Aktuelle Zeit: 04.07.2020 01:28:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 31.10.2012 19:54:02 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Ich habe gerade mit Carsten ausgemacht, dass wir im Dezember die nächsten Add-Ons rauszuhauen. Wer also noch was kurz vor der Fertigstellung hat und es einreichen möchte, darf dies gerne tun.


Zuletzt geändert von Peter Zimmermann am 23.01.2013 00:17:15, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 01.11.2012 00:59:28 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 28.04.2002
Beiträge: 4718
Ich hab ein paar Fehler zu melden:
  • Die DB-Schienenbussis haben ein Schaltwerksgeräusch eingetragen, das da meines Erachtens nicht hingehört. Wenn überhaupt, dann sollte es ein Fahrschaltergeräusch sein.
  • Wenn mein Dateistand nicht falsch ist, hat der 420 seit ewig und drei Tagen pro Wagen 180kN Anfahrzugkraft eingetragen. Richtig sind 60kN pro Wagen. (180kN -> Anfahrbeschleunigung von 4m/s²... Bissi viel)

_________________
2,0 l/100km -- Ein Traktor auf 2 Rädern! :)


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 01.11.2012 01:14:36 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 54
Registriert: 30.04.2011
Beiträge: 406
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: Fahr'n, fahr'n, fahr'n auf der Eisenbahn!
Dann darf sich die Bahnmeisterei Marktschorgast schon einmal an die Vegetationsbekämpfung machen:
Der Fahrplan für die (seinerzeitige) KBS 810 Lichtenfels - Hof für das Jahr 1981 ist nahezu einreichbereit! :]
Mit im Paket werden - wie bereits angekündigt - der Kraftrottenzugwagen Klv 51 sowie der für diese Zeit noch unverzichtbare Packwagen Dye 973 (Pw4i-31) mit und ohne Kanzel sein.

Gruß,
Markus.

_________________
Berlin für Anfänger:
Tiergarten ist ein Park, Tierpark ist ein zoologischer Garten, Zoologischer Garten ist kein Park.
Alle drei sind Bahnhöfe.

Meine Bahn: http://mkb-berlin.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 01.11.2012 08:43:42 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Andreas Karg hat geschrieben:
Die DB-Schienenbussis haben ein Schaltwerksgeräusch eingetragen, das da meines Erachtens nicht hingehört. Wenn überhaupt, dann sollte es ein Fahrschaltergeräusch sein.

Bei mir steht da: 'Loks\Dieseltriebwagen\Schienenbusse\Sound_VT98\VT98_Gangwahlschalter.wav'.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 01.11.2012 09:07:49 
Offline

Registriert: 31.07.2006
Beiträge: 19
Wohnort: Halle
Peter Zimmermann hat geschrieben:
Andreas Karg hat geschrieben:
Die DB-Schienenbussis haben ein Schaltwerksgeräusch eingetragen, das da meines Erachtens nicht hingehört. Wenn überhaupt, dann sollte es ein Fahrschaltergeräusch sein.

Bei mir steht da: 'Loks\Dieseltriebwagen\Schienenbusse\Sound_VT98\VT98_Gangwahlschalter.wav'.


Gerade gestern ist es mir beim VT95 im Bergischen Land auch aufgefallen, dass beim Gasgeben(!) oder -wegnehmen für jede Stufe ein Klicken zu hören war, welches "früher" nicht da war (ich kann jetzt leider nicht mehr reproduzieren, wann ich das letzte Mal Schienenbus gefahren bin und welche Updates ggf. dazwischen liegen).

Ralf-Uwe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 01.11.2012 13:14:23 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 28.04.2002
Beiträge: 4718
Genau dieses Klicken meine ich. :-)

_________________
2,0 l/100km -- Ein Traktor auf 2 Rädern! :)


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 01.11.2012 18:58:10 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 54
Registriert: 30.04.2011
Beiträge: 406
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: Fahr'n, fahr'n, fahr'n auf der Eisenbahn!
Nun wird beim einmotorigen VT 95 die Motorfüllung (Gas) mit dem (geräuschlosen) Fußpedal geregelt, beim VT 98 hingegen durch Handgriff, der m.W. durchaus Klicklaute von sich gibt.
Da (momentan... ;D ) noch kein "richtiger" Führerstand für den Einmotorer vorliegt, kann das Klicken wohl hingenommen oder im 95er per Editor eliminiert werden.

Gruß,
Markus.

_________________
Berlin für Anfänger:
Tiergarten ist ein Park, Tierpark ist ein zoologischer Garten, Zoologischer Garten ist kein Park.
Alle drei sind Bahnhöfe.

Meine Bahn: http://mkb-berlin.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 01.11.2012 19:50:57 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 28.04.2002
Beiträge: 4718
Es gibt aber in der Lokdatei nicht der Handgriff die Klicklaute von sich sondern das "Schaltwerk", das Zusi unter der Haube immer noch simuliert.

_________________
2,0 l/100km -- Ein Traktor auf 2 Rädern! :)


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 01.11.2012 19:57:23 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Beim letzten Paket (Juli) wurde folgendes geändert:

Volker Grünberg hat geschrieben:
Wenn die Zeit Schaltwerkhochlauf von 1 auf 3 Sekunden erhöht wird, bleibt logischerweise beim Schalten das Gas länger stehen und zwischen den Schaltstufen fällt der Motor nicht direkt auf Leerlaufdrehzahl herab ... Vielleicht könnt ihr das beim nächsten Update berücksichtigen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 02.11.2012 15:39:36 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Andreas Karg hat geschrieben:
Wenn mein Dateistand nicht falsch ist, hat der 420 seit ewig und drei Tagen pro Wagen 180kN Anfahrzugkraft eingetragen. Richtig sind 60kN pro Wagen. (180kN -> Anfahrbeschleunigung von 4m/s²... Bissi viel).

