Aktuelle Zeit: 03.12.2020 07:49:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 02.07.2010 10:22:47 
Offline

Registriert: 19.05.2010
Beiträge: 99
Wohnort: Reisen/Bayern
Hallo zusammen,

ich bräuchte bitte die Hilfe der Forumsmitglieder: Ich habe eine xml-Datei für einen Soundthesizer-Sound der BR 232 erstellt, der die vorhandenen Sounddateien der 232 nutzt. Um den Sound für die Zusi-Gemeinde zur Verfügung stellen zu können, benötige ich die Genehmigung des Urhebers der Sounds. Leider konnte ich den die 232 betreffenden Threads und auch in den Dateien der Lok keinen Hinweis auf den Urheber finden. Als "Verdächtiger" erschien mir Kai Pagels, aber der hat mir auf eine diesbezügliche Mail geantwortet, dass er nur Urheber des Führerstands ist. Weiß jemand hier im Forum, wer der Ersteller der Originalsounds ist?

Viele Grüße

Martin Draheim


So, Marc hat dankenswerterweise den Beta-Sound zum Download eingestellt:

http://allewatschi.al.funpic.de/Soundthesizer%20BR%20232%20Beta.zip


Zuletzt geändert von Martin_Draheim am 09.07.2010 13:53:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 02.07.2010 13:46:04 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9692
Wohnort: RSI
Martin_Draheim hat geschrieben:
Ich habe eine xml-Datei für einen Soundthesizer-Sound der BR 232 erstellt, der die vorhandenen Sounddateien der 232 nutzt.

Macht das Sinn mit den alten Sounddateien aus dem Jahre 2003?

Martin_Draheim hat geschrieben:
Leider konnte ich den die 232 betreffenden Threads und auch in den Dateien der Lok keinen Hinweis auf den Urheber finden.
232_neu_rebuild.txt hat geschrieben:
Stefan Hums (Führerstand und Lok-Dateien); Jörg Petri (Ls-Dateien)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 02.07.2010 13:58:24 
Offline

Registriert: 19.05.2010
Beiträge: 99
Wohnort: Reisen/Bayern
Die Sounds sind schon in Ordnung, das Problem ist ja, dass sich mit dem Zusi-eigenen Sound die Geräuschkulisse einer 232 nur begrenzt wiedergeben läßt. Mit dem soundthesizer läßt sich da einiges rausholen, z.B. lastabhängiges Geräusch der Fahrmotoren bzw. Lüfter, keine Drehzahlerhöhung in Fahrstufe 1, Drehzahlerhöhung beim elektrisch bremsen nur in der ersten Stufe und nicht weiter ansteigend, usw.
Wenn Stefan Hums der Urheber der Sounds ist, wird`s wohl schwierig, aus irgendeinem Thread ist mir in Erinnerung, dass er wohl nicht mehr erreichbar ist. :(

Viele Grüße

Martin Draheim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 02.07.2010 23:02:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 30465
Wohnort: Braunschweig
Wenn die alten 232-Dateien unverändert bleiben und nur eine neue xml-Datei dazu kommt, dann sehe ich keinen Zustimmungsbedarf.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 03.07.2010 08:46:40 
Offline

Registriert: 19.05.2010
Beiträge: 99
Wohnort: Reisen/Bayern
Ja, die Sounddateien an sich bleiben völlig unverändert. Ich habe lediglich aus dem Anlaßsound einen Übergang für die abrupten Drehzahländerungen bei Ein- und Ausschalten der E-Bremse herausgeschnitten. Das muss halt dann bei der offiziellen Version entfallen, ist eh` nur ein Notbehelf der mich selbst nicht ganz überzeugt.

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 08.07.2010 08:18:02 
Offline

Registriert: 19.05.2010
Beiträge: 99
Wohnort: Reisen/Bayern
Hallo,

der Sound der 232 wäre eigentlich für eine Begutachtung fertig, ich warte nur noch auf die Genehmigung von Rolf Reichardt, eine Sounddatei seiner 218-Pielstick verwenden zu dürfen. Weiß jemand, ob seine im Profil angegebene E-Mail noch stimmt? Meine Anfrage ist schon etwas her. Noch eine Frage: Für einen ersten Test wäre es vermutlich vorteilhafter nur eine Lokdatei umzurüsten und nicht gleich alle 232er?

Viele Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 08.07.2010 15:24:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 30465
Wohnort: Braunschweig
Wenn die offiziell ist, kannst Du sie auch für Zusi nutzen. Das ist ja auch mit der Sinn der offiziellen Pakete. Stell dir vor ein Fahrplanbastler wollte bei jedem Fahrzeugeinsatz alle Fahrzzeug-, Sound- und Führerstandsbauer abfragen...

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 08.07.2010 22:40:45 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9692
Wohnort: RSI
Die 218-Pielstick ist nicht offiziell; die ist im Paket vom ZusiSoundthesizer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 09.07.2010 10:06:05 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 65
Registriert: 11.11.2003
Beiträge: 663
Wohnort: Berlin
Hallo Martin,

die Pielstick-Sounds, die ich nur bearbeitet, aber nicht selbst aufgenommen hatte, stammen aus einem Video von Christopher Nolte. Du darfst die Sounds gerne für deinen 232-Sound benutzen.

