Zusi-Forum

Aktuelle Zeit: 28.08.2014 15:15:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Baumaschinen gesucht
BeitragVerfasst: 04.10.2004 16:22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 14545
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Wennemen-Hagen, ehemalige KBS 600
Hallo Zusianer,

zur stimmigen Abrundung meiner neuesten Spezialstrecke bin ich auf der Suche nach der "gelben Gefahr". Wünschenswert wäre eine Gleisstopfmaschine - ein nicht fahrbares "Standmodell" reicht für's erste.

Mag jemand aus der Zunft der Fahrzeugbastler helfen?

Grüße & Danke im voraus
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2004 16:32:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 3177
Das Thema "Bahnbau" ist leider in Zusi praktisch nicht vorhanden ;(

Ich bin ein Fan von Gleisbau - und oder Arbeitszügen, da man diese im Prinzip auf allen Strecken (realistisch) einsetzen kann, da schließlich jede Strecke mal erneuert wird/wurde.

Aber es ist natürlich klar, dass solche Baumaschinen in Zusi schwer zu bauen sind, zumindest mit vertretbarem (Polygon-)Aufwand :(

Vielleicht gibt es in Zusi 3 dann mal einen Gleisumbauzug, natürlich funktionsfähig (Mit Zu- und Abführung von Schotter und Schwellen ;D ) *träum* :D

_________________
mfg Kilian :confused:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2004 16:50:48 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 01.09.2004
Beiträge: 105
Wohnort: Siegburg
Kilian Lachenmayr hat geschrieben:
Vielleicht gibt es in Zusi 3 dann mal einen Gleisumbauzug, natürlich funktionsfähig (Mit Zu- und Abführung von Schotter und Schwellen ;D ) *träum* :D

Jo, aber dann auch bitte Arbeitszüge mit entsprechender Bewertung (z. B. Schrittgeschwindigkeit beim Schottern über-/unterschritten etc. :mua) - da können sich dann die richtigen Lokführer beweisen - natürlich auf Strecken mit mindestens zehn (virtuellen) Promille... :ausheck

Wolfgang

PS: Mein Lieblingszitat beim Schienenabladen ohne Spezialwagen bzw. -gerät: "Eine Länge, 'ne halbe, 2 Meter, HALT!! Und jetzt bitte zehn Zentimeter zurück!" :wand


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2004 16:58:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 3177
Wobei nicht stehengeblieben werden darf. Und die Kollektoren dürfen nicht überlastet werden ;)
Funk- bzw. Verständigungsprobleme und Amoklaufende Logistiker und Az-Führer dürfen auch nicht fehlen :rolleyes:

_________________
mfg Kilian :confused:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2004 21:19:15 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 42
Registriert: 30.08.2002
Beiträge: 1816
Wohnort: Im Drei-Ländereck des Bodensees
Aktuelle Projekte: 2-facher Vater
Und ich dachte schon, die Deutschen waeren das Volk der Raser, die sich nur auf Strecken bewegen, auf denen man mit 200 km/h oder mehr durch die Lande sausen kannn.... :mua

Ich scheine mich getaeuscht zu haben... :D

Manfred

_________________
Fdl BFZ Wolfurt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2004 21:59:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2003
Beiträge: 4795
Wohnort: Österreich
Aktuelle Projekte: Seit 65 Millionen Jahren die Entwicklung der Eisenbahn beobachten
Nein, Du hast Dich nicht getäuscht.

Indes: exceptio firmat reglam.

Schau mal, wer hier gepostet hat -
rät
Dinosaurus velociraptor


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.10.2004 00:37:06 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 20.12.2003
Beiträge: 647
Wohnort: Kummersdorf/Gut
Aktuelle Projekte: Selbst + ständig = selbständig. :D
@Kilian: Wenn Du sogern Az fährst, was machst dann bei der DBAG? *grübel*

@thema: Ein Rückbau-Az wäre doch ein passendes Motiv für viele in Zusi gebaute Nebenbahnen, oder? :D :mua


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2004 13:53:25 
Offline

Alter: 48
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 938
Wohnort: Ilfeld
Aktuelle Projekte: Signal- und Fahrzeugbau für Z3
Nachbau der KBS357,590,600
hallo Michael


dir kann geholfen werden
Bild

fehlt nur noch der Maschinenwagen.

bekommst dann das ganze morgen von mir zugeschickt, erstmal als Standmodell

Gruß Jörg

_________________
Gruß Jörg

Signal-& Fahrzeugbau Ilfeld


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2004 15:36:43 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 41
Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 2733
Wohnort: Hersbruck
Aktuelle Projekte: Ähm, *tüdeldü* Ich muss weg...
Zimmer hat geschrieben:
@thema: Ein Rückbau-Az wäre doch ein passendes Motiv für viele in Zusi gebaute Nebenbahnen, oder? :D :mua

"RT 0815 A-Stadt - B-Hausen 0t Tfz Fahrrad"...

Tom

_________________
Rekursion, die: Siehe Rekursion


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2004 16:16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 3177
Zimmer hat geschrieben:
@Kilian: Wenn Du sogern Az fährst, was machst dann bei der DBAG? *grübel*


Gute Frage, irgendwie schreckt es mich ab, ständig kreuz und quer in Deutschland unterwegs zu sein, und dann immer nur für recht kurze Zeit (Gegen das rumfahren hätte ich nichts, nur dann bitte einigermaßen regelmäßig, damit man sich auch ein bischen auskennt). Aber mit dem Gedanken habe ich schon öfter gespielt.
Aber jetzt bin ich erstmal in München ganz gut aufgehoben, mal sehen was die Zukunft bringt ;D

_________________
mfg Kilian :confused:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2004 19:22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 14545
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Wennemen-Hagen, ehemalige KBS 600
Hallo Jörg,

allerliebstes Modell. Gibt's das ggf. als Betaversion vorab? Oder ist es gar schon längst unter der Saaleplatte-Homepage erreichbar?

