Streckeneditor mit Zusi 3-Export

Hier können Fragen rund um Zusi 2 gefragt und beantwortet werden. Neuigkeiten zum Programm werden auch hier erscheinen
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33622
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#1 Beitrag von Carsten Hölscher »

Es gibt in der Downloadecke einen neuen Streckeneditor mit Export von ls- und str-Dateien ins Zusi 3-Format. Es wird nicht gehen, eine komplette Zusi 2-Strecke zu exportieren, das muss wie für Zusi 3 üblich modulweise geschehen. Die Zusi 3-Doku hat ja ein eigenes Kapitel für das Thema, darum hier keine größeren Ausführungen.
Noch offen ist die Frage von autom erzeugten Bogenweichen, das werde ich mir in den nächsten Tagen noch anschauen.

Im Strecken-Menü gibt es den Exporter für Strecke und Landschaft. Im Landschaftsmenü ist ein Export nur für ls-Dateien.

Carsten
Zuletzt geändert von Carsten Hölscher am 26.03.2016 00:37:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33622
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#2 Beitrag von Carsten Hölscher »

Ich suche für Tests mit Bogenweichen ein Zusi 2-Streckenmodul, das einigermaßen handlich ist und einige Bausatz-Bogenweichen enthält. Könnte mir jemand sowas zukommen lassen? Bitte erstmal hier melden, nicht dass mein Postfach überläuft ;)

Carsten

F(R)S-Bauer
Beiträge: 6312
Registriert: 09.11.2002 02:00:47

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#3 Beitrag von F(R)S-Bauer »

Hallo Carsten,

an welche Anzahl von Weichen Denkst du so?

Die Module der F(R)S geben da einiges her...

Hier gibt es den Sourcepack, der alle Module enthält.

Am "Bösesten" und so ein richtiger Bieger-Excess ist Bad Altsand, incl. 3D Verbiegung, Übergangsbögen und Überhöhungsanpassungen und EBO Fehlbetragsabweichung, allerdings an einigen Stellen mit Doppelten Elementezügen auf der anderen Seite des Bf. Ich glaube da habe ich einmal das Komplette Bausatzprogram verbogen verlegt incl. E und DKW...

Müste man ggf. im Strecken-ED zurecht stützen. Könnte ich so 2~3 Teile mit überschaubaren Problemstellungen daraus machen.



mfg

Ralf
Zuletzt geändert von F(R)S-Bauer am 26.03.2016 02:26:27, insgesamt 4-mal geändert.
Verstehe die IT, heute: IoF -> Internet over Fax, eine Deutsch Erfindung...

Benutzeravatar
Wolfgang Hüttner
Beiträge: 756
Registriert: 14.03.2003 15:10:13
Aktuelle Projekte: Netz Nordbaden, Weserbergland
Wohnort: Neckarsteinach

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#4 Beitrag von Wolfgang Hüttner »

Hallo Carsten,

da kann ich Dir einige Module anbieten, z.B. Neckargemünd, Steinsfurt oder Wiesloch-Walldorf.
Solche Weichen habe ich in nahezu allen Modulen verbaut.

Was verstehst Du unter handlich?
Eine nicht allzu große Modulausdehnung oder eher kleinere Bahnhöfe?

Gruß
Wolfgang

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33622
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#5 Beitrag von Carsten Hölscher »

Handlich: Schnell geladen, damit ein Testlauf niht ewig dauert. Also schick mir vielleicht mal das datenmäßig kleinste.

Carsten

Benutzeravatar
Wolfgang Hüttner
Beiträge: 756
Registriert: 14.03.2003 15:10:13
Aktuelle Projekte: Netz Nordbaden, Weserbergland
Wohnort: Neckarsteinach

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#6 Beitrag von Wolfgang Hüttner »

Hallo Carsten,

ich habe Dir gerade die zwei Module Steinsfurt und Wiesloch-Walldorf geschickt.
Beide laden bei mir in wenigen Sekunden und haben diverse Bogenweichen.