Viele Grüße

Rolf

_________________
Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche!
Gustav Mahler (1860-1911)


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 09.07.2010 10:24:46 
Offline

Registriert: 19.05.2010
Beiträge: 99
Wohnort: Reisen/Bayern
Hallo Rolf,

super, danke!

Dann könnte der Sound als Beta zum Testen zur Verfügung gestellt werden. Leider habe ich keine Möglichkeit, Downloads zur Verfügung zu stellen. Wäre jemand netterweise bereit, das zu übernehmen?

Viele Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 09.07.2010 10:28:45 
Offline

Alter: 36
Registriert: 06.05.2009
Beiträge: 300
Wohnort: Freiberg(Sachs)
Wenns kleiner als 3MB ist dann kann ich das machen...

_________________
MfG Marc

"Wir genießen das Leben in vollen Zügen!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 09.07.2010 11:05:39 
Offline

Registriert: 19.05.2010
Beiträge: 99
Wohnort: Reisen/Bayern
Ja gerne, danke! Wenn Du mir eine PN mit deiner Mail-Adresse schickst, sende ich Dir die zip-Datei (1MB) zu.

Viele Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 09.07.2010 13:57:01 
Offline

Alter: 36
Registriert: 06.05.2009
Beiträge: 300
Wohnort: Freiberg(Sachs)
Bitte schön!
(und push damits auch alle sehen! :gap )

_________________
MfG Marc

"Wir genießen das Leben in vollen Zügen!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 09.07.2010 17:36:19 
Offline

Alter: 36
Registriert: 06.05.2009
Beiträge: 300
Wohnort: Freiberg(Sachs)
Hier mal der Senf von meinem Testbericht:

Mir sind besonders 2 Punkte aufgefallen
- die Bremsen quietschen beim Anfahren, obwohl sie gelöst sind
- der Turbolader pfeift sporadisch mit (fast) voller Lautstärke und Frequenz (vor allem bei hohen Geschwindigkeiten, kaum Last und geringer Fahrstufe)

Bei beiden Dingen könnte ich in der xml auf den ersten Blick allerdings keine Fehler erkennen...

_________________
MfG Marc

"Wir genießen das Leben in vollen Zügen!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 09.07.2010 21:13:27 
Offline

Registriert: 19.05.2010
Beiträge: 99
Wohnort: Reisen/Bayern
Hm, das mit dem turbolader ist seltsam, passiert bei mir nicht. Auch Rolf Reichardt hat davon nichts geschrieben (er hat den Sound schon getestet und mir eine Mail geschrieben). Wegen der quietschenden Bremse: Manchmal bleibt bei Zügen , vor allem in Bremsstellung P oder G, trotz gelöster Bremsen ein geringer Bremsdruck in den Bremszylindern. Mit einem kurzen Füllstoß sollte das Quietschen sofort aufhören. Wenn nicht, muß ich da nochmal ran.

Viele Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 12.07.2010 08:28:28 
Offline

Alter: 36
Registriert: 06.05.2009
Beiträge: 300
Wohnort: Freiberg(Sachs)
Ich habs grad nochmal probiert:

Bremsen quietschen bei 20km/h und HLL 9bar (Füllstoß gehalten). Und Turbolader pfeift immer mal mit "vol -600".

Habe bei folgendem Zug einfach nur auf "Lok auswählen" geklickt und die "..._soundthesizer.lok" ausgewählt.
Alles Andere ist so geblieben, wie es ist.

KBS850_Lichtenfels-Hof\Stand_2004\Fahrplaene\Freitag_1004\Freitag_1004_IC1664.zug

_________________
MfG Marc

"Wir genießen das Leben in vollen Zügen!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 12.07.2010 09:34:46 
Offline

Registriert: 19.05.2010
Beiträge: 99
Wohnort: Reisen/Bayern
Tritt das Problem bei Anderen auch auf? Ich kann die Effekte bei mir leider nicht reproduzieren.

Viele Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 12.07.2010 17:29:18 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 65
Registriert: 11.11.2003
Beiträge: 663
Wohnort: Berlin
protonmw (Marc) hat geschrieben:
Bitte schön!
(und push damits auch alle sehen! :gap )


Wo ist der Link?

Gruß

Rolf


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 12.07.2010 17:41:38 
Offline

Alter: 36
Registriert: 06.05.2009
Beiträge: 300
Wohnort: Freiberg(Sachs)
@Rolf: gaaaaaaaaaaaaaaanz oben

@Martin: also der Turboladereffekt tritt bei mir auch bei anderen Strecken/Zügen auf.

EDIT: Hilfe!! Ich habe plötzlich mit allen Zügen/Führerständen komische Soundeffekte! Auch bei meinem 612er...

_________________
MfG Marc

"Wir genießen das Leben in vollen Zügen!"


Zuletzt geändert von protonmw (Marc) am 12.07.2010 18:10:16, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer: BR 232
BeitragVerfasst: 15.07.2010 12:59:43 
Offline

Alter: 36
Registriert: 06.05.2009
Beiträge: 300
Wohnort: Freiberg(Sachs)
So! Nachdem alles wieder im Lot ist habe ich beide Varianten getestet.

Such dir eine Raus! Ich finde beide sehr gut! :tup :D

_________________
MfG Marc

"Wir genießen das Leben in vollen Zügen!"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.024s | 16 Queries | GZIP : Off ]