Welchen Monitor verwendet ihr für Zusi?

Hier findet ihr immer interessante Umfragen und könnt auch selbst Umfragen erstellen.

Welche Monitorgröße und Auflösung verwendet ihr?

15" CRT (800x600)
1
1%
17" CRT (1024x768)
9
7%
19" CRT (1280x1024)
8
6%
>19" CRT (>1280x1024)
5
4%
15" TFT (1024x768)
4
3%
17" TFT (1024x768)
11
8%
17" TFT (1280x1024)
19
14%
19" TFT (1280x1024)
39
29%
>19" TFT (>1280x1024)
7
5%
Andere (bitte mit Wortmeldung)
31
23%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 134

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Max Senft
Administrator
Beiträge: 2966
Registriert: 04.11.2001 14:01:40
Aktuelle Projekte: Dies und das
Wohnort: Blieskastel, Saarland, Deutschland
Kontaktdaten:

Welchen Monitor verwendet ihr für Zusi?

#1 Beitrag von Max Senft »

Hallo alle miteinander!

Bezüglich der aktuellen Führerstandsgrößen-Diskussion frage ich mich grad, was verwendet ihr für einen Monitor mit welcher Auflösung?

Grüße
Max
Administrator, Programmierer, Ansprechpartner bei Problemen mit dem Board

Benutzeravatar
Max Senft
Administrator
Beiträge: 2966
Registriert: 04.11.2001 14:01:40
Aktuelle Projekte: Dies und das
Wohnort: Blieskastel, Saarland, Deutschland
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Max Senft »

So, auch direkt die erste Stimme. ;)

An meinem Haupt-Zusirechner hängt der gewählte 17" TFT mit 1280x1024er Auflösung. An meinem Notebook "hängt" ein 14.1" TFT mit 1400x1050er Auflösung.

Grüße
Max
Administrator, Programmierer, Ansprechpartner bei Problemen mit dem Board

Benutzeravatar
Thomas Gabler
Beiträge: 2750
Registriert: 04.11.2001 17:12:09
Aktuelle Projekte: Ähm, *tüdeldü* Ich muss weg...
Wohnort: Hersbruck
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von Thomas Gabler »

Eine Umfrage mit Mehrfachnennung wäre hier sinnvoll.

Desktop: 19" TFT 1280x1024
Notebook: 15,4" TFT 1280x800
Rekursion, die: Siehe Rekursion

Benutzeravatar
Max Senft
Administrator
Beiträge: 2966
Registriert: 04.11.2001 14:01:40
Aktuelle Projekte: Dies und das
Wohnort: Blieskastel, Saarland, Deutschland
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von Max Senft »

Thomas Gabler hat geschrieben:Eine Umfrage mit Mehrfachnennung wäre hier sinnvoll.
Das gibt die Board-Software leider nicht her, hätte ich auch besser gefunden. Sorry!

Bye
Max Senft
Administrator, Programmierer, Ansprechpartner bei Problemen mit dem Board

Benutzeravatar
Marcel Zehl
Beiträge: 2030
Registriert: 29.11.2001 20:13:38
Wohnort: Leipzig

#5 Beitrag von Marcel Zehl »

Notebook: 17'' TFT WXGA+ (1440x900), dazu für das ZusiDisplay 17'' CRT.

Zusi macht sich in dem Format im Vollbildmodus ganz schlecht, deshalb fahr ich im Fenstermodus. Hat zumindest den Vorteil, dass man den Buchfahrplan außerhalb platzieren kann :D
Wer nicht kommt zu rechten Zeit, der muss sehen was übrig bleibt.

Horlofftalbahner
Beiträge: 1993
Registriert: 04.11.2001 19:49:29

#6 Beitrag von Horlofftalbahner »

Laptop: 15.4'' TFT WXGA (1280 x 800)



MfG aus FMAI
Jonathan
Zuletzt geändert von Horlofftalbahner am 05.04.2007 10:37:51, insgesamt 1-mal geändert.

Carsten Luckmann
Beiträge: 172
Registriert: 05.11.2001 13:49:34
Aktuelle Projekte: Seelze
Wohnort: APB
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von Carsten Luckmann »

Laptop 15" TFT 1400x1050

Desktop 19" CRT von 640x480 bis 1600x1200, bevorzugt 1400x1050 (aber der Computer dazu ist in die Jahre gekommen und mag nur noch die resourcenschonenden Zusi-Strecken)

Andreas Karg
Beiträge: 4718
Registriert: 28.04.2002 12:56:00
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von Andreas Karg »

Hauptmonitor: 21" TFT (1600x1200)
Sekundärer Monitor: 17" TFT (1024x768)

Benutzeravatar
Günni
Beiträge: 580
Registriert: 21.04.2003 14:22:37
Wohnort: BALE

#9 Beitrag von Günni »

Warum benutzen eigentlich fast alle die Auflösung 1280 x 1024 und nicht 1280 x 960?
Bei Ersterer entspricht das Breite-Höhe-Verhältnis nicht mehr 4:3 und das Bild wird unnatürlich gestreckt. Beim Skalieren von Bildern dürfte sich das auch negativ auswirken, da in der Höhe mehr Pixel zur Verfügung stehen, die irgendwie gefüllt werden müssen.

Andreas Karg
Beiträge: 4718
Registriert: 28.04.2002 12:56:00
Kontaktdaten:

#10 Beitrag von Andreas Karg »

Ganz einfach: Praktisch alle heutigen TFTs mit 17 oder 19 Zoll haben nun mal 1280x1024 als native Auflösung. Einschließlich entsprechend angepasster Seitenverhältnisse.

Warum die Hersteller das machen, weiß ich auch nicht. Vielleicht hat das was mit der Aufteilung der Rohplatinen in die einzelnen Panels zu tun? Ich weiß es nicht.

