Aktuelle Zeit: 04.07.2020 02:07:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 25.04.2013 20:25:48 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Es sind wieder einige Add-Ons eingetroffen, so dass ein Paket geschnürt werden kann. Wenn noch jemand etwas in Arbeit hat und in Kürze fertig wird sein wird, dann gerne her damit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 26.04.2013 07:48:36 
Offline

Registriert: 04.05.2008
Beiträge: 1318
Ich hatte vor einiger Zeit das Altbau-E-Lok-Paket an die ZPÄ E-Lok und Diesel (wegen VT627/628) geschickt, aber nie wieder was davon gehört... Hast Du das Paket bereits zu dein eingetroffenen Addons gezählt?


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 26.04.2013 15:53:46 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Beide ZPA (E- und D) haben das Paket erhalten und es wird für das anstehende Paket berücksichtigt. Vermutlich wurde es bisher nicht angeschaut, weil kein Paket angestanden ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 06.06.2013 22:38:38 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Ich habe jetzt fast alles zusammen für ein nächstes Paket; warte noch auf 1-2 Korrekturen.

Was kommt:
- Erweiterung der Elsenztalbahn von Sinsheim bis Grombach bzw. Reihen
- BR120_160 (Systemtechnik)
- WLE-Repaints diverser Lokomotiven (WLE22 bzw. WLE23, WLE81)
- EBuLa-Display im Hintergrundbild für BR611, BR612 sowie BR641 aktiviert bzw. neu; Diagnosedisplay im Hintergrundbild für BR612 neu
- Update 'Fiktive Hauptbahn' mit zwei neuen Zügen im Fahrplan
- diverse Updates für Loks
- diverse Bugfixes für Strecken, Loks und Fahrpläne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 23.07.2013 17:58:18 
Offline

Registriert: 04.10.2011
Beiträge: 187
Hallo Peter

Wie schauts den aus mit der 143. Die hat doch einen neuen Führerstand verpasst bekommen. Die könnte man doch auch aufnehmen ins Paket oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 23.07.2013 18:05:25 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Kevin Grün hat geschrieben:
Wie schaut es denn aus mit der 143? Die hat doch einen neuen Führerstand verpasst bekommen. Die könnte man doch auch aufnehmen ins Paket oder?

Was hier im Forum ist, ist Beta!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 23.07.2013 20:11:19 
Offline

Registriert: 02.08.2012
Beiträge: 15
Hallo Forenemeinde,
ich wollte mal Fragen wann denn ungefähr das neue Paket rauskommt. Freue mich schon drauf.

Gruß Dampflo52


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 25.07.2013 12:46:55 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Dampflok52 hat geschrieben:
Ich wollte mal fragen, wann denn ungefähr das neue Paket raus kommt.

Das Paket ist eigentlich fertig, aber eine Kleinigkeit ist noch nicht behoben: http://forum.zusi.de/viewtopic.php?p=228473#p228473


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 25.07.2013 15:20:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 29995
Wohnort: Braunschweig
Vielleicht kann jemand was Definitives zur E-Variante des BDnf sagen - es geht um die Frage, ob es einen Leuchtmelder gibt, der bei aktiver E-Bremse leuchtet und wenn ja, welcher das ist.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 25.07.2013 15:30:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 2373
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Dürfte die Datei „Loks\Steuerwagen\BDnf\Bitmap_V\BDnf_V_LMH_Bremse01.bmp“ sein, Melder „Melder_32“ in BDnf_E_PZB90_V24.fst. In der v2.3-Variante ist der Leuchtmelder nicht vorhanden.

Grüße
Johannes

P.S. Der Melder hat die physikalische Größe 42 (LM H-Bremse), passt also.


Zuletzt geändert von Johannes am 25.07.2013 15:31:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 25.07.2013 15:45:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 29995
Wohnort: Braunschweig
Wäre die Frage, ob das korrekt war, also ab das Vorbild den auch so hat.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 25.07.2013 15:51:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 2373
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Carsten Hölscher hat geschrieben:
Wäre die Frage, ob das korrekt war, also ab das Vorbild den auch so hat.
Naja, im ganzen Hintergrundbild sind nur 5 Melder sichtbar, und die sind alle mit Funktionen belegt. Somit würde ich auch ohne Vorbildkenntnis davon ausgehen, dass der LM hier ein Überbleibsel aus der _V-Variante ist. Wenn das natürlich noch jemand bestätigt, umso besser.

