Bug bei Sound-Loops

Hier bitte Programmierfehler melden
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
DasB
Beiträge: 6
Registriert: 20.10.2013 22:57:31
Wohnort: Schönste Stadt der Welt

Bug bei Sound-Loops

#1 Beitrag von DasB »

Hallo liebe Zusianer,

ich habe mir vor einiger zeit einen neuen PC gekauft und habe nun Zusi 2 auf den neuen Rechner gespielt. Auf dem alten hat Zusi immer ohne Probleme funktioniert, aber jetzt tritt ein ziemlich nerviger Sound-Bug auf. So nervig, dass er Zusi für mich im Moment leider unspielbar macht... :(

Und zwar laufen sämtliche Sound-Loops nicht mehr. Als Beispiel die PZB-Hupe. Wenn ich z.B. die Wachsamkeitstaste betätige, kommt der Sound dazu zeitversetzt und wenn ich die Taste länger gedrückt halte, gibt es immer zwischen Ende und Anfang des Loops eine kurze Pause. Das allein wäre ja noch zu verkraften, wenn man dann aber mit 'ner E 10 die linke Rheinstrecke langfahren will und der Lüfter zwischendurch immer Aussetzer hat wird das nach einigen Minuten extrem nervig. Ich hoffe irgendjemand kann mir helfen, sonst muss ich wohl auf Zusi 3 warten :( .

Zur Info meine Soundkarte ist eine ASUS Xonar DG.
B


Der Klügere gibt nach. Solange bis er der Dümmere ist.

Er schaut, ich nicht. Er lacht, ich nicht. Er fällt, ich lach - er nicht.

Mr. X
Beiträge: 1345
Registriert: 04.05.2008 22:12:22
Kontaktdaten:

Re: Bug bei Sound-Loops

#2 Beitrag von Mr. X »

Treiber von Sound- und Grafikkarte aktuell?

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33630
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Bug bei Sound-Loops

#3 Beitrag von Carsten Hölscher »

Das hört sich auch für mich nach Problemen mit dem Soundtreiber an. Vielleicht gibt's da Updates beim Hersteller?

Carsten

Benutzeravatar
DasB
Beiträge: 6
Registriert: 20.10.2013 22:57:31
Wohnort: Schönste Stadt der Welt

Re: Bug bei Sound-Loops

#4 Beitrag von DasB »

Ich habe eben mal den Soundtreiber aktualisiert, hat aber leider nichts gebracht. ;( Den Grafiktreiber habe ich erst vor ein paar Tagen aktualisiert, der ist also garantiert auf dem neuesten Stand.

Trotzdem danke für die Hilfe.

Übrigens habe ich eben mal geguckt, ob die Loops selber aus irgendeinem Grund fehlerhaft sind und dabei ist mir aufgefallen, dass die Loops auch im Sound-Editor kurz aussetzen, bevor sie neu anfangen.
B


Der Klügere gibt nach. Solange bis er der Dümmere ist.

Er schaut, ich nicht. Er lacht, ich nicht. Er fällt, ich lach - er nicht.

Mr. X
Beiträge: 1345
Registriert: 04.05.2008 22:12:22
Kontaktdaten:

Re: Bug bei Sound-Loops

#5 Beitrag von Mr. X »

Läuft irgendein Programm im Hintergrund, das Leistung frisst (Virenscanner, ...)?
Zuletzt geändert von Mr. X am 21.10.2013 19:38:08, insgesamt 1-mal geändert.

Jan-Ole
Beiträge: 570
Registriert: 08.04.2010 18:00:45

Re: Bug bei Sound-Loops

#6 Beitrag von Jan-Ole »

Wenn schon der Ton ruckelt, muss man aber schon lange ein Standbild haben (Erfahrung).
Und da im Ausgangsposting von einem neuen Rechner die rede ist, und Zusi sowieso eine grafische Anspruchslosigkeit in persona ist, sollte es eigentlich nicht an der Leistung liegen dürfen.

Jan-Ole

PS.: Soweit die Theorie. Aber die Praxis.........

Benutzeravatar
Dennis Bork
Beiträge: 945
Registriert: 13.09.2015 21:46:58

Re: Bug bei Sound-Loops

#7 Beitrag von Dennis Bork »

Hast Du DirectX 9 installiert? Die Version 10 ist mWn nicht abwärtskompatibel, und Zusi benötigt die Version 9 - ich schieße da jetzt mal halbwegs ins Blaue da ich mal ein ähnliches Problem hatte. Vielleicht bringt Dich ja ggf. die gesonderte Installation der Version 9 weiter.

Benutzeravatar
DasB
Beiträge: 6
Registriert: 20.10.2013 22:57:31
Wohnort: Schönste Stadt der Welt

Re: Bug bei Sound-Loops

#8 Beitrag von DasB »

Erstmal danke für die ganzen Antworten.