Benutzeravatar
Günni
Beiträge: 580
Registriert: 21.04.2003 14:22:37
Wohnort: BALE

#11 Beitrag von Günni »

Na ist ja super. Dann dürfen wir zukünftig die Fst-Bitmaps jeweils für Röhren- und TFT-Besitzer in den verschiedenen Skalierungsstufen vorhalten.

Andreas Karg
Beiträge: 4718
Registriert: 28.04.2002 12:56:00
Kontaktdaten:

#12 Beitrag von Andreas Karg »

Ach komm. Wenn die Bilder denn dann schon in höherer Auflösung vorliegen, kann man die Anpassung der Seitenverhältnisse zusammen mit dem Herunterskalieren auch gleich automatisieren. Es muss ja nur seitlich ein kleiner Rand abgeschnitten werden. Wo das passieren soll, kann man ja für den Einzelfall in einer Option in der Führerstandsdatei unterbringen.

Benutzeravatar
Achim Adams
Beiträge: 946
Registriert: 05.06.2004 23:06:03

#13 Beitrag von Achim Adams »

Hauptmonitor: Beamer mit 1024x768, falls nicht verfügbar 17''
Zweitmonitor: ebenfalls 17'', bei Platzproblemen auch 15''

Auf dem Hauptmonitor läuft Zusi in Vollbild und in freier Steckenansicht. Tät mir persönlich auch in Zukunft auf 1024x768 reichen, mit Skalierungen hätt ich keine Probleme.

Auf den Zweitmonitor leg ich Zusatzsachen wie Fahrplan, Info, Steuerprogramme usw.

Benutzeravatar
Elmar Gröne
Beiträge: 1208
Registriert: 10.08.2002 00:56:09

#14 Beitrag von Elmar Gröne »

19'' Röhre mit 1280*960. Für die möglichen 1600*1200 hab ich leider noch keine passende Brille gefunden.
Von daher bin ich auch für das gute alte 4:3 Seitenverhältnis.

Gruß aus Göttingen

Elmar

Benutzeravatar
Daniel Huxoll
Beiträge: 131
Registriert: 18.08.2006 23:13:01
Wohnort: Grub am Forst (KBS 830)
Kontaktdaten:

#15 Beitrag von Daniel Huxoll »

Hauptbildschirm: 17" TFT 1152 x 864
2. Bildschirm: 13"? Röhre 800 x 600 (geht grad so drauf)

Daniel

Edit: Röhre
Zuletzt geändert von Daniel Huxoll am 05.04.2007 17:19:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jörg Petri
Beiträge: 921
Registriert: 04.11.2001 19:06:35
Aktuelle Projekte: S-Bahnen Berlin & diverse Straßenbahnen . [zusätzlich auch ZusiFunkTool & Schmalspurbereich(D & CH)]
Wohnort: Saaleplatte/Thüringen (ex.Leipzig/Sachsen) zw. Seelze/Niedersachsen
Kontaktdaten:

#16 Beitrag von Jörg Petri »

Also bei mir sind 4 Monitorsysteme am Start.
1. der Laptop mit 1024x768
2. Hauptrechner mit 19"-Röhre und 1280x960
3. Spiegelsystem(meiner Schwester) mit 21" und 1600x1200
4. der Reserve-17"Monitor mit 1024x768
Jörg Petri
Fdl FuB-Netz Hannover


Zusi-Signal-&-Fahrzeugbau Saaleplatte / Standort Saaleplatte und Seelze

schmalspur(AT)zpa(DOT)zusi(DOT)de - ZPA-Abteilung Schmalspur

Benutzeravatar
Roland Ziegler
Beiträge: 5481
Registriert: 04.11.2001 22:09:26
Wohnort: 32U 0294406 5629020
Kontaktdaten:

#17 Beitrag von Roland Ziegler »

Die 1280 x 1024 sind ein ganz klassisches Maß, das ändert niemand mehr. Wir haben die ersten solcher Monitore in der Firma so um 1992 eingeführt, mit 21" oder auch 22". Die wurden damals allmählich bezahlbar, d.h. so um 6 - 7 TDM. :rolleyes:

Benutzeravatar
Stefan Hums
Beiträge: 2406
Registriert: 05.11.2001 21:14:24
Wohnort: Erlbach (Vogtland)

#18 Beitrag von Stefan Hums »

Hier werkeln:
17'' CRT (1280 x 960) am Hauptrechner
17'' CRT (1152 x 864) am Zweitrechner

Benutzeravatar
Patrick Seidler
Beiträge: 751
Registriert: 09.12.2002 15:55:37

#19 Beitrag von Patrick Seidler »

Roland Ziegler hat geschrieben:Wir haben die ersten solcher Monitore in der Firma so um 1992 eingeführt, mit 21" oder auch 22"
Konnten die schon bunt oder waren das noch Schwarz-Weiß-Fernseher? Wir hatten damals als letztere im Institut die 21-Zölligen von HAL.

Patrick (z.Zt. mit 17" CRT daheim :dösen)
== http://www.kbs257.de == das Dransfelder Rampe Memorial == :schaffner

Benutzeravatar
Roland Ziegler
Beiträge: 5481
Registriert: 04.11.2001 22:09:26
Wohnort: 32U 0294406 5629020
Kontaktdaten:

#20 Beitrag von Roland Ziegler »

Die waren schon bunt. Trinitons, auch wenn DEC draufstand. Die allerersten Workstations bei uns hatten noch 1024 x 768 mit ebenfalls 21", so ab 1990. Der größte Unterschied dieser ersten Serien, auch der frühen 1280 x 1024, zu heute waren die 60Hz, was wir damals nicht mal als Flimmern wahrnahmen.

Antworten