Aktuelle Zeit: 13.12.2018 15:07:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Welche Monitorgröße und Auflösung verwendet ihr?
15" CRT (800x600) 1%  1%  [ 1 ]
17" CRT (1024x768) 7%  7%  [ 9 ]
19" CRT (1280x1024) 6%  6%  [ 8 ]
>19" CRT (>1280x1024) 4%  4%  [ 5 ]
15" TFT (1024x768) 3%  3%  [ 4 ]
17" TFT (1024x768) 8%  8%  [ 11 ]
17" TFT (1280x1024) 14%  14%  [ 19 ]
19" TFT (1280x1024) 29%  29%  [ 39 ]
>19" TFT (>1280x1024) 5%  5%  [ 7 ]
Andere (bitte mit Wortmeldung) 23%  23%  [ 31 ]
Abstimmungen insgesamt : 134
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.04.2007 22:20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2002
Beiträge: 751
Zitat:
... 60Hz, was wir damals nicht mal als Flimmern wahrnahmen.


Die Augen haben da wohl so eine Art Netzhornhaut entwickelt. Ich habe mal eben aus Spaß meinen Moni auf 60Hz zurückgestellt: kaum zu glauben, daß man das damals vielleicht sogar angenehm empfand, weil der 14''-VGA am Heim-PC viel mehr flimmerte und das Bild auch gleichzeitig auf Radio und (Flimmer-)Fernseher übertrug. Aber früher saß man auch in Asbest-verseuchten Seminarräumen und bekam Mensa-Essen aus Seveso-Fässern... :D

_________________
== http://www.kbs257.de == das Dransfelder Rampe Memorial == :schaffner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.04.2007 23:46:01 
Offline

Alter: 38
Registriert: 02.12.2004
Beiträge: 41
Wohnort: Marburg (Lahn)
Mal was ganz Neues:
19" CRT mit 1024x768

Patrick Seidler hat geschrieben:
Ich habe mal eben aus Spaß meinen Moni auf 60Hz zurückgestellt: kaum zu glauben, daß man das damals vielleicht sogar angenehm empfand, weil der 14''-VGA am Heim-PC viel mehr flimmerte


Meiner subjektiven Empfindung nach hängt das auch von der Bildschirmgröße ab. An einem 19"-Monitor merke ich sofort, wenn dort weniger als die gewohnten 100 Hz "flimmern", an einem 17er kann ich auch bei 85 Hz arbeiten. Und auch 60 Hz sind bei 14" nicht so schlimm wie bei 19".


Zuletzt geändert von Markus (Der Reisende) am 05.04.2007 23:49:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.04.2007 10:13:02 
Offline

Alter: 65
Registriert: 18.02.2003
Beiträge: 321
Wohnort: 72655 Altdorf
Also bei mir stehen zwei 19 Zöller TFT mit 1280 x 1024 nebeneinander, genug Platz für Zusi, EBULA und MMI, und wenn das noch nicht reicht kommt der Laptop 15,4 Zoll 1280 x 800 dazu, der eigentlich mehr fürs "Geschäftliche" sein soll.

_________________
Grüssle Bernhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.04.2007 10:25:01 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 28097
Wohnort: Braunschweig
vielleicht hatten die Monitore früher auch trägeres Leuchtmittel. Ein tft flimmert bei 60 Hz ja auch nicht.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.04.2007 12:28:52 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 49
Registriert: 18.12.2002
Beiträge: 215
Wohnort: Bochum
Für ZUSI selbst verwende ich einen 19" TFT (1280x1024).
Daneben steht ein älterer 15" TFT von NEC den ich für EBula oder Buchfahrplan und Infofenster verwende (in der Auflösung 800x600).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.04.2007 12:30:43 
Offline

Alter: 57
Registriert: 09.11.2002
Beiträge: 5564
Aktuelle Projekte: Modellbahn Digitalisieren, mal in Zusi 3 vor der Rente die Demostrecke bauen...
Zitat:
Ein tft flimmert bei 60 Hz ja auch nicht


Oh ha, der war ganz daneben... (3 Apfel + 2 Birnen = 5 Obst, gelle ;D )

Also :D :

Bei einen CRT - Monitor hast du in Prinzip eine Lampe (Der Elektrodenstrahll), die 60 mal in der Sekunde Ein und Ausgeschaltet wird. Dabei hat das Leuchtmittel lediglich die Aufgabe der Umwandlung der Elekronenstrahlenergie in sichtbares Licht. Jeder Bildpunkt stellt dabei ein eigene "Lampe" da. In jeder Sekunde werden (Abhängig ob im Zeilensprungverfahren gearbeitet wird oder nicht), alle Bildpunkte 60x oder 30 x Angesteuert.

