Aktuelle Zeit: 22.09.2020 08:39:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Addaptierte Soundthesizersounds
BeitragVerfasst: 19.03.2012 21:01:54 
Offline

Alter: 38
Registriert: 19.08.2006
Beiträge: 918
Wohnort: Königshain (bei Görlitz)
Hallo,
ich würde mal -auch in Bezug auf die Copyrightdinge beim Soundthesizer- einen Thread öffnen, in denen man seine "Werke" vorstellen kann. Dann kann jeder seine Arbeiten vorstellen.
Ich habe zwei Dinge für mich verändert:
Erstens habe ich aus den aus den Trennschützsounds der BR143 eine Datei gebastelt, die die Sounds beim Aufschalten und Ausschalten des Fahrmotors enthalten. Man hört ja die Trennschütze im Führerstand fallen.
Zweitens habe ich die Trennschützsounds der BR 151 rausgebastelt, weil ich denke, das dieses Knallen beim Aufschalten bzw. bei Einschalten der dynamischen Bremse in allen Einheitsloks vorkommt. Liege ich damit richtig? Wenn nein, lösche ich das wieder.
Nun wäre die Frage, wer das prüft. Würde das in Peter Zimmermanns Arbeitsbereich fallen?
Dann wäre auch die Frage des Interesses an den jeweils inoffiziellen Sounds. Wenn kein Interesse daran besteht, kann der Thread auch gelöscht werden.

Mfg Matthias

_________________
Die Hände des Töpfers fertigen das Gefäß.
Die Asche seiner Frau vollendet es.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Addaptierte Soundthesizersounds
BeitragVerfasst: 19.03.2012 21:53:39 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9689
Wohnort: RSI
Ich kenne mich mit Sounds zu wenig aus, sprich ich kann dann nicht sagen, ob die Sounds an das Original heran kommen oder daneben sind. Wäre wohl eher eine Angelegenheit für das jeweilige Fahrzeuge-ZPA.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Addaptierte Soundthesizersounds
BeitragVerfasst: 19.03.2012 23:26:31 
Offline

Alter: 67
Registriert: 18.02.2003
Beiträge: 372
Wohnort: 72655 Altdorf
Hallo zusammen,

als ich meinen Regioshuttle- Sound veröffentlichen wollte, fand ich es sehr, sehr hilfreich, dass eine unabhängige, kompetente Stelle das Konglomerat nochmal überprüft hat. Peter hat in seiner ruhigen und gewissenhaften Art und mittels einiger Mails einige Kleinigkeiten ausmerzen können, und dafür möchte ich ihm ausdrücklich danken. Ohne sein Zutun wären die Sounds bei mir wunderbar gewesen, aber der Rest der Community hätte sich über die miese Qualität geärgert.

Ich glaube, dass Peter nicht unbedingt die einzelnen Sounds auf absoluten Realismus überprüfen kann und will, aber was einigermaßen gut klingt, kann so falsch eigentlich nicht sein. Und penibles Überprüfen auf logische Richtigkeit (Dateinamen, Abgleich mit der Basisinstallation etc.) sind allemal bei ihm in besten Händen. Den Rest erledigen wir im Forum.

Peter: Würdest Du das bitte weiter in bewährter Weise begleiten, wenn es Deine Zeit zulässt? Es wird zu selten geschrieben, aber ich sehe Dich als eine wichtige Stütze dieser Gemeinschaft. Danke!

Wie hat der Andy Karg mal so ähnlich geschrieben: Was ein Geschwurbel! Aber ich musste das einfach loswerden.

_________________
Grüssle Bernhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Addaptierte Soundthesizersounds
BeitragVerfasst: 20.03.2012 00:23:45 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 28.04.2002
Beiträge: 4718
Bernhard Raschke hat geschrieben:
Es wird zu selten geschrieben, aber ich sehe Dich als eine wichtige Stütze dieser Gemeinschaft. Danke!


Jupp, muss das auch mal in aller Deutlichkeit unterschreiben. :-) Danke, Peter!

_________________
2,0 l/100km -- Ein Traktor auf 2 Rädern! :)


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Addaptierte Soundthesizersounds
BeitragVerfasst: 20.03.2012 18:55:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 30229
Wohnort: Braunschweig
Ja, definitiv! Gerade diese Test- und Prüftätigkeiten werden viele als eher undankbar empfinden, sie sind aber sehr wichtig für den Datengesamtbestand.

:sonne

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Addaptierte Soundthesizersounds
BeitragVerfasst: 20.03.2012 19:05:30 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9689
Wohnort: RSI
Genug der Laudatio. :O


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.043s | 18 Queries | GZIP : Off ]