Aktuelle Zeit: 14.11.2018 22:32:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3353 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 164, 165, 166, 167, 168
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 20.08.2018 17:39:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 28059
Wohnort: Braunschweig
Huntebrücke bei Elsfleth:

Bild

In der anderen Richtung geht es ohne Einschränkung.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 20.08.2018 17:57:06 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 35
Registriert: 07.10.2010
Beiträge: 564
Wohnort: Voßstraße 33–35
Aha, das ist ja interessant.
Weißt du den Grund, daß nur in dieser Richtung Bügel ab ist?
In der Oberleitung wird ja wohl keine Stufe sein (obwohl in dieser Firma nichts unmöglich ist).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 20.08.2018 18:17:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 28059
Wohnort: Braunschweig
Weiß ich nicht.
Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 20.08.2018 18:32:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18492
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
Vielleicht wurde die zum Brückenöffnen (wegklappbare oder ausfahrbare) Fahrleitung tatsächlich so konstruiert, dass sie nur in einer Richtung befahrbar ist?
Gibt es Detailfotos?

Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 20.08.2018 20:15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2004
Beiträge: 733
Ronny hat geschrieben:
In der Oberleitung wird ja wohl keine Stufe sein (obwohl in dieser Firma nichts unmöglich ist).

So ist es. Da ist eine minimal kleine Stufe vorhanden (warum auch immer). Von der anderen Fahrtrichtung her ist das nicht relevant, weil der Bügel sich nicht verkanten kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 21.08.2018 17:42:09 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 63
Registriert: 28.01.2009
Beiträge: 265
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Aktuelle Projekte: Zusi3 fahren.... fahren.... fahren......
Hallo zusammen!
Im Museumsbahnhof Bruchhausen-Vilsen kann man diese interessante Signalkombination sehen:

Bild

Ich seh's zum ersten Mal. Scheint irgendwas mit der Ausfahrt zu tun zu haben, bin aber nicht sicher.
Wurde das schon einmal besprochen? Hat dieses blaue Licht einen Namen?

Viele Grüße,
Gerald

_________________
"Darf man denn einfach ohne Erlaubnis mit einer Lokomotive in eine fremde Wohnung hineinfahren?", flüsterte er besorgt.
(Jim Knopf, 1960)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 21.08.2018 17:47:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 1996
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Stichwort ist meines Wissens Technisch unterstuetzter Zugleitbetrieb


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 21.08.2018 18:15:58 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 63
Registriert: 28.01.2009
Beiträge: 265
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Aktuelle Projekte: Zusi3 fahren.... fahren.... fahren......
Johannes hat geschrieben:
Stichwort ist meines Wissens Technisch unterstuetzter Zugleitbetrieb


Danke, diese Info fehlte mir ;-)
Frage damit beantwortet: Die Kombination heißt "H-Tafel mit blauem Melder" (der lediglich den Zustand des 2000er Magneten bei der H-Tafel anzeigt).

Grüße, Gerald

_________________
"Darf man denn einfach ohne Erlaubnis mit einer Lokomotive in eine fremde Wohnung hineinfahren?", flüsterte er besorgt.
(Jim Knopf, 1960)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 30.09.2018 19:47:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.06.2002
Beiträge: 355
Timo Albert hat geschrieben:
Achim Adams hat geschrieben:
In diesem Falle funkst du den Fdl an. Dieser sagt dir wie es weiter geht:

- nach Möglichkeit wird die Oberleitung so umgeschaltet, dass du weiterfahren darfst
- ist dieses nicht möglich, wird eine Hilfslok nötig


Wie möchtest du sie denn "umschalten"?
Es geht bei dem Signal nicht um Schutzstrecken!
Gruß, Timo


Den zurückliegenden OL-Abschnitt abschalten?
Heißt offene Streckentrennung nicht, dass die beiden Abschnitte nicht elektrisch miteinander verbunden sind?


Zuletzt geändert von Denis Schmidt am 30.09.2018 20:32:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 30.09.2018 20:28:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2622
Es geht um diese Beiträge: viewtopic.php?p=168598#p168598 + viewtopic.php?p=169330#p169330 + ff

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 07.10.2018 19:03:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2003
Beiträge: 1252
Wohnort: NRW
Aktuelle Projekte: Grenzlandbahnen
Eine kreative Lösung mit Europaletten, gesehen an der Baustelle im Bf. Kohlscheid:
Bild

Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 08.10.2018 17:07:40 
Offline

Alter: 22
Registriert: 07.01.2011
Beiträge: 56
Wohnort: Bonn
Hier, im Eifelbahnforum, findet sich das Gebilde auch noch aus einer anderen Perspektive! ;)

Was wohl passiert, wenn der erste Spaßvogel das Ding in die Rückenlage versetzt? Ich habe Alwins nächstes Trinkspiel bereits im Ohr... :evil:


Zuletzt geändert von Bahnbekloppter am 08.10.2018 17:09:51, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 07.11.2018 14:02:41 
Offline

Alter: 28
Registriert: 28.11.2007
Beiträge: 184
Wohnort: Stutensee
rayquaza hat geschrieben:
@Achim Adams: Aber von Signal 37A aus kommt man doch immer an einem der beiden Vorsignale vorbei, das sollte hoffentlich als "weitere Information" ausreichen, oder?

@stuvar: Mein Fehler, ich hatte 1300m in Erinnerung. Mit ca. 1460m von den Einfahrsignalen bis zu den Zugdeckungssignalen würde das noch ausreichen. Und von 37AA über Gleis 30 ins längere AVG-Gleis mit ca. 1470m auch.

Das würde dann bedeuten bei Ziel vor Ende der Bahnsteigdächer Einfahrsignale mit Vorsignalfunktion und ggf. Vorsignale auf Kennlicht, ansonsten Einfahrsignale ohne Vorsignalfunktion und Vorsignale als richtige Vorsignale mit normalem Abstand. Richtig?
Ich bin jetzt nochmals auf einen richtigen Signallageplan gestoßen, dort werden die Vorsignale von 37A/AA als Vzd bezeichnet und können Zs 3v mit Kz 2 anzeigen.
Ich kenne die Namenskonventionen jenseits des klassischen APRSNF jetzt nicht vollständig, aber da es im Bahnhof kein Signal ZD gibt, würde stattdessen das Zugdeckungssignal ganz gut passen. Zu den Zs 3 "2" hätte man dann 1149 m Vorsignalabstand, müsste bei kurzer Einfahrt also nicht schon am Esig heruntersignalisieren wie man das ansonsten tun müsste, wenn die Zs 3 stattdessen erst von den später folgenden, allein stehenden Vorsignalen angekündigt werden würden.
Eine Fahrstraße in den AVG-Teil gibt es dann vermutlich ebenso nicht, da 37AA nur als "AA/Vzd" bezeichnet wird, und nicht etwa "AA/Vzd,zr".


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3353 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 164, 165, 166, 167, 168

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.025s | 14 Queries | GZIP : Off ]