Aktuelle Zeit: 14.11.2018 19:25:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 175 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 15.06.2012 21:07:04 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 15.06.2009
Beiträge: 116
Wohnort: Essen
Aktuelle Projekte: EVAG-Netz / Stadtbahn
kleines Update: Für den geplanten Zusi3-Vorlauf habe ich mal das erste Objekt fertig.

Bild

Die datei kann hier runtergeladen werden: http://www.comba-web.de/sonst/Schild.zip
Einfach den Inhalt in den Ordner "Haltestellen" verschieben, x-Dateien in Zusi aktivieren, fertig.

Viel Spaß :elk


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 15.06.2012 23:05:30 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 27
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2068
Wohnort: Gelsenkirchen
Nett zu fahren, wenn ich auch als Gelsenkirchener einen vorbildlicheren Streckenabschnitt ab Trabrennbahn wünschenswert fände ;D

Die Einfahrt in den Tunnel am Musiktheater erfolgt übrigens mit H2 "50", hin und wieder auch mit 30 (ohne Logik, die ich verstehen würde), in das 301er Gleis generell mit 30, das ESig unten im Tunnel existiert ja eigentlich nicht. Die Gleisänderungen im Tunnel möchte ich dir eher nicht zumuten ;)

_________________
E-Mail: ThomasU@hotmail.de" (gleichzeitig MSN, so er denn funktioniert) oder mansg240h@web.de"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 22.06.2012 00:11:54 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 15.06.2009
Beiträge: 116
Wohnort: Essen
Aktuelle Projekte: EVAG-Netz / Stadtbahn
Viele Streckenabschnitte sind ja vor langer Zeit entstanden und mit zunehmender Netzgröße wird alles noch komplizierter.
Weshalb ich ja auch die Strecke geteilt habe und auch überlege, bei der weiteren Detailierung Strecken-Abschnitte stillzulegen. Insbesondere wenn ich die Strecke für Zusi3 neu bauen würde.
Die Stadtbahn ist ja soweit ganz ok, da wegen der Ähnlichkeit zum regulären Bahnverkehr auch Zusi ganz gut mitspielt. Und der große Tunnelanteil die Arbeit erleichtert :mua
Was die Tram angeht, suche ich noch nach Möglichkeiten. Im Moment spiele ich mit der 101 und 109 als Stammstrecken, weil ich gerne die Helenenstraße, Hauptbahnhof und Steele im Netz behalten möchte...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 03.07.2012 16:16:16 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 15.06.2009
Beiträge: 116
Wohnort: Essen
Aktuelle Projekte: EVAG-Netz / Stadtbahn
Also, inzwischen arbeite ich ja an den Fahrzeugen, bzw. den Sounds und da bin ich nebenbei auf die Zugsicherung gestoßen...

So weit ich das vertanden habe verwendet man in Essen ZUB100, was in Zusi wohl dem schweizer Signum entsprechen würde... Allerdings müsste ich mich da erstmal einarbeiten. Bestünde denn generell interesse die Stadtbahn mit Signum nachzurüsten? Oder I60?


Zuletzt geändert von Bored am 03.07.2012 16:18:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 03.07.2012 19:22:01 
Offline

Alter: 23
Registriert: 01.08.2010
Beiträge: 34
Wohnort: Berlin
Nabend und erstmal ein großes Lob für die neue Version der Strecke!
Ich persönlich vermisse eine Zugsicherung bei der Stadtbahn nicht und der Sinn, gerade von Signum ist mir auch noch nicht ganz klar geworden. Anscheinend reicht es ja den Kopf zu drehen, man bekommt nicht mal ne Zwangsbremsung, wenn man z.B. ne Geschwindigkeitsreduktion misachtet. Allerdings fehlt mir in diesem Bereich auch die fachkenntnis.
Welche Funktionen beeinhaltet die ZUB100 denn im Original? Nur Bestätigung (Wachsamkeitstaste) oder auch Bremskurve?

Leon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 26.08.2012 22:50:50 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 15.06.2009
Beiträge: 116
Wohnort: Essen
Aktuelle Projekte: EVAG-Netz / Stadtbahn
OK, ein kleiner Zwischenbericht:

Ich hab ja bereits mit dem Bau von .x-Objekten begonnen und das hat ein kleines Problem mit sich gebracht...
Das bisherige Netz ist für die "Tonne" :D

Im Moment verfolge ich drei Strategien:
1. Kleinere Anpassungen in der alten Landschaft (z.B. neue Wartehäuser, Inseln, Hst-Schilder, etc.)
2. Warten auf Zusi3 und
3. Neubau der Strecke (Neuerstellen von .ls/.x-Objekten), was sich auch bereits aus den letzten Recherchen zur Strecke ergibt.

