Aktuelle Zeit: 11.12.2018 07:57:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Soll die BR 143 als Auf/Ab-Version in den offiziellen Bestand?
Ja 50%  50%  [ 18 ]
Nein 39%  39%  [ 14 ]
Egal 11%  11%  [ 4 ]
Abstimmungen insgesamt : 36
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BR 143 Auf/Ab
BeitragVerfasst: 01.06.2012 17:28:57 
Offline

Alter: 36
Registriert: 19.08.2006
Beiträge: 835
Wohnort: Königshain (bei Görlitz)
Hallo Freunde,
ich habe mal bischen an der 143 gebastelt und eine Auf/Ab-Version erstellt. Wie ja einige wissen, kann man die Lok einerseits per Geschwindigkeitsvorwahl (in ZUSI AFB) und Zugkrafteinstellung (in ZUSI Fahrschalter, wobei in Realität damit die Zugkraft in Prozent eingestellt und nicht die Fahrstufe gewählt wird) und andererseits per Auf/Ab-Schaltung.
Das funktioniert folgendermaßen:
Will man im Auf/Ab-Modus fahren, legt man den Geschwindigkeitswähler (in ZUSI AFB) in die erste Stellung, da ist im Original ein Raster für Auf/Ab-Steuerung. Also bei ZUSI AFB einmal betätigen, aber nicht aktivieren. Ich habe die AFB bei ZUSI auf eine Stufe gelegt, deshalb geht das. Anschließend wie gewohnt per Auf/Ab (z.B. wie im Wittenberger) fahren. Beim Bremsen Fahrstufen ablaufen lassen und Geschwinsigkeitsregler auch aus. Man muß dies nicht machen, das ist Baureihennummernabhängig. Man lernte es aber
zu DDR-zeiten so, um ein eventuelles Anschlagen (Hand des Lokführers, weil er sich befreien will oder ähnliches) an den Geschwindigkeitssteller und damit das Losfahren zu vermeiden. Beim erneuten Anfahren das Spiel von vorn.
Die Frage ist, ob die Lok in den offiziellen Bestand aufgenommen werden und in das nächste Paket gepackt werden soll.
Hier ist noch ein Link zur "Beta"
http://www.zusi.de/extras/BR143_Auf-Ab.zip

Mfg Matthias

_________________
Die Hände des Töpfers fertigen das Gefäß.
Die Asche seiner Frau vollendet es.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 143 Auf/Ab
BeitragVerfasst: 01.06.2012 17:39:50 
Offline

Registriert: 30.10.2009
Beiträge: 1050
Aktuelle Projekte: Zusi boykottieren, gelegentlich mal gesperrt sein
Heißt das nicht folgerichtig, dass die "AFB" nicht mehr nutzbar ist? Dann wäre ich gegen eine Aufnahme in den offiziellen Bestand.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 143 Auf/Ab
BeitragVerfasst: 01.06.2012 17:44:43 
Offline

Alter: 36
Registriert: 19.08.2006
Beiträge: 835
Wohnort: Königshain (bei Görlitz)
Hallo,
die ist im Auf/Ab-Modus auch nicht nutzbar. Ich habe sie nur zur "symbolischen Darstellung der Anwahl des Auf/Ab-Modus" genommen, was auch vorbildgerecht ist.

_________________
Die Hände des Töpfers fertigen das Gefäß.
Die Asche seiner Frau vollendet es.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 143 Auf/Ab
BeitragVerfasst: 01.06.2012 18:18:20 
Offline

Registriert: 30.10.2009
Beiträge: 1050
Aktuelle Projekte: Zusi boykottieren, gelegentlich mal gesperrt sein
Mir ist da aber die Variante "Zugkraftsteuerung und AFB" im offiziellen Bestand lieber als der Auf-Ab-Fahrschalter. Soweit ich weiß, ist das bei der 143 doch auch die empfohlene Fahrweise, die (Nicht-)AFB zu nutzen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 143 Auf/Ab
BeitragVerfasst: 01.06.2012 18:44:35 
Offline

Alter: 36
Registriert: 19.08.2006
Beiträge: 835
Wohnort: Königshain (bei Görlitz)
Hallo,
mein Bekannter sagte, es wäre egal und jeder fährt nach seinem Belieben. Beim Rangieren oder Langsamfahrten nimmt er meist Auf/Ab, sonst Geschw.-Vorwahl. Ich weiß auch nicht, wo das Problem sein sollte? Ein Technisches?
Mfg Matthias

_________________
Die Hände des Töpfers fertigen das Gefäß.
Die Asche seiner Frau vollendet es.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 143 Auf/Ab
BeitragVerfasst: 01.06.2012 19:58:11 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 49
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9570
Wohnort: RSI
Falls jemand das Paket schon "gesaugt" hat, ich habe dem Paket noch zwei angepasste zug-Dateien (Chemnitz-Zwickau, Netz Düsseldorf) hinzugefügt. Achtung: die offiziellen zug-Dateien werden dabei überschrieben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 143 Auf/Ab
BeitragVerfasst: 01.06.2012 21:55:14 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 28
Registriert: 25.10.2005
Beiträge: 528
Na wenn dann richtig, ohne Auf-Ab Steuerung denn sie wird wirklich nur fürs Rangieren benutzt.
Irgendwie schwirrt mir noch etwas im Kopf herum, dass die Lok im Auf-Ab Betrieb keine Überwachung des Oberstroms hat, beim Fahren mit der Hauptsteuerung jedoch ist die Überwachung aktiv(?).


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 143 Auf/Ab
BeitragVerfasst: 09.06.2012 17:42:52 
Offline

Alter: 36
Registriert: 19.08.2006
Beiträge: 835
Wohnort: Königshain (bei Görlitz)
Hallo,
Pascal E. hat geschrieben:
Irgendwie schwirrt mir noch etwas im Kopf herum, dass die Lok im Auf-Ab Betrieb keine Überwachung des Oberstroms hat, beim Fahren mit der Hauptsteuerung jedoch ist die Überwachung aktiv(?).

Wenn ein Steuerwagen vorweg fährt, dann wird doch auch in Auf/Ab gefahren? Deshalb kann ich mir das nicht vorstellen. Unabhängig davon kommt die Lok nicht ins Paket. Wenn aber Interesse besteht, könnte sie jemand hochladen? Oder könnte der Downloadlink auf der Zusiseite bleiben?
Mfg Matthias

_________________
Die Hände des Töpfers fertigen das Gefäß.
Die Asche seiner Frau vollendet es.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 143 Auf/Ab
BeitragVerfasst: 10.06.2012 15:38:50 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 35
Registriert: 07.10.2010
Beiträge: 567
Wohnort: Voßstraße 33–35
Bei der Hilfssteuerung sind Oberstrombegrenzung, Motorsspannungsbegrenzung und Haftwertorientierung unwirksam.
Es heißt nicht umsonst, dass die Hilfssteuerung nur bei Störung der Hauptsteuerung und bei Rangierfahrten benutzt werden soll.
Und 143+Steuerwagen heißt nicht gleich Auf/Ab, bzw. Hilfssteuerung; der 760er wurde extra dafür gebaut.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.021s | 15 Queries | GZIP : Off ]