Aktuelle Zeit: 13.12.2017 00:33:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi-TCP-Lib TwinCat / CoDeSys
BeitragVerfasst: 19.02.2017 18:42:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2007
Beiträge: 236
Wohnort: Bei Köln
Man kann tausendmal drüber gucken und das offensichtlichste übersehen:
Ich habe ShortInt (In Codesys SINT) und SmallInt (INT) verwechselt :O
Jetzt funktioniert es auch.

Aber wie Columbo habe ich immer noch eine letzte Frage: Kann es sein dass der Türwahlschalter nicht in eine absolute Stellung gebracht werden kann? Zumindest zuckt der nicht wenn ich es versuche...

_________________
Grüße,
Thomas (eh. ElektrikTrick)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi-TCP-Lib TwinCat / CoDeSys
BeitragVerfasst: 19.02.2017 23:59:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 27112
Wohnort: Braunschweig
In den Sim-Einstellungen kann man ja 2 Modi für ihn festlegen. Hat das Einfluss?

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi-TCP-Lib TwinCat / CoDeSys
BeitragVerfasst: 20.02.2017 17:09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2007
Beiträge: 236
Wohnort: Bei Köln
Hallo Carsten,
hat leider keinen Einfluss...
Ich versuche es über das Türen-Kommando x0A, das ist doch richtig oder?


Edit: Jetzt habe ich den Fahrpultmodus verstanden: die Seitenwahltaste muss gedrückt bleiben, also Kommando TuerenXX_Down zum Öffnen, TuerenXX_Up zum schließen. Damit kann ich arbeiten.


Und noch eine kleine Nachtragsfrage zu Tastaturaktion x08 (Joystick-Modus). Da müsste ich doch einen Wert zwischen -/+ 1000 übertragen können um entsprechend den Hebel in die Fahr- bzw Bremsstellung zu bekommen? Ich habe einige Werte ausprobiert und lediglich um die +600 passiert etwas, jedoch nicht linear zu den übertragenen Werten.
Die Fahrstufen-Ansteuerung mit x07 funktioniert, ist aber ja Fahrzeugabhängig (je nach Anzahl der Rasten) deshalb wäre eine universelle Ansteuerung schon interessanter.

_________________
Grüße,
Thomas (eh. ElektrikTrick)


Zuletzt geändert von Thomas B am 20.02.2017 17:40:10, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi-TCP-Lib TwinCat / CoDeSys
BeitragVerfasst: 20.02.2017 23:51:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 27112
Wohnort: Braunschweig
Zitat:
Und noch eine kleine Nachtragsfrage zu Tastaturaktion x08 (Joystick-Modus). Da müsste ich doch einen Wert zwischen -/+ 1000 übertragen können
Hätte ich auch gedacht, dass das geht. Mehr kann ich im Moment auch nicht sagen.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi-TCP-Lib TwinCat / CoDeSys
BeitragVerfasst: 21.02.2017 08:01:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2007
Beiträge: 236
Wohnort: Bei Köln
Ok, ist auch erstmal nicht so wichtig. Ich werde vorerst mit Rasten arbeiten, das funktioniert ja ganz gut. Vielleicht kannst du ja beizeiten mal nach dem Joystick-Modus gucken. Türansteuerung habe ich gestern noch 423er-Spezifisch umgesetzt, funktioniert aber mit allen seitenselektiven Systemen.


p.S. Ich ziehe übrigens wirklich meinen Hut vor dir das du dich jede Nacht noch hinsetzt und Beiträge im Forum beantwortest, vielen Dank :tup

_________________
Grüße,
Thomas (eh. ElektrikTrick)


Zuletzt geändert von Thomas B am 21.02.2017 08:25:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi-TCP-Lib TwinCat / CoDeSys
BeitragVerfasst: 23.02.2017 16:24:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2007
Beiträge: 236
Wohnort: Bei Köln
Es ist fast vollbracht. Es funktioniert bereits:
- Fahr-/Bremsschalter
- Türen
- PZB
Was zum verrecken nicht funktioniert ist der SiFa.
- SiFa jetzt auch.
Es folgt demnächst ein Video.

_________________
Grüße,
Thomas (eh. ElektrikTrick)


Zuletzt geändert von Thomas B am 23.02.2017 17:26:09, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi-TCP-Lib TwinCat / CoDeSys
BeitragVerfasst: 04.12.2017 08:00:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2007
Beiträge: 236
Wohnort: Bei Köln
Leider hatte ich komplett vergessen hier noch mal was zu schreiben. Der ein oder andere hat mein Fahrpult beim Zusi-Treffen ja auch schon in Aktion gesehen.
Der Stand der Dinge ist, dass ich mit der TwinCat-Library im Grunde fertig bin und ich mir vorstellen könnte diese zu Veröffentlichen. Allerdings sehe ich aufgrund der relativ hohen Kosten für Beckhoff-Hardware keine allzu große Abnehmerschaft.
Desweiteren habe ich mich dann doch mal an die Portierung auf Codesys v3 gewagt, womit ich mittlerweile auch schon zu 70% fertig bin. Zu der Verwendung mit Raspberry Pi hatte ich eingangs schon mal was geschrieben. Zusammen mit i2c-Modulen (v.a. DI/DO/AI/AO) von z.B. Horter & Kalb kann man sich für < 100 Euro eine modulare Fahrpult-Hardware zusammenbauen. Hier kann ich mir schon mehr Interessenten vorstellen weshalb ich auch die Codesys3 Library gerne veröffentlichen würde. Wenn ich in Kürze mit der Software soweit bin, plane ich mich mit der Hardware zu beschäftigen. Natürlich würde ich dann meine Erkenntnisse mit Interessenten teilen.
Carsten, hättest du Interesse daran meine Software mit Anleitungen etc auf zusi.de im Hardware-Bereich zu veröffentlichen? Soll alles OpenSource sein.
Und allgemein: wer könnte sich in der Fahrpult-Welt vorstellen ein SPS-basiertes System anstelle von USB-Controllern einzusetzen?

_________________
Grüße,
Thomas (eh. ElektrikTrick)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusi-TCP-Lib TwinCat / CoDeSys
BeitragVerfasst: 05.12.2017 00:44:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 27112
Wohnort: Braunschweig
Kann ich bereitstellen. Es sollte dann eine aussagefähige Beschreibung dazu.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.033s | 18 Queries | GZIP : Off ]