Raildriver Programme ändern?

Da immer mehr Zusi User von einem 1:1 Führerstand mit träumen, soll es zumindest an Datenaustausch nicht hapern.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Hubert
Beiträge: 2308
Registriert: 15.07.2002 17:50:22
Aktuelle Projekte: Es war einmal: Führerpult im Bau
Wohnort: Baden bei Zürich
Kontaktdaten:

Raildriver Programme ändern?

#1 Beitrag von Hubert »

Hallo in die Runde
Der Raildriver hat ja doch bei einigen Usern Einzug erhalten. So auch bei mir. Nun komme ich zu einem Problem der Programmierung für Zusi3.
Der User jamobatv hat ja freundlicherweise einige Programme für die Kalibrierung gemacht die auch bestens funktionieren. Hier sei nochmals besten Dank dafür ausgesprochen :respekt

Nun komme ich zum Problem: Wie kann ein bestehende Kalibrierung erweitert werden. Ich möchte z.Bsp. bei der bestehenden Kalibrierung des Eurosprinter zusätzliche Funktionen wie Lokbremse, Türschliessung, Hauptschalter etc. hinzufügen ohne dass ich die komplette Kalibrierung neu erstellen muss.

Ist das möglich? Hat sich jemand eventuell schon mit diesem Problem befasst?
Ich glaube das wäre es auch Wert diese Aenderung in die Im Programm Zusi3 vorhandene Kalibrierungssoftware einzubinden. ?(
Gruss
Hubi
Greife nie in's Wespennest, doch wenn Du greifst, dann greife fest !

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 31300
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Raildriver Programme ändern?

#2 Beitrag von Carsten Hölscher »

Das Kalibrieren ist ja das Einmessen Deiner konkreten Hebel auf ihre Endwerte. Das macht man grundsätzlich für jeden Raildriver individuell, auch wenn die Werte vermutlich immer ähnlich sind, im Idelafall sogar gleich.
Und unabhängig davon kann man die irgendwelche Funktionen auf irgendwelche Tasten und Hebel legen. Da liefert Zusi etliche Versionen schon mit.

Carsten

Benutzeravatar
Hubert
Beiträge: 2308
Registriert: 15.07.2002 17:50:22
Aktuelle Projekte: Es war einmal: Führerpult im Bau
Wohnort: Baden bei Zürich
Kontaktdaten:

Re: Raildriver Programme ändern?

#3 Beitrag von Hubert »

Sorry Carsten aber das ist nicht die Antwort auf meine Frage.
Wie kann ich eine existierende Zuordnung (z. Bsp. Tfz 101) ändern odere ergänzen ohne den gesamten Kalibriervorgang von vorne beginnen zu müssen ?(
Gruss
Hubi
Greife nie in's Wespennest, doch wenn Du greifst, dann greife fest !

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 31300
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Raildriver Programme ändern?

#4 Beitrag von Carsten Hölscher »

Mein Eindruck ist, dass Du nicht "Kalibrierung" meinst, wenn Du "Kalibrierung" schreibst.
Dann ist Diskussion evtl. schwierig, darum erstmal die Begriffsklärung.

Carsten

F. Lehmann
Beiträge: 495
Registriert: 21.08.2015 13:49:17
Wohnort: München

Re: Raildriver Programme ändern?

#5 Beitrag von F. Lehmann »

Hubert, du meinst vermutlich Konfiguration. Zuordnung von Tasten und Knöpfen des RD zu Funktionen in Zusi.
Kalibrierung ist die Zuordnung einer Hebelstellung einem bestimmten Wert. Wohl sehr einfach gesagt.

Benutzeravatar
Hubert
Beiträge: 2308
Registriert: 15.07.2002 17:50:22
Aktuelle Projekte: Es war einmal: Führerpult im Bau
Wohnort: Baden bei Zürich
Kontaktdaten:

Re: Raildriver Programme ändern?

#6 Beitrag von Hubert »

Na dann will ich mal etwas anderes versuchen. Wenn ich mal im Programm Raildriver starte lade ich mir ja ein entsprechendes Fahrzeug aus den verschiedenen Typen herunter. Damit sind die Funktion der Hebel festgelegt z.Bsp. AFD - Zugkraft - Bremse - E_Bremse. und nun möchte ich die Tasten des Raildriver mit Funktionen belegen wie z.Bsp. Türen, Feststellbremse, Sifa, PZB-Bedienung, Pfeife und auch noch andere Dinge. Es hat ja noch genug Tasten und Wippen. Aber die Funktion der Hebel (die ja die meiste Kalibrierarbeit machen darf sich nicht ändern.
Besser kann ich nicht beschreiben ich glaube es war in Deutsch geschrieben und nicht in Schweizerdeutsch :)
Gruss Hubi
Greife nie in's Wespennest, doch wenn Du greifst, dann greife fest !

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 31300
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Raildriver Programme ändern?

#7 Beitrag von Carsten Hölscher »

lade ich mir ja ein entsprechendes Fahrzeug aus den verschiedenen Typen herunter.
Was genau machst du da? Was zum Runterladen ist mir nicht bekannt. Zusi hat wie gesagt Konfigs mit dabei.
Tasten was zuweisen müßte genauso gehen wie bei der Tastatur: Funktionsfeld markieren und Taste drücken.