Gruß & Dank
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2004 19:42:49 
Offline

Alter: 48
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 938
Wohnort: Ilfeld
Aktuelle Projekte: Signal- und Fahrzeugbau für Z3
Nachbau der KBS357,590,600
Hallo Michael

Nein das Teil habe ich heute mal eben zusammengesetzt.
Den Maschinenwagen hab ich auch fertig
Bild
schick es dir gleich raus.



Gruß Jörg

_________________
Gruß Jörg

Signal-& Fahrzeugbau Ilfeld


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2004 20:18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 3177
@Jörg: Weitermachen! (Mit Baumaschinen) :mua

_________________
mfg Kilian :confused:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2004 20:21:47 
Offline

Alter: 48
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 938
Wohnort: Ilfeld
Aktuelle Projekte: Signal- und Fahrzeugbau für Z3
Nachbau der KBS357,590,600
@ Kilian

wenns nur so einfach wäre an die Daten der Teile zu kommen, gerne

Jörg

_________________
Gruß Jörg

Signal-& Fahrzeugbau Ilfeld


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2004 21:48:44 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 08.02.2002
Beiträge: 1430
Wohnort: Hauptstadt der Hobbygärtner => Giessen, davor ABR und US
kann morgen Fotos von MFS 100 Wagen machen und auch die technischen Daten dazu ablichten - Grund überführe morgen 4 Mfs 100.


Damit ihr wisst was ich mit MFS 100 meine

Bild

Und noch ein nette Links zum Thema

http://www.eurailpool.de
http://showroom.creative.co.at/de/p_formation/mfsserie.htm
Tschaui Patrick

_________________
Das Leben ist ein scheiß Adventure, aber mit einer richtig geilen Grafik


Nach oben
 Profil YIM ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2004 21:56:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2003
Beiträge: 4795
Wohnort: Österreich
Aktuelle Projekte: Seit 65 Millionen Jahren die Entwicklung der Eisenbahn beobachten
Das ist doch wohl ein MDZ, irgendwo im ÖBB-Bereich, oder?

Arthur

_________________
ZPA-Bereich Österreich

E-mail:
oesterreich@zpa.zusi.de


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2004 22:08:53 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 08.02.2002
Beiträge: 1430
Wohnort: Hauptstadt der Hobbygärtner => Giessen, davor ABR und US
Auf dem Bild ist ein MFS 100 S zu sehen, keine Ahnung ob das nun in Österreich oder in Deutschland ist. Hergestellt sind aber die meisten Fahrzeuge - ja - in Österreich.

Arthur das wolltest Du doch jetz nur nochmal hören, das die in Österreich gebaut wurden.

_________________
Das Leben ist ein scheiß Adventure, aber mit einer richtig geilen Grafik


Nach oben
 Profil YIM ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2004 22:52:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2003
Beiträge: 4795
Wohnort: Österreich
Aktuelle Projekte: Seit 65 Millionen Jahren die Entwicklung der Eisenbahn beobachten
Nein, das wollte ich weder hören noch lesen; außerdem weiß die gebildete Eisenbahnwelt, daß diese Fahrzeuge von Plasser & Theurer in Wels kommen und in alle Welt exportiert werden; sogar in Argentinien habe ich selbst solche Baumaschinen "Made in Austria" gesehen.

Aber am Signal und der Fahrleitung (samt Masten) sieht man, daß das eine ÖBB-Strecke ist.

Das Fahrzeug dürfte ja MFS (was heißt das im Klartext?) 100 heißen; aber im Einsatz ist es als MDZ (Maschineller Durcharbeitungszug), oder?

_________________
ZPA-Bereich Österreich

E-mail:
oesterreich@zpa.zusi.de


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2004 23:32:08 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 08.02.2002
Beiträge: 1430
Wohnort: Hauptstadt der Hobbygärtner => Giessen, davor ABR und US
Also Arthur ich hätte von Dir erwartet das Du auch die weiterführenden Links besuchst, dort wird erklärt was ein MFS ist und wofür es steht aber ich bin ja lieb und schreibe es nochmal extra.

MFS - Materialförder- und Siloeinheit und die 100 für 100 m³ Fassungsvermögen

Du weisst ja wie das mit dem österreich im letzten Posting gemeint war :D -

Übrigens für die LS Bauer ein Hinweis auf der Seite von Plasser und Theurer gibt es gute Grafiken (Seitendarstellung von den Baumaschinen) das war im vorletzten Posting der Link mit showroom.....

_________________
Das Leben ist ein scheiß Adventure, aber mit einer richtig geilen Grafik


Nach oben
 Profil YIM ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.10.2004 14:27:25 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 44
Registriert: 11.11.2001
Beiträge: 612
Wohnort: Hüttenberg
Überführungsfahrt der 3 Mfs 100 von Kassel nach Speyer am 17.10.04
Tf Kluge macht "Kopf" in Dutenhofen (KBS445), damit die Wagenrichtung auf der Baustelle wieder stimmt.
Gruß
Michael

Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.045s | 16 Queries | GZIP : Off ]