Da mein neuer PC schon recht ordentlich ist und ich mit grafisch teilweise sehr anspruchsvollen Spielen locker um die 60-70 fps habe, kann es nicht an der Leistung liegen. Ich habe auch wärend den Tonaussetzern keine Standbilder und DirectX (ich habe 11) ist abwärtskompatibel also kann es auch daran nicht liegen.

Könnte es vielleicht etwas bringen, Zusi neu zu installieren?
B


Der Klügere gibt nach. Solange bis er der Dümmere ist.

Er schaut, ich nicht. Er lacht, ich nicht. Er fällt, ich lach - er nicht.

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33630
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Bug bei Sound-Loops

#9 Beitrag von Carsten Hölscher »

Vielleicht hilft das Herabsetzen der Hardwarebeschleunigung in den Windows-Sound-Einstellungen. Ich meine, das hatte schon einmal bei komischen Effekten geholfen.
Carsten

Benutzeravatar
DasB
Beiträge: 6
Registriert: 20.10.2013 22:57:31
Wohnort: Schönste Stadt der Welt

Re: Bug bei Sound-Loops

#10 Beitrag von DasB »

Meinst du also Systemsteuerung -> Hardware und Sound -> Souns -> Lautsprecher -> Exklusiver Modus -> beide Haken raus (ich wüsste jedenfalls nicht, wie man die Hardwarebeschleunigung unter Win 7 noch ändern könnte)? Hat leider auch nicht geklappt.
B


Der Klügere gibt nach. Solange bis er der Dümmere ist.

Er schaut, ich nicht. Er lacht, ich nicht. Er fällt, ich lach - er nicht.

Benutzeravatar
Dennis Bork
Beiträge: 945
Registriert: 13.09.2015 21:46:58

Re: Bug bei Sound-Loops

#11 Beitrag von Dennis Bork »

DasB hat geschrieben: DirectX (ich habe 11) ist
abwärtskompatibel
Softwareseitig ist DirectX nicht unbedingt abwärtskompatibel. Versuche mal DX 9 separat zu installieren. Hat bei mir damals Wunder gewirkt.
Zuletzt geändert von Anonymous am 22.10.2013 06:59:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33630
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Bug bei Sound-Loops

#12 Beitrag von Carsten Hölscher »

Das ist aber erstaunlich, eigentlich verweigert da doch schon der Installer den Dienst.
Carsten

Benutzeravatar
DasB
Beiträge: 6
Registriert: 20.10.2013 22:57:31
Wohnort: Schönste Stadt der Welt

Re: Bug bei Sound-Loops

#13 Beitrag von DasB »

DX 9 zu installieren hat bei mir leider auch nichts gebracht ich installiere Zusi jetzt einfach nochmal neu und schaue mal ob's besser wird (was ich kaum glaube).
B


Der Klügere gibt nach. Solange bis er der Dümmere ist.

Er schaut, ich nicht. Er lacht, ich nicht. Er fällt, ich lach - er nicht.

Mr. X
Beiträge: 1345
Registriert: 04.05.2008 22:12:22
Kontaktdaten:

Re: Bug bei Sound-Loops

#14 Beitrag von Mr. X »

Ist deine Soundkarte eine Onboard-Lösung oder eine Steckkarte? Wenn es eine Steckkarte ist, dann probier doch mal, was passiert, wenn Du die Onboard-Karte deines Mainboards nutzt. Selbst wenn das keine langfristige Lösung ist, könnte es helfen, den Fehler einzukreisen.

tf_jonezz
Beiträge: 134
Registriert: 02.09.2013 23:25:43
Wohnort: Scheeßel

Re: Bug bei Sound-Loops

#15 Beitrag von tf_jonezz »

Selbigen Fehler erlebe ich gerade. Soundkarte ist bei mir die ASUS Xonar DGX - eine PCI Karte.
Lg, Jonas

Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.

Alwin Meschede
Beiträge: 9076
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Bug bei Sound-Loops

#16 Beitrag von Alwin Meschede »

Derartige Probleme mit Asus Xonar Hardware sind auch bei anderen Spielen nicht unbekannt. Googeln erbrachte: Ursache ist eine verbuggte EAX-Emulation. Zur Xonar-Soundkarte gehört wie man hört eine Controlpanel-Anwendung. Dort den "GX-Modus" abstellen, und das Problem ist behoben.
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

tf_jonezz
Beiträge: 134
Registriert: 02.09.2013 23:25:43
Wohnort: Scheeßel

Re: Bug bei Sound-Loops

#17 Beitrag von tf_jonezz »

Danke, hat tatsächlich geholfen! Was kannst du eigentlich nicht? :D
Lg, Jonas

Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.

Antworten