Carsten

Benutzeravatar
Hubert
Beiträge: 2308
Registriert: 15.07.2002 17:50:22
Aktuelle Projekte: Es war einmal: Führerpult im Bau
Wohnort: Baden bei Zürich
Kontaktdaten:

Re: Raildriver Programme ändern?

#8 Beitrag von Hubert »

Hallo Carsten wenn es auch Dir nicht bekannt ist (?) der User jamobatv hat für verschiedene Tfz solche Dateien erzeugt und auch angeboten.
Das habe ich ja im Eingangsposting geschrieben.
Greife nie in's Wespennest, doch wenn Du greifst, dann greife fest !

Georg_89
Beiträge: 53
Registriert: 19.06.2019 17:27:07
Wohnort: Weinheim(Bergstr)

Re: Raildriver Programme ändern?

#9 Beitrag von Georg_89 »

Hubert hat geschrieben: 19.05.2021 08:27:08 Hallo Carsten wenn es auch Dir nicht bekannt ist (?) der User jamobatv hat für verschiedene Tfz solche Dateien erzeugt und auch angeboten.
Das habe ich ja im Eingangsposting geschrieben.
Mich würden die Dateien für die Verschiedene Tfz interessieren . Wie komme ich an die Dateien?

Vielen Dank und Gruß

Georg

Benutzeravatar
Hubert
Beiträge: 2308
Registriert: 15.07.2002 17:50:22
Aktuelle Projekte: Es war einmal: Führerpult im Bau
Wohnort: Baden bei Zürich
Kontaktdaten:

Re: Raildriver Programme ändern?

#10 Beitrag von Hubert »

Hallo Georg, Du musst nur meinen Eröffnungsbeitrag lesen denn dort steht ein Name. :)

Hubi
Greife nie in's Wespennest, doch wenn Du greifst, dann greife fest !

Georg_89
Beiträge: 53
Registriert: 19.06.2019 17:27:07
Wohnort: Weinheim(Bergstr)

Re: Raildriver Programme ändern?

#11 Beitrag von Georg_89 »

Hubert hat geschrieben: 20.05.2021 08:02:13 Hallo Georg, Du musst nur meinen Eröffnungsbeitrag lesen denn dort steht ein Name. :)

Hubi
Hallo Hubert,

danke habe ihn angeschrieben.

Gruß
Georg

Benutzeravatar
Hubert
Beiträge: 2308
Registriert: 15.07.2002 17:50:22
Aktuelle Projekte: Es war einmal: Führerpult im Bau
Wohnort: Baden bei Zürich
Kontaktdaten:

Re: Raildriver Programme ändern?

#12 Beitrag von Hubert »

Bitte ist gern geschehen :)
Hubi
Greife nie in's Wespennest, doch wenn Du greifst, dann greife fest !

Benutzeravatar
Jamobatv
Beiträge: 134
Registriert: 10.03.2019 18:28:45
Aktuelle Projekte: Loksim Strecke bauen
Wohnort: Am schönen Mittelrhein
Kontaktdaten:

Re: Raildriver Programme ändern?

#13 Beitrag von Jamobatv »

Also um hier mal ein bisschen aufzuräumen:
Carsten Hölscher hat geschrieben: 18.05.2021 23:58:33 Was zum Runterladen ist mir nicht bekannt. Zusi hat wie gesagt Konfigs mit dabei.
Die in Zusi enthaltenen Konfigs waren von mir und sind aber nicht mehr aktuell.

Meine aktuellen Dateien und eine detaillierte Anleitung zum Kalibrieren gibt es bei mir auf Anfrage.

Wenn das nächste Paket draußen ist, in dem ja auch nochmal Führerstände dazukommen, werde ich meine Dateien aktualisieren und für möglichst alle Führerstände wenn nötig eine eigene Konfig erstellen.
Diese können dann auch wieder in den offiziellen Datenbestand. Was wir dann mit der Anleitung machen weiß ich noch nicht.
Hubert hat geschrieben: 18.05.2021 17:22:55 ...und nun möchte ich die Tasten des Raildriver mit Funktionen belegen wie z.Bsp. Türen, Feststellbremse, Sifa, PZB-Bedienung, Pfeife und auch noch andere Dinge. Es hat ja noch genug Tasten und Wippen. Aber die Funktion der Hebel (die ja die meiste Kalibrierarbeit machen) darf sich nicht ändern.
Falls du meinst, wie du die Tasten neu belegen willst ohne die Kalibrierung zu verändern:

Die zu verändernde Konfig laden:
Bild

Dann die Tasten verändern (In diesem Fall lege ich "Befehl" auf Knopf 25):
Bild

Zum Schluss die Konfig unter einem neuen Namen speichern oder wenn du den Namen behalten willst einfach die alte Datei überschreiben:
Bild

Schönes WE auch allen,
jamobatv
Eigentlich steht in dieser Signatur nix interessantes...
Aber wenn ihr das eh lest; schaut auf meinem Youtube Kanal vorbei.
Dort gibt es Zusi, Loksim und natürlich die reelle Bahn.

Benutzeravatar
Hubert
Beiträge: 2308
Registriert: 15.07.2002 17:50:22
Aktuelle Projekte: Es war einmal: Führerpult im Bau
Wohnort: Baden bei Zürich
Kontaktdaten:

Re: Raildriver Programme ändern?

#14 Beitrag von Hubert »

Besten Dank :applaus
Gruss HUbi
Greife nie in's Wespennest, doch wenn Du greifst, dann greife fest !

Antworten