Aktuelle Zeit: 21.09.2018 09:48:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 612 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stellwerke
BeitragVerfasst: 14.04.2007 18:06:02 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 43
Registriert: 26.05.2006
Beiträge: 135
Wohnort: Rastede,Nähe KBS 215
Aktuelle Projekte: Endlich wiedermehr Zeitfür ZUSI
Moin aus dem sonnigen Ammerland 8)
Ich konnt mir ja nicht anders helfen,aber bei den Screenshots fällt einem alles aus dem Gesicht.Ganz tolle Sache,das,gut gelungen.Das da nicht der Fdl mit der Sonnenbrille vorm Fenster steht und winkt,ist alles! Weiter so ;( :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2007 15:51:16 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 09.04.2003
Beiträge: 1685
Wohnort: Bochum
Hallo Zusammen.
In den letzten Tagen habe ich mir intensiv Gedanken über die Zusi-3-Umsetzung des Mathilde Streckennetzes gemacht, u.a. habe ich das geplante Streckennetz festgelegt, damit das Chaos das hier bei Zusi 2 herrschte nicht in selber Form wieder auftritt. Hier ist eine Karte des geplanten Netzes:

Bild

Der Objekt bau schreitet auch sehr gut voran, ich werde allerdings die letzten tage die mir hier in NRW noch bleiben für ausführliche Streckenbegehungen nutzen (Thomas, ich hab’s nicht vergessen). Aber ich denke Mal ich werde nicht daran vorbeikommen, andere Objektbastler mit ins Boot zu holen. Allerdings wäre es von Vorteil, wenn diese aus dem näheren Umkreis kommen würden um auch mal spontane Treffen und Absprachen halten zu können. Meldet sich jemand freiwillig? ;D

Das Streckennetz wird seinen Namen wahrscheinlich nicht behalten. Es ist längst über den Stellbereich des Stellwerks Mathilde hinausgewachsen. Ich denke, es wird bei „Netz westliches Ruhrgebiet“ oder ähnlich enden.

Schöne Grüße,
Jens


Zuletzt geändert von Jens Strumberg am 17.06.2007 15:53:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.06.2007 21:48:17 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 09.04.2003
Beiträge: 1685
Wohnort: Bochum
Ein weiterer Meilenstein nimmt Gestalt an: Das Betriebswerk Osterfeld. Die Werkstatthalle ist bis auf ein paar Details wie Signale und Beleuchtung soweit fertig.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich hoffe ich kriege die Waschhalle noch bis Sonntag hin, dann folgen 10 Tage von Vater Staat verordnete Zwangspause.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.06.2007 00:01:46 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 06.11.2001
Beiträge: 4492
Wohnort: en Lorraine (57) France
Aktuelle Projekte: www.zusi-sk.eu
Sehr beindruckende Pläne und Bauwerke, Jens! :) Jetzt schon finde ich "Mathilde" eine tolles Streckennetz...

Zu deinem Netzplan: Wäre es dir vielleicht kurzfristig (trotz der momentanen Hektik wg. Zivi-Dasein) möglich, die obige Karte derart zu ändern, dass man sehen kann, was jetzt schon im Netz Mathilde befahrbar ist? Dann hätte ich es leichter, deine Vorhaben in meiner ZUSI-Streckenkarte und Streckenliste darzustellen (du solltest übrigens durch den elektronischen Briefträger Post von mir erhalten haben...)

Noch zwei Hinweise am Rande: Die Strecke DU-OB-GE-Wanne-Eickel firmiert unter KBS 416; und die Verbindung Bottrop-Essen Hbf müsste rot eingetragen sein

_________________
Meilleures salutations de Frank


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2007 10:38:13 
Offline

Alter: 38
Registriert: 22.07.2002
Beiträge: 1388
Wohnort: Leipzig
@ Jens: bist du sicher, dass die RAG-Strecke ab Bottrop-Süd gleich nach Gladbeck-West geht. Meines Wissens kommst du von dort erstmal nach Prosper und dann (nach Fahrtrichtungswechsel) nach geraumer Zeit nach Gladbeck-West. Wäre natürlich schön, wenn du gleich die ganze Strecke bauen würdest, dann könntest du aber auch gleich die Strecke von Bottrop nach Gladbeck-West mit bauen.

Gerd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2007 11:32:52 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 09.04.2003
Beiträge: 1685
Wohnort: Bochum
Hallo Gerd.
Ja stimmt schon, in Prosper müsste erst gewendet werden, dann geht's durch den Bottroper Hafen nach Gladbeck West. Ich habe nur etwas für die Übersicht an Details gespart :) .
Edit: Prosper ist in meiner Zusi-2-Beta ja schon drin, für Zusi 3 ist es auch geplant, die Strecke endet dann irgendwo auf Höhe der neuen Bergeverladeeinrichtung im Grünen.


Zuletzt geändert von Jens Strumberg am 30.06.2007 11:34:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2007 22:27:29 
Offline

Alter: 35
Registriert: 19.10.2003
Beiträge: 72
Wohnort: Paderborn
aus rein persönlichem Interesse heraus wäre ich auch sehr für eine Erweiterung des Streckennetzes um die Strecke Bottrop-Gladbeck West.

Aber das darf gerne auch warten - Mathilde&Co bietet so auch schon genug Abwechslung.

