Betrachterstandort Streckenpunkt

Berichte über Problemlösungen, Ergänzungen zur Dokumentation, "Kochrezepte" usw., hier soll vor allem berichtet und nicht so sehr gefragt werden
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael Franz
Beiträge: 679
Registriert: 21.11.2001 16:36:15
Wohnort: Rennerod

Betrachterstandort Streckenpunkt

#1 Beitrag von Michael Franz »

Eine ganz bescheidene Frage. Wie setze ich einen Betrachterstandort Streckenpunkt?. Die Forumsuche und die Suche in der Dokumentation hat leider bei mir keinen Treffer erzielt. Vielen Dank für sachdienliche Hinweise.
Es grüßt aus dem schönen Westerwald

Michael

Benutzeravatar
Luciano Soldati
Beiträge: 184
Registriert: 13.01.2005 16:10:33
Wohnort: Tessin (Italienische Schweiz)

Re: Betrachterstandort Streckenpunkt

#2 Beitrag von Luciano Soldati »

MIchael,
im Streckeneditor einfach sich am gewünschten Standort (Betrachterstandort) setzen, und dann im Menu Strecken, Beobachtungspunk, die Position einfügen.
(die genaue Menubezeichnungen weiss ich nicht auswendig, aber sie sollten ähnlich sein :)

Luciano
mfG

Luciano

Benutzeravatar
Michael Franz
Beiträge: 679
Registriert: 21.11.2001 16:36:15
Wohnort: Rennerod

Re: Betrachterstandort Streckenpunkt

#3 Beitrag von Michael Franz »

Danke für die schnelle Antwort. Hab es gefunden. Klappt noch nicht ganz zufriedenstellend, aber ich arbeite dran. :D
Es grüßt aus dem schönen Westerwald

Michael

Benutzeravatar
Michael Franz
Beiträge: 679
Registriert: 21.11.2001 16:36:15
Wohnort: Rennerod

Re: Betrachterstandort Streckenpunkt

#4 Beitrag von Michael Franz »

Noch eine kleine Nachfrage. Die Daten x, y, z, hab ich verstanden. Was bedeutet phix, phiy und phiz?
Es grüßt aus dem schönen Westerwald

Michael

Mirko
Beiträge: 3410
Registriert: 04.11.2001 20:39:16
Aktuelle Projekte: Nothing in particular
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

Re: Betrachterstandort Streckenpunkt

#5 Beitrag von Mirko »

Korrekt Phi(x) usw. Das ist der Winkel, um den die Ansicht als Standardwert gedreht sein soll. Mit x- und y-Achse entsprechend, um nach "unten" oder "oben" gucken zu können, wenn Du z.B. unter einer Brücke oder auf einem Berg stehen willst. Und Phi(z) dann für die eigentliche Blickrichtung.
Da manuell was einzustellen dürfte in der grauen Theorie recht fummelig sein, da Phi(x) und Phi(y) den virtuellen Kopf nur schief legen. Die Kunst ist, ihn um beide Achsen so gezielt schief zu legen, dass man am Ende wieder geradeaus guckt...
Man sollte sich immer gut überlegen, was man sich wünscht. Manchmal passiert es, dass man es kriegt (Meat Loaf)

Benutzeravatar
Christian Gründler
Beiträge: 2076
Registriert: 04.10.2003 13:27:48
Wohnort: Brühl (Baden)

Re: Betrachterstandort Streckenpunkt

#6 Beitrag von Christian Gründler »

Michael Franz hat geschrieben:Was bedeutet phix, phiy und phiz?
Hallo Michael,

mit "phi" bezeichnent man üblicherweise einen Winkel. Eigentlich ist das der griechischer Buchstabe φ, aber weil der auf unserer Tastatur nicht drauf ist, schreibt man halt "phi" (gesprochen "fi").

Hier geht es speziell um den Winkel der Blickrichtung. Verändern kann man den über die Schieber, die in meinem Beispiel rechts oben zu sehen sind:

Bild

Falls die nicht zu sehen sind, kann man sie über das Menü einschalten, das ich links mal runtergezogen habe. (Das Menü brauchst Du nur zum Einschalten der Schieber, nicht für das Drehen der Blickrichtung).

Probier einfach mal aus, was passiert, wenn Du einen der Schieber betätigst. Aber Vorsicht: die sind extrem empfindlich - eine falsche Bewegung und Du siehtst nur noch Himmel :wand .

M.f.G. Christian
Zuletzt geändert von Christian Gründler am 28.04.2008 18:02:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Michael Franz
Beiträge: 679
Registriert: 21.11.2001 16:36:15
Wohnort: Rennerod

Re: Betrachterstandort Streckenpunkt

#7 Beitrag von Michael Franz »

Jetzt hat es "Klick" gemacht. Das kommt davon, wenn man die wenige Zeit zum fahren nutzt und sich nicht im Editor auskennt. ;D Aber dafür gibt es ja hier im Forum nette Menschen die helfen. Und jetzt werd ich versuchen den richtigen Punkt zu treffen.
Es grüßt aus dem schönen Westerwald

Michael

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 31324
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Betrachterstandort Streckenpunkt

#8 Beitrag von Carsten Hölscher »

Die richtige Schreibweise wäre φ mit tiefgestelltem Index x, y bzw. z.

x braucht man eigentlich nicht, z am meisten. Diese Winkel sind in der Doku auch mit Bildchen erklärt (Thema Koordinatensystem).

Carsten

Mirko
Beiträge: 3410
Registriert: 04.11.2001 20:39:16
Aktuelle Projekte: Nothing in particular
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

Re: Betrachterstandort Streckenpunkt

#9 Beitrag von Mirko »

Doch relative Angaben? Ich hatte da was mit Absolutkoordinaten im Hinterkopf, weshalb ich mal einen Streckenpunkt nicht eingebaut zu haben meine. Aber das war auch noch unter einem Dachfenster mit Blick aufs Ihmezentrum...
Man sollte sich immer gut überlegen, was man sich wünscht. Manchmal passiert es, dass man es kriegt (Meat Loaf)

Antworten