So habe ich z.B. den Streckenverlauf neu berechnet. Grundlage dafür war zum einen der Stadtplan, für Radien und Winkel, und die Hinweise in den Bahnhöfen, wie weit der nächste Notausgang/Bahnhof entfernt ist. Zum anderen sollen in Zusi3 auch die Signal-Bezeichnungen (z.B. Ehb A1) sichtbar sein, weshalb ich jetzt einen Plan der Betriebsstellen mit Signalpositionen erstellt habe.
Zum anderen habe ich auf Grund meiner Beobachtungen neue Lichtraum-Profile und Tunnel-Maße erarbeitet. So ergeben sich neue Gleisabstände im Tunnel und neue Steigungen/Winkel/Weichen etc.

Damit man die Strecke aber auch in Zusi2 noch nutzen kann, brauch ich dafür aber auch neue Objekte. Deshalb baue ich zur Zeit parallel, was sehr Zeit-Intensiv ist. Das "alte" Netz wird aber noch einmal aktualisiert...

Und als kleinen Vorgeschmack schonmal ein paar Screenshots von der "neuen" Strecke (bisher im Bau: Karlsplatz-Uni):

Kaiser-Wilhelm-Park (x-Datei)
Bild

Karlsplatz (x-Datei)
Bild

(Edit) P.S.: Suche Grafitti-Maler für einige Texturen. Schreibt mir einfach ne PN :)


Zuletzt geändert von Bored am 26.08.2012 23:05:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 27.08.2012 15:47:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 28059
Wohnort: Braunschweig
Eine realistische Wirkung der Texturen hängt sehr von der Farbgestaltung ab.

Auch das hier sind nur Texturen auf Polygonen, aber sehr gut farblich abgestimmt:
http://www.n-thusiast.de/resources/Altenbekener%2BDamm.jpg

Man darf auf keinen Fall die ganze Palette ausnutzen, die Paint bietet. Viel Arbeit nimmt einem ein gutes Foto ab.
Ich würde Dir empfehlen, an der font erstmal etwas zu werkeln, bevor Du größeres baust - und nachher ggf. entsorgst.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 01.01.2013 16:15:25 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 15.06.2009
Beiträge: 116
Wohnort: Essen
Aktuelle Projekte: EVAG-Netz / Stadtbahn
So, ein kleines Jahres-Fazit:
Leider habe ich es vor Winterbeginn nicht geschafft, alle Sound-Dateien zu erstellen und musste deshalb das Sound-Update verschieben; da die beste Zeit für Aufnahmen zwischen Betriebsbeginn und Berufsverkehr liegt. Dafür ist der Winter dann einfach zu kalt, außerdem verursacht die Nässe zuviele Nebengeräusche durch Straßenverkehr...
Das Sound-Update ist für Sommer 2013 geplant.
Inzwischen läuft der Neubau auch wunderbar. Der neue Nord-Tunnel ist bereits fertig. Der Süd-Tunnel ist kurz vor der Testphase. Den Bau von 3D-Objekten habe ich inzwischen auf das Kernstück des Netzes (U18) beschränkt. Die Tunnelröhren im Norden haben mir einfach den Nerv geraubt...
Für die A40 habe ich immer noch keine Lösung gefunden. Es wird vermutlich erstmal auf eine leere Autobahn hinauslaufen.
Bei der Tram habe ich die Signale im Tunnel inzwischen an die neuen Pläne angepasst, aber den Neubau werde ich wohl erst angehen, wenn die Stadtbahn soweit fertig ist.


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 21.05.2013 20:17:40 
Offline

Alter: 20
Registriert: 12.08.2011
Beiträge: 28
Wohnort: Lünsche
Aktuelle Projekte: -Universalfahrpult mit Kai V.

-KBS 434 Für Zusi [ http://forum.zusi.de/viewtopic.php?f=30&t=10916 ]
Hallo,
Ich finde diese Strecke fantastisch, allerdings habe ich bei mir ein Problem:
Nur der Fahrplan Tram_Standard Funktioniert bei mir einwandfrei.
Ich musste schon bereits die strecke 2 mal neuinstallieren, weil der teilweise die ganzen blöcke löscht.
Ich hoffe das ist nur bei mir bzw. nur in der Beta-Phase.