Darauf reagiert unser Auge empfindlich in dem es diese Aufblitzen nur beschränkt duch die Trägheit der Wahrnehmung kompensiert.
-> Flimmern. (Eine Abart des Strotoskop-Effektes)

Beim TFT ist die Lichtquelle konstant ständig an und wird mit Gleichspannung betrieben. Sie beleuchtet immer die Gesamte fläche des TFTs gleichzeitig. Davor sitzt das eigentliche TFT-Display, das eine Klappe vergleichbar, das Licht freigibt oder sperrt. Aber, die TFT schalten nicht per see immer um (Und somit "Licht" ein oder aus), sondern nur wenn eine Bildpunktänderung stattfindet. Die Frequenz des TFTs ist nicht anderes, als die Angabe wie schnell Sie max umschalten könnten.

Da also die Lichtquelle Konstant ist, wird diese vom Auge auch nicht als Flimmern war genommen weil die Quelle ja immer Konstant leuchtet
Deshalb ist es aus Flimmersicht auch Blödsinn die TFT Frequenz hoch zu schrauben, ein TFT Flimmer per Prinzip nicht. Im Gegenteil, je höher die Frequenz um so Matschieger werden u.u die Beweglichen Bilder weil die TFT das zu Schlierenbildung neigen.

Soweit in Kurzform.


Zuletzt geändert von F(R)S-Bauer am 06.04.2007 12:44:36, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.04.2007 12:43:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 28097
Wohnort: Braunschweig
Zitat:
Oh ha, der war ganz daneben...
jau, ich bitte um Nachsicht - die plötzliche Absage unserer VT08-Osterfahrt vermindert bei mir noch etwas das Denkvermögen...

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.04.2007 13:50:51 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 28.04.2002
Beiträge: 4718
OT: Öha. Wie ging das denn? @ VT08

_________________
2,0 l/100km -- Ein Traktor auf 2 Rädern! :)


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.04.2007 14:20:08 
Offline

Alter: 31
Registriert: 02.01.2007
Beiträge: 101
Wohnort: Oberhausen (EOST)
Aktuelle Projekte: In Zusi die Welt Unsicher machen
Ich benutze den Apple Cinema 30" HD für die Fst abbildung+Strecke und für zusatztolls wie ZusiDisplay usw benutze ich den zweiten Apple Cinema 20".

Funktioniert wunder bar.. Fehlt nur noch ein echter Führerstand.. Und dann ist es schon fast wie echt..

edit:

Die Auflösungen:

30" = 2560 x 1600
20" = 1680 x 1050

Sind beide an einer Seperaten Grafikkarte. Der 30" im Dual DVI Modus

_________________
Die beliebteste Frage:

Du hast doch bei der Bahn gearbeitet. Sag mal, wozu haben manche Loks eigentlich Lenkräder? Die fahren doch auf Schienen!?


Zuletzt geändert von Porter am 06.04.2007 15:50:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.04.2007 14:56:04 
Offline

Alter: 37
Registriert: 16.03.2007
Beiträge: 62
Ich benutze einen 20"-TFT mit 1600x1200 und einen 19"-CRT mit 1280x1024. Ich finde uebrigens, dass man die vertikale Stauchung um ca. 6% von 5:4 auf 4:3 im alltaeglichen Einsatz nicht wirklich wahrnimmt (wenn man nicht gerade CAD, Bildbearbeitung, oder aehnliches macht).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.04.2007 16:28:07 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 41
Registriert: 10.05.2003
Beiträge: 632
Wohnort: Klettgau-Erzingen
Aktuelle Projekte: Kirchenmusiker mit Leib und Seele
off-topic an

Oh, herzlich willkommen Frau Nr. 2 (oder 3?)!!!
Sozusagen ein natürlicher Prozeß der Emanzipation... ;D

off-topic aus

_________________
Notensatz in Perfektion
www(dot)akribeia-verlag(dot)com


Zuletzt geändert von Andreas Konrad am 07.04.2007 08:11:58, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.04.2007 17:08:37 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 27.04.2002
Beiträge: 2382
Wohnort: Recklinghausen
2x 19" TFT mit 1280x1024 Pixel und am Notebook 15,4" Breitbild.
Überall fahre ich Zusi bisher im Fenstermodus.
Timo

_________________
Meine Homepage: http://www.bahnpicture.de


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Monitor verwendet ihr für Zusi?
BeitragVerfasst: 02.09.2008 16:11:14 
Offline