Ist korrigiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 17.11.2012 23:10:59 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Markus Hellwig hat geschrieben:
Dann darf sich die Bahnmeisterei Marktschorgast schon einmal an die Vegetationsbekämpfung machen: Der Fahrplan für die (seinerzeitige) KBS 810 Lichtenfels - Hof für das Jahr 1981 ist nahezu einreichbereit! Mit im Paket werden - wie bereits angekündigt - der Kraftrottenzugwagen Klv 51 sowie der für diese Zeit noch unverzichtbare Packwagen Dye 973 (Pw4i-31) mit und ohne Kanzel sein.

Ist Heute beim ZPA eingetroffen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 18.11.2012 12:03:01 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 54
Registriert: 30.04.2011
Beiträge: 406
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: Fahr'n, fahr'n, fahr'n auf der Eisenbahn!
Dann kann ich mich ja jetzt (neben dem obligatorischen Beseitigen der ZPA-Einwendungen... :D ) noch dem Erstellen der illustrierten Liesmich-Datei (PDF) widmen.

Gruß,
Markus.

_________________
Berlin für Anfänger:
Tiergarten ist ein Park, Tierpark ist ein zoologischer Garten, Zoologischer Garten ist kein Park.
Alle drei sind Bahnhöfe.

Meine Bahn: http://mkb-berlin.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 19.11.2012 01:16:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 29995
Wohnort: Braunschweig
Andreas Karg hat geschrieben:
Ich hab ein paar Fehler zu melden:
  • Die DB-Schienenbussis haben ein Schaltwerksgeräusch eingetragen, das da meines Erachtens nicht hingehört. Wenn überhaupt, dann sollte es ein Fahrschaltergeräusch sein.
  • Wenn mein Dateistand nicht falsch ist, hat der 420 seit ewig und drei Tagen pro Wagen 180kN Anfahrzugkraft eingetragen. Richtig sind 60kN pro Wagen. (180kN -> Anfahrbeschleunigung von 4m/s²... Bissi viel)

Hat jemand schon passende Fahrzeuge auf der Festplatte, die er mir für das Paket fertig schicken kann?

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 19.11.2012 12:17:02 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Die ET habe ich korrigiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 28.11.2012 22:45:20 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 65
Registriert: 28.01.2009
Beiträge: 294
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Aktuelle Projekte: Zusi3 fahren.... fahren.... fahren......
Dann hätte ich auch noch eine Kleinigkeit zu meckern :
Im Führerstand der E 10 Familie ist die Zusatzbremse für die Maus unerreichbar. Wenn man darauf klickt, wird der Streckenzoom eingeschaltet.
Da muss wahrscheinlich nur ein Objekt in eine andere Ebene gelegt werden, nur weiß ich nicht, wo anpacken.

Gruß, Gerald

_________________
"Darf man denn einfach ohne Erlaubnis mit einer Lokomotive in eine fremde Wohnung hineinfahren?", flüsterte er besorgt.
(Jim Knopf, 1960)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 29.11.2012 00:40:26 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Roter_Heuler hat geschrieben:
Im Führerstand der E10 Familie ist die Zusatzbremse für die Maus unerreichbar ...

Es ist einzugrenzen auf 110-3 und 113; in der Readme dazu steht: "Die Hebel Zusatzbremse und Pfeife können wegen der Überdeckung des 3D-Fensters nicht mehr mit der Maus bedient werden."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 24.12.2012 00:59:29 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Bevor Fragen aufkommen. Es sind diverse Sachen/Dinge noch in Bearbeitung; es kann also auch 2013 werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 24.12.2012 17:58:05 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 65
Registriert: 28.01.2009
Beiträge: 294
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Aktuelle Projekte: Zusi3 fahren.... fahren.... fahren......
Macht nix. Wir sind ja schließlich erwachsene Menschen (auch wenn's nicht immer durchgängig so scheint), da ist es nicht so wichtig, wann genau die Geschenke kommen.

Hauptsache, sie kommen :D

Schöne Weihnachten allerseits!

Gerald

_________________
"Darf man denn einfach ohne Erlaubnis mit einer Lokomotive in eine fremde Wohnung hineinfahren?", flüsterte er besorgt.
(Jim Knopf, 1960)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 04.01.2013 16:21:01 
Offline

Registriert: 04.05.2008
Beiträge: 1318
Eine Kleinigkeit: Beim ETA 517 (Limburger Zigarre) ist mir beim Einsatz auf der Bummelbahn (Fpl 1965) aufgefallen, dass als Baureihe in der .lok-Datei 515 eingetragen ist.

Edit: Hab noch ein bisschen weiter geguckt: Die Fahrzeugdaten sind alle einfach von ETA 515 kopiert, insbesondere bei der Masse scheint das falsch zu sein, der 517 ist deutlich schwerer (laut Wikipedia).


Zuletzt geändert von Mr. X am 04.01.2013 16:24:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtspaket
BeitragVerfasst: 04.01.2013 16:26:42 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9682
Wohnort: RSI
Beim 817 steht auch 815 drin. Ist die Frage ob das ein Fehler ist oder so seine Richtigkeit hat.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.041s | 14 Queries | GZIP : Off ]