BDnf738 Führerstand

Alles rund um Führerstände, also Vorstellen eigener Projekte, Diskussionen usw.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Jürgen Edler
Beiträge: 24
Registriert: 19.03.2003 21:50:53
Aktuelle Projekte: BDylf Fst, E18 I54 Fst.
Wohnort: Rödermark
Kontaktdaten:

BDnf738 Führerstand

#1 Beitrag von Jürgen Edler »

Nach langer........sehr langer Zeit hatte ich mal wieder Zeit, am Führerstand weiter zu arbeiten.
Nachdem ich alles wieder über den Haufen geschmissen habe und noch einmal von vorne angefangen habe, ist es mir gelungen, meine Original-Filmaufnahmen aus den 80ern auf DVD zu bekommen, um einige Details auf Bitmap zu bekommen.
Leider ist es im Führerstand sehr eng gewesen und damals gab es auch Zusi noch nicht, sodass keine animierten Schalter vorhanden sind. Wenn ich das schon damals gewusst hätte, dass es einmal Zusi gibt, hätte ich natürlich Fotos geschossen. Die Perspektiven sind auch nicht optimal, aber einige Details konnte ich in den Zusi - Führerstand einbauen. Fahrschalter, Fbv, Richtungswahlschalter und Schalter sind aus bestehenden Zusi ? Loks.
Sollte das Teil einmal offiziell werden, was noch einiges an Arbeit erfordert, dann werde ich natürlich das Einverständnis derjenigen einholen, deren Teile ich verwenden muss.
Bild

Bild

M.f.G

Jürgen
Zuletzt geändert von Jürgen Edler am 26.06.2007 23:48:43, insgesamt 2-mal geändert.
Mfg Jürgen Edler

Benutzeravatar
Gerhardt
Beiträge: 508
Registriert: 14.06.2002 10:25:48

#2 Beitrag von Gerhardt »

Mir gefaellt der Fuehrerstand. Kann ich den bekommen?
Gruss Gerd

Henning Dirlenbach
Beiträge: 93
Registriert: 17.08.2002 16:49:06
Wohnort: Kreuztal NRW

#3 Beitrag von Henning Dirlenbach »

Sieht doch schon mal ganz gut aus. Ich würde für weiterbauen plädieren. So zum testen würde ich den Fst auch gerne haben.

Gruss
Henning

Benutzeravatar
Steve Glöckner
Beiträge: 20
Registriert: 18.08.2005 19:22:46
Aktuelle Projekte: bisschen Kleinkram
Wohnort: Münchberg(Oberfr)
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von Steve Glöckner »

Bin grad auf den Führerstand gestoßen. Könntest du mir vielleicht den Führerstand auch mal schicken? Wär total cool.

Gruss Steve

Benutzeravatar
Peter Zimmermann
Beiträge: 9699
Registriert: 07.11.2001 21:47:43
Wohnort: RSI

#5 Beitrag von Peter Zimmermann »

Für die Obere Ruhrtalbahn wird gerade ein Fahrplan aus dem Jahre 1975 "gebastelt"; dazu ein BDnf738 Führerstand fehlend ... :(

Benutzeravatar
Lutz Troitzsch
Beiträge: 514
Registriert: 07.03.2002 20:35:53
Aktuelle Projekte: DR-KBS 213,215,565,534 S-Bahn Bln
Wohnort: Gera
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von Lutz Troitzsch »

nur mal so ein Tip am Rande ich würde mal bei Jörg S nachfragen,der ist zwar "NUR " gerendert aber ich find ihn sehr gut

Mfg

Lutz
Strecken-, Signal- & Fahrzeugbau Elstertal

Der Leithammel ist bei Licht besehen auch nur ein Schaf

Benutzeravatar
Peter Zimmermann
Beiträge: 9699
Registriert: 07.11.2001 21:47:43
Wohnort: RSI

#7 Beitrag von Peter Zimmermann »

Schade, dass man von Jürgen seither nichts mehr gehört hat; die Bilder vom "Hasenkasten" auf seiner Homepage sehen nicht schlecht aus, auch wenn ich hier etwas anderes geschrieben habe. Ich schreibe ihm mal eine Mail.

Benutzeravatar
Peter Zimmermann
Beiträge: 9699
Registriert: 07.11.2001 21:47:43
Wohnort: RSI

#8 Beitrag von Peter Zimmermann »

Jürgen hat auf meine E-Mail umgehend geantwortet.
Jürgen wird sich die Sache noch einmal anschauen und versuchen eine Betaversion zu erstellen; er meldet sich baldigst wieder.

