Aktuelle Zeit: 17.09.2019 04:48:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 26.02.2016 13:45:43 
Offline

Registriert: 02.09.2010
Beiträge: 28
Ich brauche einen zweiten Bildschirm fuer den Zusi Display und wollte fragen ob jemand Erfahrung mit der App "Duet Display" hat. Ich habe versucht Air Display zu verwenden aber dann ging kein Simulator mehr (Zusi 2, TS Trainz alles hin) und ich fuerchte dass es auch mit Duet Display passieren koennte. Kennt sich jemand damit aus? Oder kann mir jemand ein Touch LCD empfehlen?

_________________
Gruß
Riccardo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 26.02.2016 14:50:53 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 46
Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 2750
Wohnort: Hersbruck
Aktuelle Projekte: Ähm, *tüdeldü* Ich muss weg...
Mit Duet Display hab ich keine Erfahrungen, aber iDisplay funktioniert einwandfrei mit Zusi Display.

_________________
Rekursion, die: Siehe Rekursion


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 26.02.2016 14:53:28 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 52
Registriert: 06.11.2001
Beiträge: 4717
Wohnort: en Lorraine (57) France
Aktuelle Projekte: Fahrplanbasteleien &
www.zusi-sk.eu
Gibt es sowas auch für Androiden?

Edit: Hat sich erledigt: iDisplay gibt es auch im Play store, so wie auch einige andere Apps... :)

_________________
Meilleures salutations de Frank


Zuletzt geändert von Frank Wenzel am 26.02.2016 15:36:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 26.02.2016 14:54:40 
Offline

Alter: 25
Registriert: 20.09.2007
Beiträge: 38
Hallo,

ich benutze Duet Display seit einiger Zeit für Stellwerk Simulatoren. Man muss halt bei Windows immer ein bisschen mit der Skalierung (und der Bildschirmauflösung vom iPad) spielen, da findet sich nach ein wenig probieren aber meistens eine Lösung. Ich habe eben mal kurz Zusi 2 und ZusiDisplay gestartet, hat beides zusammen gut funktioniert, lediglich die Touch Bedienung von ZusiDisplay hat nicht funktioniert, das hängt vermutlich mit dem etwas "schrägen" Seitenverhältnis vom iPad zusammen.

Bild

Gruß
Jannis


Zuletzt geändert von Jannis am 26.02.2016 14:55:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 26.02.2016 15:08:45 
Offline

Registriert: 02.09.2010
Beiträge: 28
Herzlichen Dank an alle

_________________
Gruß
Riccardo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 26.02.2016 20:09:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2003
Beiträge: 568
Wohnort: BALE
Frank Wenzel hat geschrieben:
Gibt es sowas auch für Androiden?

Edit: Hat sich erledigt: iDisplay gibt es auch im Play store, so wie auch einige andere Apps... :)

iDisplay funktioniert nur leider nicht zuverlässig und wird offensichtlich nicht mehr supported.
Die Display-Clone-Lösungen nehmen allesamt Leistung (CPU und GraKa) vom Zusi-Rechner, was sich dann mit einer geringeren Performance bemerkbar macht.
Ich werde mal versuchen, das ganze per Win10-Tablet zum Laufen zu bekommen - also klassisch über TCP.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 02.03.2016 22:06:30 
Offline

Alter: 34
Registriert: 03.05.2014
Beiträge: 6
Hallo zusammen,

ein kurzer Bericht zu Duet Display und Zusi 3. Der Buchfahrplan im Führerstand nervt ja doch ein wenig... Ich habe es gerade mit Win7 und meinem iPad mini ausprobiert. Lief auf Anhieb - inkl. Touchfunktion. Mit der Darstellung der Displays hatte ich auch keine Probleme. Also als Lightversion ohne vorhandenes Fahrpult ist das für mich erst mal ausreichend. Vielleicht vergrößert sich das iPad ja mal ;)

Gruß
Joachim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 03.03.2016 22:47:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2003
Beiträge: 568
Wohnort: BALE
Günni hat geschrieben:
Ich werde mal versuchen, das ganze per Win10-Tablet zum Laufen zu bekommen - also klassisch über TCP.

Bild

Es funktioniert.

Tablets (Trekstor SurfTab Duo) gibt es grad bei MM und Saturn zu 230€.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 04.03.2016 10:21:46 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 52
Registriert: 06.11.2001
Beiträge: 4717
Wohnort: en Lorraine (57) France
Aktuelle Projekte: Fahrplanbasteleien &
www.zusi-sk.eu
Schick. D.h. ZD ist auf den Tablets installiert und dann per TCP verbunden?

_________________
Meilleures salutations de Frank


Zuletzt geändert von Frank Wenzel am 04.03.2016 10:22:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 04.03.2016 13:47:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2003
Beiträge: 568
Wohnort: BALE
ja, genau so.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 05.11.2016 22:54:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.02.2016
Beiträge: 42
Es wäre passend dir:
https://www.youtube.com/watch?v=wr_X05vTQrg

Thomas Gabler hat geschrieben:
Mit Duet Display hab ich keine Erfahrungen, aber iDisplay funktioniert einwandfrei mit Zusi Display.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 15.08.2018 15:29:20 
Offline

Registriert: 06.09.2017
Beiträge: 12
Wenn ich Duet Display installiere, kommt bei Zusi nach dem Laden der Module die Fehlermeldung:
„Parameter setzen fehlgeschlagen“ und das Popup: „Listenindex überschreitet das Maximun (-1)“,
sowie das Popup auch beim Öffnen der Einstellungen (Einstellungsfenster öffnet sich nicht).
Beim Führerstandseditor kommt das Popup bereits beim Starten und dann folgende Fehlermeldungen:
Bild
("Keine passende Grafikkarte gefunden" kommt beim Simulator nicht.)