LG Max


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 26.05.2013 00:30:42 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 15.06.2009
Beiträge: 116
Wohnort: Essen
Aktuelle Projekte: EVAG-Netz / Stadtbahn
Hi Max,

also von dem Problem hör ich jetzt zum ersten Mal. Ich befürchte aber, dass ich das Problem nicht wirklich lösen kann. In wie fern löscht der den welche Blöcke? Theoretisch dürfte es mit den Standard-Plänen keine Probleme geben, weil die halt im Zusi-Standard erstellt wurden.


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 11.10.2013 22:38:41 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 15.06.2009
Beiträge: 116
Wohnort: Essen
Aktuelle Projekte: EVAG-Netz / Stadtbahn
Hallo,

an dieser Stelle mal ein kurzes Update zum Stand der Bauarbeiten: Die U11 und U17 brauchen noch ein paar kleine Korrekturen, bevor ich einen Fahrplan erstellen kann. Die U18 ist erst bis Eichbaum befahrbar. Deshalb möchte ich mich noch nicht auf einen Termin festlegen.
Die Sounds sind Alle soweit fertig, müssen aber noch aufeinander abgestimmt werden. Die neuen Sounds werde ich dann auch schon vorher veröffentlichen, um evtl Probleme noch korrigieren zu können.

Und zum Schluss noch ein paar Screenshots, die schonmal zeigen, wie die neue Strecke bisher aussieht:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 01.01.2014 07:21:42 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 15.06.2009
Beiträge: 116
Wohnort: Essen
Aktuelle Projekte: EVAG-Netz / Stadtbahn
Frohes neues Jahr!

die Arbeiten für die Version 1.01 gehen langsam in die heiße Phase. Das einzige Sorgenkind ist noch die U18, da ich ein Modul nochmal umbauen muss. Inzwischen ist auch die Tram mit neuen Signalen provisorisch nachgerüstet.
Was noch fehlt sind neue "Blender"-B80C und ein paar Sounds. Was mich auch gleich zum nächsten Punkt bringt:

Die Sounds sind soweit alle getestet, aber ein paar alte Sounds musste ich beihalten, da ich aus den neuen das knacken nicht rausbekommen habe. Ich werde aber, wenn die Temperaturen es wieder zulassen, nochmal ein paar Aufnahme-Tage einschieben. Jetzt aber zum

Sound-Update:
Enthalten ist der gesamte Fahrzeuge-Ordner, da ich auch die Führerstände und Fahrzeugparameter verändert habe.
Deshalb UNBEDINGT VORHER DEN ALTEN FAHRZEUGE-ORDNER UMBENENNEN!
Es könnte nämlich zu Problemen mit den Fahrplänen kommen.

Direkt download:update010114.zip
oder alternativ hier http://www.comba-web.de/zusi/zusidownload.html

Und jetzt erstmal viel Spaß beim Testen.
P.S.: P89 ist jetzt ohne Blinker. Da ist nun die "Aufforderung zum Räumen des Türbereichs"


Zuletzt geändert von Bored am 01.01.2014 07:26:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 01.01.2014 18:55:34 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 49
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9570
Wohnort: RSI
Die Verwaltung meckert:

Code:
Strecken\EVAG\Fahrzeuge\fst\m8c_alt.fst      Strecken\EVAG\Fahrzeuge\fst\m8c_alt_V24.fst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 01.01.2014 19:12:29 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 15.06.2009
Beiträge: 116
Wohnort: Essen
Aktuelle Projekte: EVAG-Netz / Stadtbahn
Peter Zimmermann hat geschrieben:
Die Verwaltung meckert:

Code:
Strecken\EVAG\Fahrzeuge\fst\m8c_alt.fst      Strecken\EVAG\Fahrzeuge\fst\m8c_alt_V24.fst


Downlaod ist aktualisiert. Ich hoffe das Problem besteht jetzt nicht mehr....


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 01.01.2014 19:19:43 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 49
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9570
Wohnort: RSI
Bored hat geschrieben:
Ich hoffe das Problem besteht jetzt nicht mehr.

Passt. :]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 02.01.2014 16:51:42 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 15.06.2009
Beiträge: 116
Wohnort: Essen
Aktuelle Projekte: EVAG-Netz / Stadtbahn
Der erste Prototyp des neuen B80C ist fertig. Bisher ist er nur im Grundlack und nur die 76er-Variante, aber wenn es keine Beanstandungen gibt, werde ich daran weiterarbeiten. Was noch fehlt sind die Front- und Schlusslichter.
Im Moment ist die Datei 150kB groß. Geplant sind alle derzeit gängigen Varianten der EVAG/MVG.

