Aktuelle Zeit: 21.09.2020 10:56:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fahrpult Planung BR 425
BeitragVerfasst: 07.04.2020 04:06:44 
Offline

Registriert: 03.04.2020
Beiträge: 2
Hallo zusammen,

schon seit einiger Zeit bin ich nun bereits stiller Leser hier im Forum und in mir schlummert schon siet ich ein kleiner Junge war der Traum vom eigenen Fahrpult. Nun wenn man eure Stories hier so liest, dann scheint dies ja auch kein Ding der Unmöglichkeit zu sein, je nachdem wie viel Wert man auf originaltreu legt oder alternativ das nötige Kleingeld hat. Nun muss ich sagen, dass mir auch die Grafik eines Simulators wichtig ist und so konnte ich bisher noch kein Freund von ZuSi werden, aber der Train Simulator 2020 und der TSW haben es mir angetan. Dementsprechend würde ich gerne ein Fahrpult bauen welches mit dem TSW kompatibel ist, da dort ja nun auch die Baureihe 425 vertreten ist. Leider konnte ich aber bisher noch keine Infos dazu finden, ob es bereits möglich ist die Rückmeldefunktion aus dem TSW abzugreifen, damit die Leuchttasten auch entsprechend aufleuchten, wie im TSW. Vielleicht kann mir diesbezüglich jemand von euch weiterhelfen? Die Steuerung des TSW sollte ja mittels Ardurino oder Ähnlichen kein Problem darstellen, da er ja auch die Steuerung via Controller unterstützt.

Grüße aus dem Rheinland
Marco


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrpult Planung BR 425
BeitragVerfasst: 07.04.2020 08:18:54 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 20
Registriert: 16.05.2015
Beiträge: 345
Aktuelle Projekte: Fahrpultbau, mich mit Blender anfreunden und über eine CFL Strecke für Zusi träumen...
Hi, also im Moment brauchst du kein Fahrpult für TSW zu bauen, da es für diesen noch keine Einstellungen gibt Axen zu definieren oder ein Tool was dies tuen könnte. Der TSW ist noch nicht wirklich ausgereift für solche Projekte. Für den TS gibt es aber Tools mit denen du ein Fahrpult betreiben könntest.

Mfg Jeff

_________________
Mein Projekt: Mein eigenes Fahrpult. Schaut doch mal vorbei
https://m.youtube.com/channel/UCrpDMup3YWCyJkPzLzLuf2w


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrpult Planung BR 425
BeitragVerfasst: 07.04.2020 08:35:29 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 24
Registriert: 22.02.2016
Beiträge: 109
Wohnort: Im wunderschönen Eichsfeld
Aktuelle Projekte: ZusiRils div. Baureihen
Hallo!

Nimms mir nicht übel, aber warum fragst du wegen eines Fahrpults für TS20XX oder TSW im Zusi Forum?
Das erschließt sich mir nicht so richtig.
Diejenigen, die sich mehr mit den beiden Sims auseinandersetzen, sitzen im rail-sim Forum.
Da wäre deine Anfrage bestimmt besser aufgehoben.

_________________
Vorläufige Heimat der erstellten Zusi Rils: https://www.dropbox.com/sh/ym78nb63izmq ... 7re0a?dl=0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrpult Planung BR 425
BeitragVerfasst: 07.04.2020 09:25:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 30227
Wohnort: Braunschweig
Die andere Frage wäre ja noch, ob man auch Displays ans Laufen bekommt, ohne die ein Fahrpult eines modernen Fahrzeugs ja kaum Sinn ergibt.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrpult Planung BR 425
BeitragVerfasst: 07.04.2020 21:41:12 
Offline

Registriert: 03.04.2020
Beiträge: 2
Danke schon mal für euer Feedback.

Ich habe hier in diesem Forum nachgefragt, da es mir für Fragen bezüglich Selbstbau Fahrpulten empfohlen wurde und ich auch das gefühl habe, dass sich hier mehr über die technik ausgetauscht wird, als beim Rail-Sim Forum. Dort konnte ich nur vereinzelte Vorstellungen von fahrpulten finden, es gibt nicht mal eine eigene Kategorie diesbezüglich.

Da es für den TSW noch keinen Sinn macht ein eigenes Fahrpult zu bauen, werde ich mir nun überlegen ob es sich für mich für den TSXX oder vielleicht doch den ZuSi lohnen würde. Sollte sich was neues ergeben halte ich euch gerne wieder auf dem Laufenden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrpult Planung BR 425
BeitragVerfasst: 07.04.2020 23:06:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2006
Beiträge: 355
Wohnort: Köln
Aktuelle Projekte: Einheitsführerstand
Ludmilla
Rein finanziell spielt die Wahl der Sim-Software im Vergleich zu den Gesamtkosten eine untergeordnete Rolle.

Du könntest ja versuchen das Pult für alle Simulatoren lauffähig zu halten. Mein Pult z.B. kann neben Zusi auch Loksim3D. Und manschmal habe ich Besuch zuhause, der sich mit voller Begeisterung und nach dem Motto "Ach ist das Gras schön grün" da dran setzt. Da wäre es toll, dort auch etwas TS-mäßiges am laufen zu haben.

Gruß
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Florian Ziese, MarkusEgger und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.092s | 17 Queries | GZIP : Off ]