Phil*StopandGo*ipp


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.07.2007 17:51:42 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 09.04.2003
Beiträge: 1685
Wohnort: Bochum
Ich sage nur ganz leise das diese Strecke mein erstes Zusiprojekt gewesen ist, irgendwann 2002 dann aber zu Gunsten der ollen Mathilde eingestellt wurde und nach etlichen Windowsneuinstallationen irgendwann unbemerkt von meiner Festplatte restlos verschwunden ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Mathilde
BeitragVerfasst: 19.12.2016 12:27:05 
Offline

Alter: 31
Registriert: 02.01.2007
Beiträge: 101
Wohnort: Oberhausen (EOST)
Aktuelle Projekte: In Zusi die Welt Unsicher machen
Hat zufällig noch jemand die Dateien der Strecke und kann diese zum Download bereitstellen?

Habe nach ewigkeiten mal wieder Zusi 2 installiert =)

Wäre super!!

_________________
Die beliebteste Frage:

Du hast doch bei der Bahn gearbeitet. Sag mal, wozu haben manche Loks eigentlich Lenkräder? Die fahren doch auf Schienen!?


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Mathilde
BeitragVerfasst: 19.12.2016 23:02:32 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 54
Registriert: 18.07.2003
Beiträge: 232
Wohnort: Recklinghausen-Süd
Hallo,

auch einer aus dem Ruhrpott. :) :)

Mathilde gehört zu meinen Lieblingsstrecken unter Zusi 2, die ich regelmäßig fahre.
Habe bisher noch nicht probiert, ob man diese nach Zusi 3 konvertieren kann.

Ich kann Dir Mathilde gerne zusenden.

Gruß
Christian

_________________
E-Mail: wietzoreck@web.de

http://www.facebook.com/groups/zechen.und.zechenbahnen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Mathilde
BeitragVerfasst: 20.12.2016 01:53:53 
Offline

Alter: 45
Registriert: 16.01.2009
Beiträge: 191
Wohnort: Haidlfing
Aktuelle Projekte: Oberaden - Pelkum
Christian Wietzoreck hat geschrieben:
Hallo,

auch einer aus dem Ruhrpott. :) :)

Mathilde gehört zu meinen Lieblingsstrecken unter Zusi 2, die ich regelmäßig fahre.
Habe bisher noch nicht probiert, ob man diese nach Zusi 3 konvertieren kann.

Ich kann Dir Mathilde gerne zusenden.

Gruß
Christian

Die Experten dürfen mich gerne korrigieren, wenn ich was falsches schreibe.
Ich habe mir die Strecke mehrmals intensiv angesehen und versucht für Zusi2 noch was daraus zu machen, bin aber zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis gelangt. An eine Konvertierung habe ich bisher nicht gedacht, da die Ortsgenauigkeit meiner Meinung nach nicht ausreicht um ohne große Verrenkungen "drum rum" weiterzubauen und Lücken zu schließen. ( Beispiele: Die Lücken beim Hbf Duisburg und die Lücken beim Rhein-Herne-Kanal ). Außerdem bin ich mit der Modularisirung der Landschaft und deren Verfütterung an den Geländeformer nicht zurecht gekommen.

Stattdessen habe ich reichlich Material georeferenziert und bin stetig am Basteln. Wegen besserer Quellenlage, und weil es so schön passt, in Richtung Hamm und Salzkotten zu bauen, habe ich mich in letzer Zeit auf die Nordstrecke / Hamm-Osterfelder-Bahn konzentriert.
Es gibt als Gleispläne die Module Bottrop Hbf, Gladbeck West, Gelsenkirchen Buer Nord, Westerholt - Herten , Abzw Blumental - Recklinghausen Ost, Suderwich - Datteln, Waltrop, Lünen (Süd, da bin ich mir wegen Lünen Hbf noch nicht sicher wie man das zerschnippseln soll), Oberaden, Bergkamen und Pelkum. Osterfeld, Bottrop Süd, Rheinbaben, Scholven - Hassel, Schlägel und Eisen sowie Bergwerk Ost sind angedacht. Schritt für Schritt bin ich gerade Dabei für den Abschnitt Waltrop - Pelkum die Hürde zum Landschaftsbau zu nehmen und z.B den "Sundernrücken" und das Straßennetz nachzubilden. Westlich von Waltrop ist alles noch ziemlich Spielwiese.

Die Sache mit dem Objektbau steht dann noch aus. Ich weiß, das wäre dann nach den Grenzlandbahnen und der Linken Rheinstrecke noch ein Schubladenprojekt ohne Landschaft, aber Gleise legen ist für mich fast wie Meditieren...

Nachdem die Keimzelle fertiggestellt ist könnte ich mir auch vorstellen dass ich reihum ein Modul aus einem Projekt "verlandschafte", sofern das praktikabel ist.

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Mathilde
BeitragVerfasst: 21.02.2017 12:42:29 
Offline

Registriert: 29.12.2016
Beiträge: 3
JAAAA ich bin diese Strecke zu meinen DB zeiten 1000 mal gefahren und wohne ca 100 m vom Bf Wedau entfernt wäre für mich schon klasse

Gruß Peter


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 612 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.019s | 14 Queries | GZIP : Off ]