht weiß ich noch nicht. Die Firewallfunktion selbst ist es nicht, das habe ich vorher schon getestete.

Wenn ich es weiß, schreibe ich es hier rein.

Gruß und Danke, Gerd

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/