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 21.03.2014 16:24:44 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 15.06.2009
Beiträge: 116
Wohnort: Essen
Aktuelle Projekte: EVAG-Netz / Stadtbahn
Noch mal ein paar Screenshots mit neuen Fahrzeugen und Signalen:

Bild
Berliner Platz (Bpo)

Bild
Savignystraße/ETEC (Sas) mit Planckstraße (Pks) im Hintergrund

Bild
Hobeisenbrücke (Hob)

Bild
Wickenburgstraße (Wis)

Bild
Betriebshof Schweriner Straße
Fahrten über Wickenburgstraße sowohl von/nach Essen, als auch Mühlheim möglich!

Bild
Rosendeller Straße (Ros)

Bild
Eichbaum (Eib)

Bild
Eichbaum, Kehrgleis (befahrbare Wendemöglichkeit)

Bild
Gleiswechsel bei Heißen Kirche (nicht befahrbar)

Bild
Heißen Kirche (Hei)

Bild
Mühlenfeld (Mfd)

Bild
Christianstraße (Crs)

Bild
Gracht (Gra)

Bild
Grachtbogen

Bild
Von-Bock-Straße (Vbs)

Bild
Mülheim Hbf (Mhh); noch in Arbeit

edit: Bei den Fahrzeugen handelt es sich um einen rot lackierten Wagen aus der 85er Serie und einen "meo"-gelben Umbauwagen aus der 76er Serie...


Zuletzt geändert von Bored am 21.03.2014 16:34:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 23.03.2014 13:43:59 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 15.06.2009
Beiträge: 116
Wohnort: Essen
Aktuelle Projekte: EVAG-Netz / Stadtbahn
So, noch ein paar Infos:

Der nächste Release-Termin rückt näher! Anvisiert ist um Ostern, spätestens jededoch im Mai.
Abgesehen von ein paar Bugs in Mühlheim ist soweit Alles fertig. Die Fahrpläne stehen auch, müssen aber noch auf gröbere Fehler hin untersucht werden. Ansonsten wird es folgende Fahrpläne geben:
    *Tram (alter Plan)
    *stadtbahn_U11
    *stadtbahn_U17
    *stadtbahn_U18_morgens (Betriebsbeginn bis 9Uhr)
    *stadtbahn_U18_mitttags (12-18Uhr)
    *stadtbahn_U18_abends (18Uhr bis Betriebsende)
In die Pläne für die U18 sind zudem kleinere Betriebsstörungen eingebaut, wie Verzögerungen am Ehb, Unfälle, Fahrzeug-Defekte, Signalstörungen. Die Fahrzeiten richten sich nach dem Fahrplan 2012, weichen aber an Unterwegshalten teilweise ab.

Außerdem haben alle Fahrzeuge ein RAL-konformes repaint erhalten. (Zuordnung der Fahrzeuge zu den Kursen wird als Tabelle enthalten sein)

Anbei noch ein paar Screenshots von den Blickpunkten:
Bild
Kehranlage am Bpo

Bild
Pausenraum Ehb

Bild
Wickenburgstraße

Bild
Eichbaum

Bild
Gracht

Bild
Mühlheim HBF (Gleis 901)

Bild
Kreuzung Buerer Straße

Bild
Kehranlage Alte Landstraße

Bild
Emscherbrücke in Karnap

Bild
Margarethenhöhe

Bild
Bahnsteig Messe West


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 23.03.2014 16:09:58 
Offline

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 57
Wohnort: Essen
Mein Kompliment! Klasse Leistung :applaus

_________________
Viele Grüße aus der Kulturhauptstadt 2010.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenbahn-Netz der EVAG in Essen; Projekt
BeitragVerfasst: 23.03.2014 22:38:42 
Offline

Alter: 56
Registriert: 09.11.2002
Beiträge: 5549
Aktuelle Projekte: Modellbahn Digitalisieren, mal in Zusi 3 vor der Rente die Demostrecke bauen...
Hi,

Sieht gut aus !

[ironie] hast du auch schon die 2018 Variante mir der Stillgelegten Strecke nach Mühlheim und nen Bus über den "Ruhrstauweg" in in der Planung ?[/Ironie]

mfg

Ralf


Zuletzt geändert von F(R)S-Bauer am 23.03.2014 22:39:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 175 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.024s | 14 Queries | GZIP : Off ]