Aktuelle Zeit: 22.11.2017 00:08:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zeitumstellung
BeitragVerfasst: 30.10.2011 02:21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2003
Beiträge: 551
Wohnort: BALE
Erst dachte ich an Bug, dann an Feature und schließlich doch wieder an Bug.

Ich fuhr gerade entspannt mit meinem RE am linken Rhein in Richtung Koblenz, erreicht Bonn 3 Minuten vor Plan und plauschte ein wenig mit dem Tf gegenüber.
Kurz vor planmäßiger Abfahrt sprang das Signal am Nachbargleis auf grün. "Wird wohl eine Überholung eines verspäteten Fernverkehrszuges sein." dachte ich bei mir und informierte die Fahrgäste über eine kurze Verzögerung der Weiterfahrt.
Während ich mir die Rennfahrerhandschuhe zum Aufholen der Verspätung anzog, fuhr ein Güterzug an mir vorbei.

?#&%!, waren noch die nettesten Wünsche an den virtuellen Fahrdienstleiter...

Als sich das Schauspiel einige Minute später wiederholte, fing ich an zu zweifeln und warf einen Blick auf die (Zusi-)Uhr, welche nun eine Zeit anzeigte, die knapp 55 Minuten *vor* meiner Abfahrtszeit lag...

Lange Rede, kurzer Sinn:
Wenn man einen Fahrplan fährt, der tatsächlich den Zeitpunkt der Zeitumstellung simuliert, ist das sicherlich ein nettes Feature. Aber in diesem Fall sicherlich nicht gewollt...

Keine Ahnung, ob man die automatische Systemzeitumstellung programmseitig abfangen kann.

Gruß,
Günni

PS: Alle anderen Züge standen auch an ihren Planhalten eine Stunde rum, hatte also echtes Winterzeit-Feeling.


Zuletzt geändert von Günni am 30.10.2011 02:25:39, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeitumstellung
BeitragVerfasst: 30.10.2011 03:25:41 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 07.10.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Voßstraße 33–35
Tipp für den 25.03.: Bevor man um diese Uhrzeit simuliert, das Datum einen Tag zurück stellen und danach wieder auf den aktuellen Tag.
Zwei einfache Handgriffe, ohne extra was programmieren zu müssen, was dann in der Systemzeit rumpfuscht.

Bei -3 haste aber mächtig Energie verplempert ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeitumstellung
BeitragVerfasst: 30.10.2011 19:00:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2003
Beiträge: 551
Wohnort: BALE
Ronny hat geschrieben:
...
Bei -3 haste aber mächtig Energie verplempert ...

Kollege, der ne Straßenbahn bekommen wollte, war noch mit auf dem Zug.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeitumstellung
BeitragVerfasst: 30.10.2011 20:33:04 
Offline

Alter: 40
Registriert: 11.03.2005
Beiträge: 101
Hallo,

mal ganz ehrlich, wer simuliert schon genau in der Nacht, zur Zeit der Umstellung?

Ich denke das sollte unter Feature gebucht werden..... :)


Dirk

_________________
Make the journey part of your holiday!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.129s | 18 Queries | GZIP : Off ]