Nach der Deinstallierung von Duet Display läuft es wieder problemlos.
(Windows 10 und 8.1, ZusiSim 3.1.7.0)

Woran könnte das liegen? ggf. kann ich das dann dem Support von DuetDisplay melden.

Gruß
Tobias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 27.08.2018 17:03:57 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 23
Registriert: 22.02.2016
Beiträge: 41
Wohnort: Im wunderschönen Eichsfeld
Genau das gleiche Problem habe ich auch. Deswegen hab ich Duet jetzt runtergefeuert und werd mir was anderes überlegen (müssen).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 28.08.2018 17:01:09 
Offline

Registriert: 06.09.2017
Beiträge: 12
Von iDisplay kann ich nur abraten. Das funktioniert bei macOS und Windows auf aktuellen Systemen bei mir erst gar nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 20.08.2019 13:15:22 
Offline

Registriert: 11.08.2019
Beiträge: 4
Hallo.

Ich habe für mein Android-Tablett (Fire HD10) und mein Handy "Spacedesk beta" getestet. Funktioniert bisher im WLan problemlos und die Geräte können wohl auch über USB-Kabel (USB-Tethering) verbunden werden - nicht getestet. Die Anzeige wird erweitert auf Tablett und Handy, so das ich mir den Buchfahrplan auf's Tablett und den Führerraum auf's Handy ziehen kann. Ausprobiert einmal unter WIN7 / I7-920 GTX960 und unter Win10 / Ryzen 5 2600, RX570. Performance-Technisch ist alles soweit gleich geblieben...


Zuletzt geändert von Samm1976 am 20.08.2019 13:58:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 20.08.2019 15:06:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2007
Beiträge: 333
Wohnort: Bergisch Gladbach
Es gibt übrigens noch eine Methode bei Android (und wahrscheinlich auch bei iOS) mithilfe des Remote-Desktop-Protokolls eine Verbindung zu z.B. einem virtuellen PC mit Windows herzustellen und darauf ZusiDisplay laufen zu lassen. Ich hab das mit meinem Galaxy-Tab mal ausprobiert. Ist zwar nicht wahnsinnig schnell, funktioniert aber. Wenn Interesse besteht kann ich ja was zu dem Thema schreiben.

_________________
Grüße,
Thomas (eh. ElektrikTrick)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Duet Display iPad als monitor
BeitragVerfasst: 31.08.2019 14:50:56 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 19
Registriert: 28.11.2017
Beiträge: 64
Wohnort: München
Aktuelle Projekte: Fst.-Fotografie. BR 420/421, 423/433, 2442/2443; Alternativer FIS-Sprecher
Samm1976 hat geschrieben:
Hallo.

Ich habe für mein Android-Tablett (Fire HD10) und mein Handy "Spacedesk beta" getestet. Funktioniert bisher im WLan problemlos und die Geräte können wohl auch über USB-Kabel (USB-Tethering) verbunden werden - nicht getestet. Die Anzeige wird erweitert auf Tablett und Handy, so das ich mir den Buchfahrplan auf's Tablett und den Führerraum auf's Handy ziehen kann. Ausprobiert einmal unter WIN7 / I7-920 GTX960 und unter Win10 / Ryzen 5 2600, RX570. Performance-Technisch ist alles soweit gleich geblieben...


Hallo zusammen,

genau, also "Spacedesk Beta" kann ich wirklich nur empfehlen!
Von der Beta merke ich überhaupt nichts, denn es läuft ohne Probleme und mit Null Aufwand, einfach App/Programm auf allen Geräten installieren, starten und los geht's.
Das Ding ist kostenlos und funktioniert von anfang an problemlos mit iOS als Terminal (iPad 2 3G) und Android als MFA 20 (Samsung Galaxy Tab A 10.1 LTE, 2016 T585) getestet.
Die Perfomance ist natürlich stark vom Tablet oder anderem Endgerät abhängig, da merkt man dass das Samsung flotter und schärfer ist, als das alte iPad, aber es ist trotzdem noch sehr gut.
Anstatt sein Geld in irgendwelche Billig-Netbook's zu buttern, würde ich diese Variante bevorzugen.
Bin absolut begeistert, danke für den Tipp!

P.S. Zudem sind noch viele Einstellungsmöglichkeiten vorhanden, z.B. Auflösung/fps oder Auto-Reconnect.

Nachtrag: Auch die Sache mit dem Touchscreen funktioniert einwandfrei.
Jedes Gerät wird unter Windoof jeweils als einzelnen Bildschrim angezeigt.

Viele Grüße
LinuxMint17

_________________
Zusi läuft bei mir auf XP, nicht unter Linux...keine Sorge! ('o')


Zuletzt geändert von LinuxMint17 am 31.08.2019 14:53:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.026s | 17 Queries | GZIP : Off ]