Grüße
Johannes


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 25.07.2013 18:50:47 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
1. Habe gerade die Ursprungs-CD 14 installiert; auf der ist noch ein anderer BDnf-E-Steuerwagen drauf; der hat keinen LM E-Bremse
2. Der neue BDnf-E-Steuerwagen mit I60 (welcher mit dem PZB90 rauskam) hat auch keinen LM E-Bremse

Von daher würde ich jetzt ausgehen, dass es keinen LM E-Bremse gibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 26.07.2013 08:12:52 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Die Pakete sind fertig geschnürt; es kann mit dem Hochladen auf der Homepage noch etwas dauern. Die Pakete sind ab sofort auf http://www.zusi.de verfügbar.


Zuletzt geändert von Peter Zimmermann am 04.08.2013 16:22:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 26.07.2013 10:16:37 
Offline

Registriert: 04.05.2008
Beiträge: 1318
Die ZUpdater-Quellen sind aktualisiert.

Sind diese Links permanent, oder werden die sich ändern, sobald die Dateien auf der Webseite verfügbar sind?


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 26.07.2013 10:29:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 29995
Wohnort: Braunschweig
Die sind endgültig, ich muss nur erst noch das Drumrum zu Ende machen (Datenstruktur-Datei usw.)

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 26.07.2013 10:45:38 
Offline

Registriert: 04.05.2008
Beiträge: 1318
Gut. Die Links sind mir eh lieber als die PHP-Links, die die Webseite ausspuckt.

EDIT: Wäre übrigens ein Vorschlag für die Webseite, das PHP-Drumherum beim Download wegzumachen. Ich finde es eher störend, und vor allem muss man hinterher pro Download einen Tab wieder schließen.


Zuletzt geändert von Mr. X am 26.07.2013 10:47:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 26.07.2013 10:54:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 29995
Wohnort: Braunschweig
Du erreichst auch alle anderen Dateien mit demselben Basislink. Homepage wird bald mal auf joomla umgesetzt, dann gibt's auch ne neue Download-Komponente.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 26.07.2013 11:06:31 
Offline

Registriert: 04.05.2008
Beiträge: 1318
Zitat:
Homepage wird bald mal auf joomla umgesetzt

Da bin ich ja mal gespannt, ob das eine Verbesserung darstellt. Die bisherige Webseite macht insgesamt einen ziemlich professionellen und seriösen Eindruck. Das mit einem (anderen?) CMS wieder zu erreichen, könnte schwierig werden.

Zitat:
Du erreichst auch alle anderen Dateien mit demselben Basislink

Gut zu wissen - aber das kann man ja nicht ahnen. Für die Benutzer ist dieser PHP-Überbau jedenfalls eher nervig als nützlich. Und die Option "Herunterladen neu starten" ist ja nun völlig nutzlos, jeder Laie weiß, dass er, wenn das herunterladen nicht klappt, es einfach nochmal versuchen sollte (indem er auf den Link zum herunterladen klickt)


Zuletzt geändert von Mr. X am 26.07.2013 11:10:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nächstes Paket
BeitragVerfasst: 26.07.2013 11:20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 2373
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Mr. X hat geschrieben:
Zitat:
Homepage wird bald mal auf joomla umgesetzt

Da bin ich ja mal gespannt, ob das eine Verbesserung darstellt. Die bisherige Webseite macht insgesamt einen ziemlich professionellen und seriösen Eindruck. Das mit einem (anderen?) CMS wieder zu erreichen, könnte schwierig werden.
Der professionelle Eindruck hängt einzig und allein am verwendeten Layout, und da hat man bei den mir bekannten CMS volle Gestaltungsfreiheit mit allem, was HTML und CSS hergibt. Es spricht also nichts dagegen, dass die Homepage so aussehen kann wie bisher.

Eine Verbesserung ist das wahrscheinlich vor allem für die Administratoren/Inhalteverwalter der Webseite.

Grüße
Johannes


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.022s | 16 Queries | GZIP : Off ]