Alter: 37
Registriert: 16.10.2003
Beiträge: 87
Wohnort: Königstein
Mein Vorzug:
Notebook: TFT, 14,1 Zoll, Format 4:3, Auflösung 1400x1050
Desktop: CRT, 19 Zoll, Format 4:3, Auflösung 1600x1200


Nach oben
 Profil YIM  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Monitor verwendet ihr für Zusi?
BeitragVerfasst: 03.09.2008 12:04:07 
Offline

Alter: 37
Registriert: 21.12.2004
Beiträge: 667
Wohnort: KBS560/KBS565
Aktuelle Projekte: Vorstadium zu KBS560/KBS565
Ich habe 17" CRT angekreuzt. Daneben steht aber noch ein 14" CRT für's Fahrplanfenster und diverse Leisten und Kleinfenster anderer Anwendungen.

_________________
http://zusi-info.steftones.de
Infotool für in Zusi verwendete Führerstände, Lokomotiven, Züge, Fahrpläne und Streckenprojekte
z.B. um alle Strecken und Fahrpläne zu einem bestimmten Führerstand zu finden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Monitor verwendet ihr für Zusi?
BeitragVerfasst: 03.09.2008 20:51:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2002
Beiträge: 2142
Wohnort: Baden bei Zürich
Aktuelle Projekte: Es war einmal: Führerpult im Bau
Also im Moment benutze ich:
Für Zusi 42" LG Fernseher FullHD (im Fenstermodus und Vollbild F4) ab und zu im 16:9 Modus
Den Beamer habe ich derzeit ausrangiert.
Für Ebula, MMI und MFA 3x15" Eizo TFT (800x600 Formatfüllend) wobei die 15" durch 12" TFT ersetzt werden.
Gruss
Hubi
Bild

_________________
Greife nie in's Wespennest, doch wenn Du greifst, dann greife fest !


Zuletzt geändert von Hubert am 03.09.2008 21:03:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Monitor verwendet ihr für Zusi?
BeitragVerfasst: 03.09.2008 21:51:44 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 49
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9571
Wohnort: RSI
Hubert (Loki) hat geschrieben:
Also im Moment benutze ich: ...

Da kann ich nicht mithalten. ;D
Ein TFT LCD (17") für Zusi und zwei 10,4" TFT Touch für ZusiDisplay.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Monitor verwendet ihr für Zusi?
BeitragVerfasst: 04.09.2008 07:53:34 
Offline

Alter: 36
Registriert: 19.08.2006
Beiträge: 835
Wohnort: Königshain (bei Görlitz)
Hallo,

Hubi: :wow :achdufresse


Mfg Matthias, dem dazu nix mehr einfällt...

_________________
Die Hände des Töpfers fertigen das Gefäß.
Die Asche seiner Frau vollendet es.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Monitor verwendet ihr für Zusi?
BeitragVerfasst: 14.09.2008 09:49:27 
Offline

Alter: 27
Registriert: 29.06.2006
Beiträge: 60
Wohnort: Stuttgart-Degerloch
Aktuelle Projekte: Fahrzeugbau
Peter Zimmermann hat geschrieben:
Hubert (Loki) hat geschrieben:
Also im Moment benutze ich: ...

Da kann ich nicht mithalten. ;D
Ein TFT LCD (17") für Zusi und zwei 10,4" TFT Touch für ZusiDisplay.


Hängen die denn dann an einem Rechner oder an mehreren?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Monitor verwendet ihr für Zusi?
BeitragVerfasst: 14.09.2008 14:44:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2002
Beiträge: 2142
Wohnort: Baden bei Zürich
Aktuelle Projekte: Es war einmal: Führerpult im Bau
Also wenn ich das MMI Display benutze hängt alles an einem Rechner, wenn ich das Taurus MFA benutze hängt das MFA an einem 2.Rechner der unter Linux läuft.
Gruss
Hubert (Loki)

_________________
Greife nie in's Wespennest, doch wenn Du greifst, dann greife fest !


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Monitor verwendet ihr für Zusi?
BeitragVerfasst: 14.09.2008 19:42:12 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 49
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9571
Wohnort: RSI
johannes-duering hat geschrieben:
Peter Zimmermann hat geschrieben:
Hubert (Loki) hat geschrieben:
Also im Moment benutze ich: ...
Da kann ich nicht mithalten.
Ein TFT LCD (17") für Zusi und zwei 10,4" TFT Touch für ZusiDisplay.
Hängen die denn dann an einem Rechner oder an mehreren?

Ein Rechner mit zwei Grafikkarten drin.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.027s | 15 Queries | GZIP : Off ]