Installationsproblem

Alles rund um die Downloadbörse von Max Senft
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael_Poschmann
Beiträge: 19902
Registriert: 05.11.2001 15:11:18
Aktuelle Projekte: Modul Menden (Sauerland)
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)

Installationsproblem

#1 Beitrag von Michael_Poschmann »

Hallo Max,

die neue Exchange-Version läßt sich leider bei mir unter NT nicht installieren.
Die alte Version weigert sich hartnäckig, sich über Systemsteuerung/Software deinstallieren zu lassen, um Platz für das Update zu schaffen. Die neue Version detektiert dann eine alte Exchange-Variante und bricht die Installation ab.
Auch ein manuelles Löschen der gesamten alten Exchange-Variante gibt keine Besserung, da sicherlich irgendwo in den Niederungen von windoof die Info über das Vorhandensein der Vorgängeredition abgespeichert ist.
Preisfrage: Was tun? Zur Belohnung winkt in Bälde auch wieder ein Stück Ruhrtal-Verlängerung... ;)
Michael

Benutzeravatar
Max Senft
Administrator
Beiträge: 3004
Registriert: 04.11.2001 14:01:40
Aktuelle Projekte: Dies und das
Wohnort: Blieskastel, Saarland, Deutschland
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Max Senft »

Hi,

also entweder warteste auf die nächste Version. Aber ich weiß nich, wann die fertig wird. Vielleicht heut, vielleicht morgen, vielleicht am - öhm - Freitag.
Vielleicht am Samstag. *g*

Oooder, du hantierst mit regedit.exe (Start -> Ausführen -> "regedit.exe"), und löschst den "Schlüssel" "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\Zusi-Exchange_is1". Dann nochmal die Installation starten und voila.

Bye
Max Senft

Peter M
Beiträge: 198
Registriert: 10.01.2002 19:08:01
Wohnort: Bad Urach, BaWü
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von Peter M »

Hallo Max,

ich hatte das gleiche Problem auch gehabt.
Dann hats aber mit deinem Tipp bestens geklappt(:wow was du alles weist..)

Naja jetzt funzst.

Piet

Benutzeravatar
Stefan Hums
Beiträge: 2406
Registriert: 05.11.2001 21:14:24
Wohnort: Erlbach (Vogtland)

#4 Beitrag von Stefan Hums »

(:wow was du alles weist..)
Wer mit seiner Software die Registry verbiegt, muß auch wissen, wie das wieder grade zu rücken geht :D :D :D

Benutzeravatar
Steven De Haeck
Beiträge: 109
Registriert: 13.05.2002 23:46:12
Wohnort: Halle (Belgien)

#5 Beitrag von Steven De Haeck »

Hallo,

Gleiches Problem gehabt.

Aber noch eins dazu:

Bei Überprüfung der Datenbank nach Neueinfragen kommt die Meldung: "Es konnte keine Verbindung zur mySQL-server hergestellt werden." :looking:

Was jetzt?

Gast

Probleme

#6 Beitrag von Gast »

Hi,

ich kämpfe auch mit der Installation (Win 98). Zunächst erscheint ein Hinweis: "Fehler! Es wurde eine alte Zusi-Exchange-Version gefunden" ... ist ja OK ... danach geht es weiter mit der Frage ob die setting.ini in ein temporäres Verzeichnis kopiert und Deinstallation der alten Version gestartet werden soll ... m.E. auch OK, jetzt bleibt der Vorgang aber stehen mit der Meldung die setting.ini könne nicht kopiert werden. Weiter funzt es nicht. Interessanterweise ist aber die alte Version trotzdem nicht mehr da???

Auch ein nochmaliger Download der setup-Datei erbrachte nix ... und nu?

Gruß
A. Lindner

Benutzeravatar
Roland Ziegler
Beiträge: 5516
Registriert: 04.11.2001 22:09:26
Wohnort: 32U 0294406 5629020
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von Roland Ziegler »

Wer mit seiner Software die Registry verbiegt, muß auch wissen, wie das wieder grade zu rücken geht


"Verbiegen" würde ich das nicht nennen. Dieser Schlüssel wird durch Inno Setup angelegt und dient normalerweise dazu, eine bereits installierte Version zu identifizieren.

@Max: Hat Dir Carsten mal mein IS-Skript geschickt, worin ich diese Schlüssel auch benutze?

PS: ich warte noch auf die nächste Version :hat2

Benutzeravatar
Stefan Hums
Beiträge: 2406
Registriert: 05.11.2001 21:14:24
Wohnort: Erlbach (Vogtland)

#8 Beitrag von Stefan Hums »

@Roland:
Ist schon klar. War ja auch nicht bös gemeint ;)

PS: Exchange ist zur Zeit wieder dicht, siehe Zusi-Forum.

Stefan

Benutzeravatar
Michael_Poschmann
Beiträge: 19902
Registriert: 05.11.2001 15:11:18
Aktuelle Projekte: Modul Menden (Sauerland)
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)

#9 Beitrag von Michael_Poschmann »

Original von Max Senft
Oooder, du hantierst mit regedit.exe (Start -> Ausführen -> "regedit.exe"), und löschst den "Schlüssel" "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\Zusi-Exchange_is1".
Hallo Max,

leider existiert dieser Eintrag nicht, da unterhalb von \Microsoft kein \windows-Verzeichnis vorhanden ist. Auch eine Suche nach "sinnwahrenden" Einträgen, bei denen irgendwo das Wörtchen "Exchange" auftaucht, blieb ergebnislos.

Also scheint Abwarten der neuen Version angesagt. Falls diese nicht vor den gleichen Problemen stehen wird. :-/

Michael

Benutzeravatar
Roland Ziegler
Beiträge: 5516
Registriert: 04.11.2001 22:09:26
Wohnort: 32U 0294406 5629020
Kontaktdaten:

#10 Beitrag von Roland Ziegler »

Hallo Michael,

den Schlüssel

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall

sollte es auch bei Dir, selbst unter NT, geben.

Wenn Du den nicht hast, dann hast Du entweder kein Windows gleich welcher Coleur drauf ?( , oder Deine Registry ist ziemlich kaputt :O .

Benutzeravatar
Michael_Poschmann
Beiträge: 19902
Registriert: 05.11.2001 15:11:18
Aktuelle Projekte: Modul Menden (Sauerland)
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)

#11 Beitrag von Michael_Poschmann »

Original von Roland Ziegler
Wenn Du den nicht hast, dann hast Du entweder kein Windows gleich welcher Coleur drauf ?( , oder Deine Registry ist ziemlich kaputt :O .
Hallo Roland,

habe nun endlich ein - wohlgemerkt - *ähnliches* Verzeichnis gefunden und beseitigt, daraufhin klappte es. Nach Aussage eines Kollegen, der sich damit auskennt ;) , scheint Deine letztere Vermutung nicht ganz unberechtigt zu sein.

Aus der wundersamen Welt der Windoof-Maschinen
grüßt mit Dank
Michael

Antworten