:]

Benutzeravatar
Tokalein
Beiträge: 112
Registriert: 17.02.2005 13:02:26
Wohnort: Barth

#9 Beitrag von Tokalein »

Einen wunderschönen guten Abend allerseits,

nur ein paar Gedanken, die mich beim Lesen überkamen: Ich fände es schön, wenn auch die Führerstände, die nicht rein aus Fotomaterial generiert sind, Anwendung im Zusi finden, wie z.B. schon der Fst für die Gliederzüge der DR. Sicher sieht man ihnen die künstliche Ader an, doch sehen sie für mich sehr gut aus und sind sicher 1000mal besser als die alten, tradierten Fste, wenn ihr da mitgeht!? Ich sage das auch in Hinsicht auf den, in einem anderen Teil vorgestelleten DR-Bghqe-Fst, welchen ich auch als sehr gelungen empfinde. Es wird sicher nicht möglich sein, alle hier im Zusi vorhanden Loks und Steuerwagen mit einem Originalfotofst auszurüsten. Also mit anderen Worten und kürzer: Macht weiter, ich finde Eure Arbeit sehr schön und natürlich auch die der anderen. Keine Sorge. :-)

Danke und viel Erfolg,

Thomas.

Benutzeravatar
Jürgen Edler
Beiträge: 24
Registriert: 19.03.2003 21:50:53
Aktuelle Projekte: BDylf Fst, E18 I54 Fst.
Wohnort: Rödermark
Kontaktdaten:

#10 Beitrag von Jürgen Edler »

@Thomas kann mich deinen Worten nur anschließen.

Das Projekt Führerstand BDnf 738 / BDylf wurde von mir 2006 aus verschiedenen Gründen eingestellt, wie auf meiner Homepage nachzulesen ist. An der damaligen Betaversion (die 2006 nicht zur Veröffentlichung kam) hat sich bis vor einer Woche nichts verändert (Zeitmangel).
Auf Anfrage von Peter Zimmermann habe ich mir das Teil noch einmal vorgenommen.

1.) Die Zeiger wurden durch Bitmapzeiger ersetzt.
2.) Die Führerstandsansicht wurde anhand von Filmdokumenten noch einmal angepasst.
3.) Der Fehler eines verdeckten Melders wurde bereinigt.
4.) Die Sounddateien wurden noch einmal angepasst.
5.) Die Verzeichnisstruktur wurde angepasst.
6.) Ein provisorischer Nachtführerstand wurde erstellt.

Den Führerstand wird es in der Diesel- und E-Version mit Nachtführerstand geben. Beide Versionen haben noch die I160 eingebaut. Beim BDnrzf739-D und E- wird es noch eine PZB90 Version geben.

Jetzt zu meinem Hauptproblem.
Folgende Bitmaps wurden verwendet:

1) Führerbremsventil aus VT 11 ------ wird später durch eigene Bitmaps ersetzt.
2) Handrad aus 614 (gerade gerichtet) ------ wird später durch eigene Bitmaps ersetzt.
3) Schalter aus BDnf
4) Schalter aus BDnf_V
5) Schalter aus V100 und V200

Leider habe ich noch nicht alle Genehmigungen zusammen, um eine Betaversion zu veröffentlichen. Von den Sounds will ich erst gar nicht reden. Aber ich arbeite daran.

So das ist erst einmal ein Zwischenbericht meiner Aktivitäten. In Kürze gibt es noch die neuesten Bilder.
Es gibt noch viel zu tun, packen wir`s an. :]
Mfg Jürgen Edler

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 31498
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

#11 Beitrag von Carsten Hölscher »

Stop mal - es gibt ganz neu einen fertigen Führerstand dazu, sollte die Tage in Umlauf kommen.

Carsten

Benutzeravatar
Jürgen Edler
Beiträge: 24
Registriert: 19.03.2003 21:50:53
Aktuelle Projekte: BDylf Fst, E18 I54 Fst.
Wohnort: Rödermark
Kontaktdaten:

#12 Beitrag von Jürgen Edler »

OK Projekt wird wieder eingestellt. Bin sehr gespannt auf den Führerstand.
Mfg Jürgen Edler

Benutzeravatar
Daniel R.
Beiträge: 2093
Registriert: 25.11.2004 16:45:31
Aktuelle Projekte: Führerstand BR 155
Wohnort: Hannover

#13 Beitrag von Daniel R. »

Carsten Hölscher hat geschrieben:Stop mal - es gibt ganz neu einen fertigen Führerstand dazu, sollte die Tage in Umlauf kommen.
?(
Von wem?

