Aktuelle Zeit: 03.12.2020 08:32:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Soundthesizer ÖBB 2143 (8 Zylinder)
BeitragVerfasst: 04.05.2013 13:44:50 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 26
Registriert: 07.10.2011
Beiträge: 419
Ich habe aus einer meiner Führerstandsaufnahmen einen Sound für die Loks der Reihe 2143 mit dem Tauschmotor SGP T 108c (2143 01 bis 22) gebastelt. Es ist also der etwas langweiliger klingende 8 Zylinder, da ich vom 12 Zylinder keine brauchbaren Aufnahmen habe. Trotzdem ist es eine wesentliche Verbesserung zur derzeitigen Lösung wie ich finde.

Ich bitte darum den Sound zu testen und ein Feedback hier abzugeben. Einen Originalvergleich gibts hier: Video
In Zusi betrifft der neue Sound aufgrund der vorhandenen Loks nur 2143 010.

Hier der Download des Soundpakets:
http://www.mediafire.com/?d9146dh1711ls66

Sollte der Sound passen kann man ihn ja künftig in den offiziellen Bestand aufnehmen.

Gruß,
Sebastian


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer ÖBB 2143 (8 Zylinder)
BeitragVerfasst: 29.05.2013 12:14:15 
Offline

Alter: 30
Registriert: 29.07.2011
Beiträge: 268
Wohnort: Villach
Hallo Sebastian,
Zunächst mal Danke dass du uns hier mit ÖBB Sounds fütterst :respekt

Ich habe jetzt endlich die Möglichkeit gehabt den Sound zu testen und da gab es leider einige Problemchen.

Sobald ich eben mit der 2143 010 losfahren möchte beginnt eben auch der Soundthesizer seine Arbeit. Allerdings sobald ich die Sifa betätige oder die Fahrstufe hochschalte beginnt der Sound extrem zu stocken oder er ist quasi ganz "tot" es hört sich sehr abgehackt an.
Schalte ich zb eine Stufe hoch, ist der Sound weg, schalte ich dann wieder eine runter ist er wieder da. Betätige ich dann die Sifa ist er wieder weg, schalte ich dann wieder hoch ist er wieder da usw usw...

Ich hoffe, dass du das irgendwie richten kannst, weil der Sound von einer 2143 ist einfach mega :achdufresse

http://www.youtube.com/watch?v=ukqn3catS7Q

Spätestens nach dem Video weiß jeder warum die Lok soviele Fans hat :applaus

glg
Johannes


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer ÖBB 2143 (8 Zylinder)
BeitragVerfasst: 29.05.2013 19:19:27 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 26
Registriert: 07.10.2011
Beiträge: 419
Hm, das kann ich mir jetzt nicht so ganz erklären, habe das Soundset gerade auf einem anderen PC ausprobiert und es läuft wunderbar.

(Zum Beweis und zum Reinhören hier ein kurzes Video.)

Ich hab mir jedenfalls das xml File jedenfalls nochmal durchgeschaut, möglicherweise hast du ja mit dieser Version erfolg:
http://www.mediafire.com/?8adage9r14cmdwl


Zitat:
Zunächst mal Danke dass du uns hier mit ÖBB Sounds fütterst :respekt
Gerne doch, ich bastle die Sounds ja auch nicht ganz ohne Eigennutzen :D
Vielleicht sollte ich aber mal einen Sammelthread aufmachen, sonst wirds bald unübersichtlich :) . Als nächstes wäre der 2043 Sound geplant und ich versuche noch Samples der "richtigen" 2143 mit dem 12Zylinder aufzunehmen, solange sie noch fahren.


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer ÖBB 2143 (8 Zylinder)
BeitragVerfasst: 29.05.2013 21:29:43 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 35
Registriert: 12.08.2002
Beiträge: 1470
Wohnort: Vöcklabruck
Uh, das hab ich völlig übersehen, dass es 2143er Sounds gibt!

Noch mehr freu ich mich auf die 2043! :tup :tup :tup :tup :tup Einerseits kenn ich die (von früher) und andererseits ist dieser Zweitaktsound einfach kultig!

_________________
http://www.maurerbock.com

Ein Triebkopf kommt selten allein!


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer ÖBB 2143 (8 Zylinder)
BeitragVerfasst: 29.05.2013 22:51:07 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 26
Registriert: 07.10.2011
Beiträge: 419
Die 2043 kann aber noch ein wenig dauern, da der Sound recht komplex aufgebaut werden muss um halbwegs an das Original heranzukommen (vor Allem schwierig aufgrund der geringen Drehzahländerungen beim Aufschalten).