Gruß
Wolfgang

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33622
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#7 Beitrag von Carsten Hölscher »

Danke werde mir das in den nächsten Tagen vorknöpfen.
Carsten

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33622
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#8 Beitrag von Carsten Hölscher »

Es gibt noch ein Update für den Streckeneditor. Es werden jetzt die Daten für das autom. Biegen der Bogenweichen bei der Zusi 2->3-Konvertierung hinterlegt. mehr gleich in eigenem Thema.
Carsten

F(R)S-Bauer
Beiträge: 6312
Registriert: 09.11.2002 02:00:47

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#9 Beitrag von F(R)S-Bauer »

Hallo Carsten,

vielleicht greife ich jetzt vor, aber ließe sich die Funktion verknüpfte Dateien Einbinden noch Irgendwie in Zusi 2 erweitern?

Problem:
Ich habe eine Datei:
- Modul 18_Gleisbett_Und zubehör_Verknüpft
- Darin gibt es ein Modul 18.....West_Gleisbett_Und_zubehör_Verknüft
mit dem Untermodul
- 18_...west...weichenstrasse1_Verknüpft.

Wenn ich jetzt Sage Einbinden habe ich zwar alles Drin, aber kein Objekte mehr.

Texteditor ist sehr Fehleranfällig
Ließe sich eine Funktion schaffen mit der ich so zu sagen 1. Ebene einbinden kann?
Sie soll ein Angeklickte verknüpfte Datei einbinden und zwar so das:
- die Verknüpfungen der Zieldatei Koordinatenrichtig erhalten bleiben
- Eingebundenen Element als eingebunden übernommen werden.

Leider sind nicht alle Elemente mit Koordinatenursprung 0/0/0 drin... :wand

also es geht auch zu fuß, aber ist pro Modul doch einiges und ich muss den alten Streckenkonverter vorschalten...

Die Frage ist welche Aufwand das wäre, 20min am Abend, ok, spart hier mehrer Tage, aber wochenlanges Programiern,besser nicht... Die Grundsätzliche Funktion gibt es ja in Zusi 2, man braucht also ein Art Filter Der Verknüpfungen überleben läst


mfg

Ralf
Zuletzt geändert von F(R)S-Bauer am 01.04.2016 23:58:02, insgesamt 2-mal geändert.
Verstehe die IT, heute: IoF -> Internet over Fax, eine Deutsch Erfindung...

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33622
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#10 Beitrag von Carsten Hölscher »

Wenn man die einzelnen ls-Dateien jede für sich in ls3 konvertiert, dann müßte man diese Dateien einzeln in den 3D-Editor importieren (der Import mit dem Kachelvorgang) können und er sollte alles passend zum Modul zusammenfügen.

Carsten

F(R)S-Bauer
Beiträge: 6312
Registriert: 09.11.2002 02:00:47

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#11 Beitrag von F(R)S-Bauer »

Hallo Carsten,

Ok, hört sich gut an

Die Frage wie ich mein Strecke nach utm rüber bekomme ist dann eine andere Baustelle (meiner Doku-Abstinenz)...

mfg

Ralf
Zuletzt geändert von F(R)S-Bauer am 02.04.2016 00:01:53, insgesamt 1-mal geändert.
Verstehe die IT, heute: IoF -> Internet over Fax, eine Deutsch Erfindung...

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33622
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#12 Beitrag von Carsten Hölscher »

Es muss ja nur relativ passen, also wenn sich alles auf UTM 0/0 bezieht, hast Du zwar tropischen Sonnenstand aber sonst geht alles.

Carsten

F(R)S-Bauer
Beiträge: 6312
Registriert: 09.11.2002 02:00:47

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#13 Beitrag von F(R)S-Bauer »

Hmm,

anders Rum, ich kann doch in zusi 2 Koordinaten irgendwo vorgeben, was wäre für D möglich und sinnvoll?
Wertet Zusi 3 die Angabe aus?

Das in 40 Modulen eintragen ist machbar.

mfg

Ralf
Zuletzt geändert von F(R)S-Bauer am 02.04.2016 00:09:21, insgesamt 1-mal geändert.
Verstehe die IT, heute: IoF -> Internet over Fax, eine Deutsch Erfindung...

F(R)S-Bauer
Beiträge: 6312
Registriert: 09.11.2002 02:00:47

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#14 Beitrag von F(R)S-Bauer »

Btw:

Zusi 3 Fehler?

Wenn ich den Pfad Zusi 3 Dateiverzeichnis per Copy and Past benutze wird ok nicht frei gegeben,
Wenn er sich den Merken würde wäre es noch besser, der hinterlegte Windows-Dialog brauch wegen gewisser Umstände schon mal 2 Minuten um zu gehen...


mfg

Ralf
Zuletzt geändert von F(R)S-Bauer am 02.04.2016 00:12:36, insgesamt 1-mal geändert.
Verstehe die IT, heute: IoF -> Internet over Fax, eine Deutsch Erfindung...