Benutzeravatar
Peter Zimmermann
Beiträge: 9699
Registriert: 07.11.2001 21:47:43
Wohnort: RSI

#14 Beitrag von Peter Zimmermann »

Daniel Reinecke hat geschrieben:
Carsten Hölscher hat geschrieben: Stop mal - es gibt ganz neu einen fertigen Führerstand dazu, sollte die Tage in Umlauf kommen.

Von wem?
Da bin aber wirklich auch mal gespannt.

Jörg_S
Beiträge: 1203
Registriert: 07.11.2001 18:45:28
Aktuelle Projekte: Signal- und Fahrzeugbau für Z3
Nachbau der KBS357,590,600
Wohnort: Ilfeld

#15 Beitrag von Jörg_S »

Hi

eigentlich sollte ich ja schreiben, "wer lesen kann ist klar im Vorteil":P :mua
denn siehe
nur mal so ein Tip am Rande ich würde mal bei Jörg S nachfragen,der ist zwar "NUR " gerendert aber ich find ihn sehr gut
und hier mal Screens von meinem Bdnf738 Fst, leider nur in der V-Version verfügbar da mir die Unterlagen zur Pultbestückung in der E- Version fehlen.

Bild
Bild.

wie Lutz weiter oben schon schrieb, leider nur vollsynthetisch.

Gruß Jörg
Gruß Jörg

Signal-& Fahrzeugbau Ilfeld

Benutzeravatar
Michael_Poschmann
Beiträge: 19520
Registriert: 05.11.2001 15:11:18
Aktuelle Projekte: Finalisierung Großraum Hagen
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)

#16 Beitrag von Michael_Poschmann »

Hallo Jörg,

ein feines Teil. Andreas Damms neuer 1975er Fahrplan für die Obere Ruhr verwendet auch ein paar Hasenkästen, so daß Dein Führerstand genau passend erscheint. Baust Du alle entsprechenden lok-Dateien auf diese Variante um, also auch die E-Version? Provisorisch sollte das schon mal weiterhelfen.

Gruß und Dank
Michael

Miri
Beiträge: 1940
Registriert: 04.11.2001 15:35:05
Wohnort: Neubeckum (ENBM)

#17 Beitrag von Miri »

Hübsch,hübsch. Bist du dir mit den Indusi-LM sicher? Ich hab in Erinnerung, dass das die 4 ganz rechts waren. Das Dampfthermometer war übrigens nicht beleuchtet, nur der Tacho und die Manometer.
da mir die Unterlagen zur Pultbestückung in der E- Version fehlen
Mir aber nicht. ;) Scanner läuft grade warm...

Jörg_S
Beiträge: 1203
Registriert: 07.11.2001 18:45:28
Aktuelle Projekte: Signal- und Fahrzeugbau für Z3
Nachbau der KBS357,590,600
Wohnort: Ilfeld

#18 Beitrag von Jörg_S »

@ Maik

ja da bin ich mir Sicher mit den Indusi LMs

schau selbst
Bild

über die Sachen des E-Pultes würde ich mich freuen.


wenn du was hast bitte an diese Mailadresse

joergsanftleben at aol punkt com oder per ICQ wenn du hast

Gruß Jörg
Gruß Jörg

Signal-& Fahrzeugbau Ilfeld

Miri
Beiträge: 1940
Registriert: 04.11.2001 15:35:05
Wohnort: Neubeckum (ENBM)

#19 Beitrag von Miri »

Von wann ist denn deine Unterlage? In meiner 971/2 von 1981 sind die Indusi-LM rechts.
Unterlagen sind unterwegs, ich pack mal den Ausschnitt aus meiner 971/2 dazu.
Edit: Mir kam doch dieser Bildausschnitt bekannt vor, der ist doch aus der Arbeitsmappe zum 735 und 740.2, oder? "Grün" ist nicht immer zu trauen, lt. Arbeitsmappe hatten auch alle 212 DT-Ausrüstung.:rolleyes: "Gelb" ist i.d.R. die zuverlässigere Quelle, damit arbeiteten früher auch die Werkstätten.
Zuletzt geändert von Miri am 29.05.2007 16:50:13, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Konstantin E.
Beiträge: 1128
Registriert: 25.02.2003 17:16:59

#20 Beitrag von Konstantin E. »

Meik hat geschrieben:Edit: Mir kam doch dieser Bildausschnitt bekannt vor, der ist doch aus der Arbeitsmappe zum 735 und 740.2, oder?
Welche Seite, ich glaub meine ist Unvollständig.
Dafür war der ETA 515/ESA 815 mit drin.

Antworten