Gruß
Sebastian

Edit:
Einen ersten Eindruck vom 2043er Sound kann ich euch aber schon geben:http://youtu.be/-5MiwXGtV0Y


Zuletzt geändert von Sebastian N. am 30.05.2013 15:45:09, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer ÖBB 2143 (8 Zylinder)
BeitragVerfasst: 31.05.2013 11:04:17 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 35
Registriert: 12.08.2002
Beiträge: 1470
Wohnort: Vöcklabruck
Jetzt habe ich endlich den 2143-Sound ausprobiert. Super Sache! Mir ist aufgefallen, dass man bei niedrigen Fahrstufen ein Prellen hört. Ist das vom Führerstand (z.B. Verkleidungsteile) oder von der Aufnahme? Allerdings stört es nicht so... Hast du nach was vor für das Anlassen zu machen? Da ist der Motor gleich da.

Weiter so! :tup

_________________
http://www.maurerbock.com

Ein Triebkopf kommt selten allein!


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer ÖBB 2143 (8 Zylinder)
BeitragVerfasst: 31.05.2013 11:21:43 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 26
Registriert: 07.10.2011
Beiträge: 419
David Seemayer hat geschrieben:
Jetzt habe ich endlich den 2143-Sound ausprobiert. Super Sache! Mir ist aufgefallen, dass man bei niedrigen Fahrstufen ein Prellen hört. Ist das vom Führerstand (z.B. Verkleidungsteile) oder von der Aufnahme? Allerdings stört es nicht so... Hast du nach was vor für das Anlassen zu machen? Da ist der Motor gleich da.

Weiter so! :tup


Die klappernde Buchfahrplan/Notebookhalterung wurde zwar bei der Aufnahme mit einem eingeklemmten Buchfahrplan ruhiggestellt, es kann aber sein dass noch etwas anderes lärmte, auf den 2x43er Führerständen ist das nicht unüblich ;D , sollte also zumindest nicht vorbildwidrig sein.

Anlassen weiß ich noch nicht was ich mache, da habe ich kein Sample. Gibt es überhaupt eine Möglichkeit eine Anlassverzögerung einzustellen?

Bei der 2043 ist es sehr schwierig einen realitätsnahen Sound hinzubekommen. Vor Allem weil wie erwähnt über alle Fahrstufen nur ein verhältnismäßig kleiner Drehzahlbereich genutzt wird und beim Aufschalten häufig ein Überschwingen der Drehzahl stattfindet.


Zuletzt geändert von Sebastian N. am 31.05.2013 11:30:28, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer ÖBB 2143 (8 Zylinder)
BeitragVerfasst: 19.06.2013 18:06:00 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9692
Wohnort: RSI
Sebastian N. hat geschrieben:
Sollte der Sound passen kann man ihn ja künftig in den offiziellen Bestand aufnehmen.

@ Sebastian: kann ich den Sound in das nächste Soundthesizer-Paket packen oder kommt noch ein Update (Anlassen)?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer ÖBB 2143 (8 Zylinder)
BeitragVerfasst: 17.07.2013 22:55:08 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 26
Registriert: 07.10.2011
Beiträge: 419
Sorry für die späte Antwort, aber ich hatte viel zu tun.

Ehrlich gesagt weiß ich nicht wie ich es anders machen soll, Sample vom Start habe ich kein neues und der Soundthesizer bietet meines Wissens keine Möglichkeit einen Sound zeitverzögert einsetzen zu lassen.

Gruß,
Sebastian


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer ÖBB 2143 (8 Zylinder)
BeitragVerfasst: 17.07.2013 23:30:57 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 28.04.2002
Beiträge: 4718
*seufz*

Wird wohl Zeit, ihn mal neu zu schreiben. :) Damals hab ich drei oder vier Tage gebraucht, um den Soundthesizer zusammenzubasteln. Vielleicht hab ich im August mal Zeit und Lust...

_________________
2,0 l/100km -- Ein Traktor auf 2 Rädern! :)


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soundthesizer ÖBB 2143 (8 Zylinder)
BeitragVerfasst: 26.07.2013 10:23:48 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 26
Registriert: 07.10.2011
Beiträge: 419
Darf man eine Wunschliste schreiben? :D

Ich wäre froh über:
- Verzögerter Soundeinsatz
- Lüftersound über Soundthesizer (für drehzahlveränderliche Lüfer à la 1044)
- Sounds für Schalter- und Hebelstellungen (habe ich bisher nicht geschafft)

Gruß,
Sebastian


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.021s | 14 Queries | GZIP : Off ]