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33622
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#15 Beitrag von Carsten Hölscher »

Zusi 3 wertet es für den Sonnenlauf aus. Deutsche Werte s. Strecken auf dem Stick.
Ich meine mich zu erinnern, dass Du Deine Module nicht absolut zusammenbackst, sondern immer an Elemente anschließt, also auch Drehwinkel entstehen. Der 3D-Editor kann auch ganze Module drehen (Streckeneditor habe ich dazu nicht im Kopf). Das muss man dann irgendwie einmal passend hinschieben (frickeln oder mathematisch durchdenken).

Carsten

F(R)S-Bauer
Beiträge: 6312
Registriert: 09.11.2002 02:00:47

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#16 Beitrag von F(R)S-Bauer »

Hallo Carsten,

ne, bis auf Einzelne, mir entgangene Ausnahmen habe ich alle Module auf 0/0/0 Transformiert, was mich fast 1/2. Jahr gekostet hat :rolleyes:
Das war als der Massenimport möglich wurde.

Set dem kann ich per Script importieren und habe sogra im Anschluss NN angepasst. (Projekt VSN). Das ist seit dem letzten Zusi2 Update Lagekompatibel zur F(R)S, so das man mir 2 im Bau verharrenden Zusatzmodulen die Verbindung schaffen kann. Einige Betatester haben diese Module/VSN bekommen.


mfg

Ralf
Zuletzt geändert von F(R)S-Bauer am 02.04.2016 00:27:42, insgesamt 1-mal geändert.
Verstehe die IT, heute: IoF -> Internet over Fax, eine Deutsch Erfindung...

F(R)S-Bauer
Beiträge: 6312
Registriert: 09.11.2002 02:00:47

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#17 Beitrag von F(R)S-Bauer »

Hallo,

noch einer,
ich habe folgende Installation:

Code: Alles auswählen

E:\Zusi\Zusi
E:\Zusi\Zusi3

Die Datei Indusi_Einzelmagnet_Warn.ls

liegt unter: E:\Zusi\Zusi\KombiSignale\PZBMagnete

und da ist sie auch

In Einstellungen des Zusi 3 Editors ist hinterlegt: ..\..\
Ebenfalls versucht wurde: ..\..\Zusi
und ..\..\Zusi\Zusi

Sowohl per Dialog als auch per Copy and Past.,..

Das Ergebniss ist immer:

Code: Alles auswählen

00:19:02:458: Datei ..\..\..\..\..\Zusi\KombiSignale\PZBMagnete\Indusi_Einzelmagnet_Warn.ls nicht gefunden
.... die Restlichen 200 Zeilen spare ich mal....
Was mache ich falsch?

Ursache war das ich Irrtümlich im Zusi 2 StreckenED das Zusi3Datenverzeichniss bis zum Modul angegeben habe.

mfg

Ralf
Zuletzt geändert von F(R)S-Bauer am 02.04.2016 17:07:01, insgesamt 4-mal geändert.
Verstehe die IT, heute: IoF -> Internet over Fax, eine Deutsch Erfindung...

Benutzeravatar
Bored
Beiträge: 121
Registriert: 15.06.2009 19:54:16
Aktuelle Projekte: EVAG-Netz / Stadtbahn
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#18 Beitrag von Bored »

Hallo,

bis wohin muss ich das Dateiverzeichnis angeben? Ich habe das Problem, dass die Singale in der Streckendatei problemlos angezeigt werden, aber die Landschaften nicht geladen werden:
01:31:38:871: Datei Strecken\EVAG\U18\Module\betriebshof\gleisbett.ls nicht gefunden
Inzwischen habe ich so viele Varianten versucht und langsam befürchte ich, dass ich das Offensichtliche übersehen habe... :rolleyes:

Mfg
Bored

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33622
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Streckeneditor mit Zusi 3-Export

#19 Beitrag von Carsten Hölscher »

Wenn das Verknüpfungen von ls auf ls sind, dann gehen die evtl. nicht mehr. Einige Leute haben ja "eigene Datenstrukturen" bei Zusi 2 entwickelt.

Carsten

Antworten